B. J. Stark Der Dopplereffekt (Das Fandorin-Imperium)

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(2)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Dopplereffekt (Das Fandorin-Imperium)“ von B. J. Stark

Das Fandorin-Imperium: Seit einem Vierteljahrhundert hält der "Bürger-Kaiser" Narval Fandorin die Kernwelten der Galaxis in einem zunehmend eisernen Griff. Nur langsam regt sich Widerstand gegen die von ihm errichtete Militärdiktatur. Als sich immer mehr Sternensysteme der Liga der blockfreien Welten unter Führung des abtrünnigen Generals Ku'at Min anschließen, entwickelt sich aus dem schwelenden Konflikt ein Krieg, in dem schnell die Grenzen zwischen Gut und Böse, Recht und Unrecht, Treue und Verrat verschwimmen. Ein Krieg, in dem jeder jederzeit zwischen die Fronten geraten kann ... Teil 1 - Der Dopplereffekt: Der Sold eines Raumflotten–Lieutenants ist nicht gerade alles Geld der Welt und eine Wohngemeinschaft bietet weit mehr als nur finanzielle Vorteile. Sam Sorkin ist überglücklich, als sie in der sympathischen Sondra endlich eine ideale Untermieterin findet. Doch schon bald werfen unerklärliche Zwischenfälle einen Schatten auf das häusliche Idyll, denn bei dieser neuen Mitbewohnerin ist nichts ganz so, wie es auf den ersten Blick scheint. Ein imperialer Geheimdienstoffizier macht sich auf die Jagd nach einem potenziellen Rebellenspion – und entdeckt eine Verschwörung, die sogar seine Loyalität ins Wanken bringt. Der Dopplereffekt: Zwei junge Frauen, ein zynischer Bulle, eine reine Routineermittlung, ein tödliches Geheimnis ...

Spannender, aber auch humvorvoller Blick in ein starwars-ähnliches Universum.

— schmendrick
schmendrick

Spritzig geschriebener SF-Thriller mit überraschenden Wendungen.

— nangijala1
nangijala1
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen