Die letzte Prüfung

von B. M. Ackermann und Jay S.
4,3 Sterne bei6 Bewertungen
Die letzte Prüfung
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Ecochis avatar

Fesselnder Thriller mit einem aktuellem Schwerpunkt als Thema. Klasse umgesetzt. Nur das Ende fand ich teilweise etwas unbefriedigend.

dia78s avatar

Eine Forschungsstation für Drogensüchtige?

Alle 6 Bewertungen lesen

Inhaltsangabe zu "Die letzte Prüfung"

»Wir helfen zurück ins Leben« ... … lautet das Versprechen eines Reintegrationsheims für Ex-Drogensüchtige. Lena jedoch zweifelt an genau diesem Versprechen, als sie beobachtet, wie ihr Freund Kevin von zwei dunklen Gestalten mitten in der Nacht entführt wird. Sie sucht Hilfe beim Dorfpfarrer Hannes Warth, der nicht an ihren Worten zweifelt. Lena muss zurück ins Heim, aber Hannes will der Sache auf den Grund gehen. Weil die Polizei kein Interesse zeigt, wendet er sich an den Journalisten Lukas Schwartz, der dringend eine gute Story braucht. Als Drogensüchtiger getarnt lässt Lukas sich in das Heim einweisen. Zunächst fühlt er sich zwar wie in einer Sekte, aber von kriminellen Machenschaften keine Spur. Und Lena scheint nicht ganz zurechnungsfähig, sie leidet an Schizophrenie. Also alles nur Hirngespinste? Kevins Entführung nur Teil des normalen Programms, und der tödliche Absturz eines anderen Heimbewohners doch nur ein Unfall? Lukas zweifelt an Lenas Glaubwürdigkeit, doch dann macht er eine Entdeckung …

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B017QIWBD2
Sprache:Deutsch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:341 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:16.01.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne3
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Krimis und Thriller

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks