B.C. Bolt Bernsteinrabe: Fantasyroman aus der Zeit der Kelten

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Bernsteinrabe: Fantasyroman aus der Zeit der Kelten“ von B.C. Bolt

Eine Fantasy-Geschichte aus der geheimnisvollen Welt der Kelten Der Bernsteinhändler Ivor stolpert auf einem Waldpfad über die Leiche eines Mädchens und wird schon kurz darauf als Mörder gejagt. Eine geheimnisvolle alte Frau hilft ihm bei der Flucht, doch der Preis für ihre Unterstützung ist hoch: Ivor muss für sie zwei lebensgefährliche Aufgaben vollbringen. Zur Unterstützung gibt sie ihm den Raben Dyrwen mit, einen magischen Vogel, dessen Geheimnisse sich Ivor erst nach und nach erschließen. Unterwegs tritt er auf den Krieger Faruir und die dunkelhaarige Crysa, die Tochter einer Priesterin.  Alle drei haben sie dasselbe Ziel: Den Mörder des Mädchens zu finden, der entschlossen scheint, sich die Gegend zu unterwerfen und alle Nachfahren der alten Priesterinnen zu vernichten. Nur, wenn Ivor erkennt, wozu er wirklich bestimmt ist, kann die Macht der schwarzen Magie gebrochen werden. Und der Schüssel dazu ist Dyrwen, der Rabe mit dunkler Vergangenheit.

Keltische Fantasy, nicht immer leicht zu lesen, aber in sich schlüssig, spannend und an die Begebenheiten von damals angelehnt.

— RikeMoor
RikeMoor
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen