B.E. Pfeiffer

 4.5 Sterne bei 124 Bewertungen

Lebenslauf von B.E. Pfeiffer

Wer die 1984 geborene Bettina E. Pfeiffer nach ihren Geschichten fragt, sollte Zeit mitbringen. Denn neben ihrer Familie sind ihre teils eigensinnigen Charaktere ihre große Liebe. Deswegen verbringt sie viel Zeit in mystischen Welten voller Magie, Dämonen, Göttern und Sagengestalten. Über mangelnde Ideen kann sich die studierte Betriebswirtin nicht beklagen, wohl aber über fehlende Zeit, da Familie, Katzen, Haushalt und Job neben dem Schreiben nicht zu kurz kommen dürfen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Libellenzorn (Der Gott der Diebe 3)

 (3)
Neu erschienen am 09.12.2020 als E-Book bei .

Libellenzorn

 (1)
Neu erschienen am 09.12.2020 als Taschenbuch bei BoD – Books on Demand.

Alle Bücher von B.E. Pfeiffer

Cover des Buches Chasing Darkness. Das Herz eines Dämons (ISBN: 9783551302410)

Chasing Darkness. Das Herz eines Dämons

 (63)
Erschienen am 31.03.2020
Cover des Buches Libellenmagie (Der Gott der Diebe 1) (ISBN: B087ZZLPLS)

Libellenmagie (Der Gott der Diebe 1)

 (34)
Erschienen am 20.05.2020
Cover des Buches Libellenmagie (ISBN: 9783752895063)

Libellenmagie

 (7)
Erschienen am 20.05.2020
Cover des Buches Libellenzorn (Der Gott der Diebe 3) (ISBN: B08KP466PP)

Libellenzorn (Der Gott der Diebe 3)

 (3)
Erschienen am 09.12.2020
Cover des Buches Libellenunsterblichkeit (ISBN: 9783751954662)

Libellenunsterblichkeit

 (3)
Erschienen am 16.09.2020
Cover des Buches Libellenzorn (ISBN: 9783751998536)

Libellenzorn

 (1)
Erschienen am 09.12.2020

Neue Rezensionen zu B.E. Pfeiffer

Neu

Rezension zu "Libellenmagie (Der Gott der Diebe 1)" von B.E. Pfeiffer

Aufregendes Abenteuer mit einem sehr sympatischen Hermes als Protagonisten
Buechermaeuschenvor einem Tag

Hermes, der gelegentlich Spezialaufträge als Dieb annimmt, bekommt eines Tages einen mysteriösen Auftrag, bei dem er ein  Armband stehlen soll. Zu diesem Zeitpunkt ahnt Hermes noch nicht, welche Geheimnisse er auf seiner Reise aufdecken wird.

Da ich den Schreibstil der Autorin sehr gerne mag und ich ein Fan von Göttergeschichten bin, konnte ich dem Buch einfach nicht wiederstehen. 

Die Charaktere fand ich authentisch und liebenswert. Hermes hat mir von allen am besten gefallen. Aufgrund seines Humors konnte ich ihn zwar manchmal nicht ernst nehmen, aber er hat sich geradewegs in mein Herz katapultiert. Lustig fand ich besonders das Liebeschaos zwischen ihm und Shenan. Ich muss sagen, dass Hermes sich wirklich große Mühe gegeben hat so lange standhaft zu bleiben, auch wenn es letztendlich nichts gebracht hat (worüber ich doch sehr froh bin). Shenan hat sich im Verlauf der Geschichte glücklicherweise weiterentwickelt. Anfangs hatte ich nämlich so meine Probleme sie zu mögen. 

Die Geschichte ist unterhaltsam, aufregend und steckt voller Geheimnisse, von denen einige in diesem Teil noch nicht aufgedeckt werden. Die Spannung baut sich bis zum Ende hin immer weiter auf, bis das Buch leider schon zu Ende ist. 

Ich habe es genossen das Buch zu lesen und finde, dass der Auftakt der Reihe auf jeden Fall gelungen ist. Mit dem herrlich leichten Schreibstil der Autorin bin ich durch die Seiten geflogen und hatte es rasch durchgelesen. Für diese göttlich unterhaltsame Geschichte gibt es von mir deshalb eine Leseempfehlung!

Kommentieren0
0
Teilen
J

Rezension zu "Chasing Darkness. Das Herz eines Dämons" von B.E. Pfeiffer

Schöner, in sich abgeschlossener Fantasy-Liebesroman mit nicht allzu kompliziertem Setting
JasMinvor 15 Tagen

Klappentext übernommen:

Alana ist eine der begabtesten Dämonen-Jägerinnen im ganzen Königreich. Sogar dem Herrscher imponieren ihre außergewöhnlichen Fähigkeiten. Doch ausgerechnet sie soll einen Halbdämon heiraten, um den Jahrhunderte andauernden Krieg zwischen Menschen und Dämonen endlich zu beenden. Auch Darius sträubt sich gegen die Vorstellung, seine Feindin zu heiraten. Um eine Verbindung zu verhindern, schließen die beiden sich zusammen und merken dabei schnell, dass nicht immer alles so ist, wie es scheint. 

Ich habe das Buch als ebook gelesen. Es hat mir einige schöne Lesestunde beschert. 

Besonders positiv fand ich, dass es ein in sich abgeschlossener Fantasy-Liebesroman ist. Gerade im Genre Fantasy kommt es mir oft so vor, als ob es unendlich viele Bücher einer Reihe gibt, sodass man entweder den Überblick verliert oder die Lust am Lesen, da sich gewisse Dinge immer wieder wiederholen. Allerdings konnte dieser positive Punkt, leider auch etwas negativ ausgelegt werden. Gerade beim Thema "zwischenmenschliche Beziehungen" ging es mir zwischen den beiden Hauptprotagonisten dann doch etwas schnell in Sachen Gefühle, etc. Schön hätte ich es gefunden, wenn man die beiden, bevor sie sich kennenlernen, als Leser selbst etwas näher kennen gelernt hätte. Die Alana auf den ersten Seiten hat mir sehr gut gefallen und ich hätte gerne mehr von ihr gelesen.

Die Protagonisten waren sehr schön gezeichnet. Die Geschichte an sich war spannend, leider an einigen Stellen etwas vorhersehbar bzw. gelegentlich wurde, aufgrund der doch eher geringen Seitenanzahl, das Potenzial einiger Szenen nicht ganz ausgeschöpft. 

Der Schreibstil war angenehm und flüssig zu lesen und die Welt nicht allzu kompliziert aufgebaut, sodass man dem Geschehen leicht folgen konnte.

Da das Buch eher auf eine jüngere Zielgruppe abzielt (14+), war es eine schöne, kurzweilige Abwechslung, allerdings nichts, was dauerhaft im Gedächtnis bleibt.

Trotzdem gebe ich eine Leseempfehlung für alle, die entweder in das Genre Fantasy/Romance hinein schnuppern wollen, oder eben der Zielgruppe entsprechen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Libellenzorn" von B.E. Pfeiffer

Ein nicht vorhersehbares und actionreiches Finale!
Rajetvor 15 Tagen

Der Schreibstil ist gut zu lesen, flüssig und spannend – mit einer Portion Humor!

Das Cover ist hell gehalten oben sehen wir eine goldene Libelleund es wirkt, als ob Flüssigkeit aus einem Topf geschüttet wird. Schön ist das alle drei Bände wunderbar miteinander harmonieren und gut zur Reihe passen.

Der Klappentext macht neugierig auf das Reihenfinale

Fazit:
Auch Band 3 Der Gott der Diebe Reihe: Libellenzorn kann das Niveau von Band 1 Libellenmagie und Band 2 Libellenunsterblichkeit weiterführen und führt uns in den Dschungel von Guatemala und nach Japan.

Nach den Ereignissen in Venedig sind Shenan und Hermes erstmal in einer kleinen Wohnung in San Fransicco untergetaucht. Shenan findet einiges über ihre Vergangenheit raus in der Mr.Bournes keine unerhebliche Rolle spielt. Doch mittlerweile drängt die Zeit. Das letzte Artefakt muss gefunden werden und Shenan kann die fremde Magie nicht mehr lange kontrollieren. Wieder geht es auf eine Reise diesmal nach Guatemala in einen Tempel. Der große Showdown erwartet uns dann in Japan.

Hermes ist einfach nur köstlich, er will kein Gott sein und ist doch göttlicher als er denkt. Aber ich finde seine Einstellung toll – damit er keinen Menschen gefährdet – damit unterscheidet er sich wirklich von den anderen Göttern. Er ist optisch und auch sonst ansprechend. Ich mag ihn einfach. Und er liebt Shenan von ganzem Herzen.

Shenan finde ich klasse, sie hat ihren Job nicht bekommen, weil sie gut aussieht, sondern weil sie mit Wissen punkten kann. Stellt mal lieber ihr Licht unter den Scheffel. Aber in ihr steckt mehr als man auf den ersten Blick sieht. Und sie geht ihren Weg mit oder ohne Libellenmagie.

Mr.Bourne, der Auftraggeber und „Strippenzieher“, wer er wohl ist – in diesem Band werden wir es endlich erfahren – ihr werdet echt überrascht sein.

Aber mittlerweile haben Shenan und Hermes eine ganze Traube von Verfolgern: der mysteriöse Geheimbund, Götter und auch der Libellen Zirkel bietet nicht ganz den erhofften Schutz. 

Alles in allem ein spannender und genialer Plot, ein super Cover, ein Klappentext der viel verspricht und der Roman hält diese Versprechen: humorvoll, magisch und spannend, unvorhersehbar, actionreich. Gerne mehr davon und ich habe eigentlich von der Autorin nicht mehr erwartet. Gerne vergebe ich für einen Roman von ihr wieder 5 Sterne.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Cover des Buches Die Weltportale (Band 1)

"Folge dem Licht in deinem Herzen, es kennt den Weg."Schreib Dich ein auf der Akademie der Magie und begleite Eleonora bei ihrem Abenteuer. Bist Du bereit, Dich einem lange besiegt geglaubtem Feind zu stellen?

Willkommen, willkommen!

Ob Elf, Magier, Lunara, Mensch oder Aurone, jedes Volk ist auf der Akademie willkommen. Besitzt du magische Fähigkeiten oder möchtest du dein Wissen über die Geschichte der Welt nur vertiefen? Was auch immer du lernen willst, hier findest du die Antwort auf magische Fragen jeder Art. 

Mein Name ist Bettina, ich bin eine der Lehrkräfte in der Akademie und ich begleite deine Reise als Mentorin. Diese Leserunde dreht sich um Band 1 der "Weltportale" Reihe, Band 3 erscheint in Kürze. Ein guter Zeitpunkt also, den Beginn der Geschichte kennenzulernen. 

Für diese Leserunde stellt uns der Sternensand Verlag 15 Ebooks im Wunschformat zur Verfügung. 

Mitmachen kann aber natürlich jeder auch mit seinem eigenen Buch. Wenn du dich aber um ein Rezensionsexemplar bewirbst, stimmst du zu, zumindest auf Lovelybooks und Amazon (jedes weitere Portal ist natürlich gerne gesehen) eine Rezension zu verfassen. Dafür hast du bis 6.12.2020 Zeit. (Also einen Monat, das sollte auch bei der Stärke der Seiten machbar sein)

Damit ein reger Austausch stattfindet, gibt es wieder Challenges. Ihr könnt - als talentierte magische Lehrkräfte im Training - Magie Punkte sammeln (mehr dazu in den FAQ). Diese Punkte können gegen Preise eingetauscht werden (auch hier mehr Infos in den FAQ und dem Kontobereich). Die Leserunde lauft bis 6.Dezember und so lange können die Aufgaben erfüllt werden. 

Bitte beachte, dass es eine Schulordnung gibt, die Respekt und Ehrlichkeit voraussetzt. Deswegen bitte ich um eure ehrliche Meinung in den Rezensionen und den Leseabschnitten. 


Bei der Verlosung der Ebooks nicht berücksichtigt werden Personen, deren Lovelybooks-Profile nicht mindestens drei Rezensionen enthalten oder deren Profile nicht öffentlich einsehbar sind. 

Die Richtlinien von Lovelybooks Leserunden sind zu beachten.


Ich freue mich auf den gemeinsamen Unterricht mit euch!

793 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches Der Fluch des dunklen Prinzen

Glaubst du an Flüche?

Über Liam liegt seit seiner Geburt ein dunkler Fluch, an den er nicht glaubt, obwohl alle ihn fürchten. Trotzdem will er den Thron und ein Wettstreit um den ersten Kuss von Prinzessin Celeste soll ihm helfen seinem Ziel näher zu kommen. Aber er ist wohl nicht der Einzige mit einem Fluch. 

Tauch ein in die Welt Padums voller Magie und Flüche und finde die Wahrheit heraus.

Willkommen im Reich des dunklen Prinzen!

In dieser Geschichte kommt neben Flüchen, Geheimnissen und Magie knisternde Erotik hinzu. Eine Leseprobe findest Du hier: https://amzn.to/2R7xFIK

Finde heraus, was es mit dem angeblichen Fluch des dunklen Prinzen auf sich hat und ob es Liam gelingt, den Thron an sich zu reißen. 

Für diese Leserunde stellt der Sternensand Verlag 15 Ebooks im Wunschformat zur Verfügung. Wenn du dich bewirbst und ausgewählt wirst, stimmst du zu, Rezensionen zumindest auf Amazon und Lovelybooks zu erstellen (bis spätestens 21.2.2020) . Jedes weitere Portal ist natürlich gerne gesehen. 

Damit ein reger Austausch stattfindet, wird es im Rahmen der Abschnitte Challenges geben, bei denen "Sonnen Padums" gesammelt werden könnten. Keine Sorge, es sind spannende Aufgaben, die im Rahmen des Lesens leicht beantwortet werden können, denn es soll ja Spaß machen. Diese Aufgaben können bis 21.2.2020 erfüllt werden.

Zum Abschluss ersuche ich um ehrliche Rezensionen.

Bei der Verlosung nicht berücksichtigt werden Personen, deren Lovelybooks-Profile nicht mindestens drei Rezensionen enthalten oder deren Profile nicht öffentlich einsehbar sind. 

Die Richtlinien von Lovelybooks Leserunden sind zu beachten. 


Ich freue mich auf unser gemeinsames Abenteuer durch die Welt Padums! 



1299 BeiträgeVerlosung beendet
Cover des Buches LovelyBooks Spezial
Ein neues Jahr, in dem wir gemeinsam deutschsprachige Debütautorinnen und -autoren und ihre Bücher entdecken können!
Ich bin es wieder, die Debüttante. ;-) und möchte wieder mit Euch gemeinsam Debütautoren entdecken, zusammen ihre Bücher lesen, rezensieren und - wenn sie uns gefallen - weiterempfehlen. Bei den vielen Neuerscheinungen in jedem Jahr haben es deutschsprachige Debütautoren schwer sich zwischen Bestsellerautoren und Übersetzungen durchzusetzen. Wir können uns ganz bewusst gemeinsam daran versuchen das zu ändern und entdecken sicher wieder besondere Buchperlen!

Ablauf der Debütautorenaktion:

Es geht darum, möglichst viele Bücher deutschsprachiger Debütautoren zu lesen, also Bücher von Autoren, die erstmalig zwischen 1. Januar 2018 und 31. Dezember 2018 ein Buch/einen Roman (in einem Verlag) veröffentlichen.
Von Seiten des lovelybooks-Teams werden wieder Leserunden und Buchverlosungen gestartet, die die Kriterien erfüllen, und auch Verlage und Autoren werden sicher wieder aktiv sein. Außerdem dürft Ihr selbst gerne Vorschläge machen.

Begriffsdefinition: 'Debütautor/in' ist, wer bisher noch kein deutschsprachiges Buch veröffentlicht hat und im Jahr 2018 nun das erste Buch erscheint, dabei zählen sowohl Verlags- als auch Eigenveröffentlichungen.
Ausnahmen bilden Romandebüts, das erste Buch in einem Verlag sowie das erste Buch unter dem eigenen Namen oder einem neuen Pseudonym, diese zählen ebenfalls. Keine Ausnahme wird gemachen, wenn der Erscheinungstermin vor 2018 lag.
Wichtig:
Alle Bücher, die im Debütjahr der Autorin/des Autors erscheinen, sind dabei. Das heißt, es können auch mehrere Bücher einer Autorin/eines Autors zählen, nicht nur das erste Buch. Es zählt also das gesamte Debütjahr der Autorin/des Autors.


Ziel ist es 15 Bücher von Debütautoren bis spätestens 25. Januar 2019 zu lesen und zu rezensieren.


Wie kann man mitmachen?

Schreibt hier im Thread "Sammelbeiträge" einen Beitrag, dass Ihr mitmachen möchtet. Ich verlinke dann Euren Sammelbeitrag unter Eurem Mitgliedsnamen in der Teilnehmerliste. Bitte nutzt dann diesen von mir verlinkten Sammelbeitrag, um Euren Lesefortschritt mit allen Rezensionen von gelesenen Debüts festzuhalten, haltet diesen aktuell, denn nur anhand dessen aktualisiere ich wiederum die Liste. Die Teilnehmer- und die Punkteübersicht werde ich in unregelmäßigen Abständen aktualisiert. Wenn ich eine Aktualisierung durchgeführt habe, weise ich mit einem neuen Beitrag darauf hin.

Informationen/Regelungen:

  • Ihr könnt Euch ab sofort hier für die Aktion anmelden, aber auch ein späterer Einstieg ist jederzeit möglich.
  • Es wird über das Jahr verteilt Leserunden und Buchverlosungen geben, bei denen Ihr Bücher gewinnen könnt, die hier zur Debütautorenaktion zählen. Somit kann sich ein Einstieg jederzeit noch lohnen. Natürlich könnt Ihr Euch die Bücher aber auch selbst kaufen oder anderweitig beschaffen, die Teilnahme an Leserunden/Buchverlosungen o. ä. ist nicht verpflichtend.
  • Eine Leserunde/ Buchverlosung o. ä. mit Beteiligung der Autorin/des Autors ist keine Bedingung, das heißt alle deutschsprachigen Debütbücher bzw. alle Bücher im Debütjahr der Autorin/des Autors, die in einem Verlag erschienen sind, zählen
  • Auch Debüts von 'Selfpublishern' zählen dazu. Das heißt, dass auch Debütautoren mit ihren Büchern zählen, die nicht in einem Verlag veröffentlichen. Für mich heißt das in der Organisation mehr Aufwand, da mehr Autoren und Bücher zu berücksichtigen sind, aber ausschließen ist doofer! ;-)
  • Hörbücherversionen der Bücher zählen ebenfalls.
  • Es ist nicht schlimm, solltet Ihr Euch für die Aktion anmelden und am Ende keine 15 Bücher schaffen. Ziel ist es doch vor allem tolle neue Autoren und Bücher kennen zu lernen.
  • Unter allen, die es schaffen 15 Bücher deutschsprachiger Debütautoren im Jahr zu lesen/zu hören und zu rezensieren, wird am Ende eine kleine Überraschung verlost, gesponsert von lovelybooks.
  • Bitte listet wirklich nur Rezensionen zu den an diesen Beitrag angehängten Büchern auf. Wenn Ihr eine/n Debütautor/in entdeckt, der/die hier noch nicht gelistet ist, aber zu den Bedingungen passt, schreibt mir bitte eine Nachricht und ich überprüfe das. Die Rezensionslinks aber bitte erst auflisten, wenn meine Zusage gemacht ist bzw. der/die Autor/in und die entsprechenden Bücher im Startbeitrag angehängt sind.
  • Habt bitte Verständnis dafür, wenn meine Antwort auf eine Anfrage mal etwas länger dauert. Ich betreue diese Aktion in meiner Freizeit und habe dementsprechend nicht jeden Tag ausreichend Zeit, um sofort zu reagieren. Aber ich gebe mir Mühe, versprochen!
  • Und noch einmal: Sollte ich Debütautoren, ihre Bücher, Leserunden oder Buchverlosungen übersehen, die hier eigentlich zählen müssten, dann habt bitte Nachsicht und weist mich einfach im passenden Bereich darauf hin. Wenn es passt, werde ich sie an den Starbeitrag anhängen bzw. die Aktion verlinken. Jede Unterstützung dahingehend ist mir sehr willkomen!
Ich wünsche uns allen wieder viel Spaß & Freude beim Entdecken neuer Autoren und ihren Büchern, sowie beim gemeinsamen Plaudern & Weiterempfehlen! :-)
__________________________________________________________________  

Aktuelle Leserunden & Buchverlosungen:

- Buchverlosung zu "Und wo ist dein Herz zuhause?" von Anne Kröber (Bewerbung bis 21. Dezember)
- Leserunde zu "Miep & Moppe" von Stine Oliver (Bewerbung bis 26. Dezember)

( HINWEISE: Zur besseren Übersicht lösche ich ältere Links nach und nach, alle Bücher bleiben aber unten angehängt, so dass man mit einem Klick auf ein Buch auch leicht die dazugehörige Lese-/Fragerunde/Verlosung finden kann. Die Angaben zur Bewerbungsfrist sind ohne Gewähr.)
__________________________________________________________________

Es zählen ausschließlich Bücher, die an diesen Beitrag angehängt sind bzw. im Laufe des Jahres angehängt werden, sowie die jeweiligen Hörbuchversionen davon, soweit vorhanden
.
 
__________________________________________________________________   

Für Autorinnen & Autoren:

Du bist Autorin/Autor und veröffentlichst in diesem Jahr dein erstes Buch? Du möchtest dich an der Debütautorenaktion beteiligen?
Dann schreib bitte eine Mail an Daniela.Moehrke@aboutbooks.de für weitere Informationen!
__________________________________________________________________ 

PS: Natürlich darf hier im Thread munter geplaudert werden, dazu sind alle Leserinnen, Leser und (Debüt-)Autoren herzlich eingeladen.    
867 Beiträge

Community-Statistik

in 195 Bibliotheken

auf 83 Wunschzettel

von 6 Lesern aktuell gelesen

von 5 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks