Trying To Live With The Dead (The Veil Diaries Book 1)

von B.L. Brunnemer 
3,0 Sterne bei1 Bewertungen
Trying To Live With The Dead (The Veil Diaries Book 1)
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Luthien_Tinuviels avatar

Tolle Idee, auch wenn bisher noch nicht viel passiert ist. Hab mir aber sagen lassen, Teil 2 ff sind dann umso besser.

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Trying To Live With The Dead (The Veil Diaries Book 1)"

Hi, I’m Alexis Delaney. I’m your average 17-year-old girl. Except I can see the dead. And talk to the dead. And push them away and, well, help them move on. So..okay, I’m not your average 17-year-old girl. For years I’ve been struggling to survive the souls still roaming around. The shitheads always seem to find me. Moving from town to town every few months never helped either. More dead just always find me. But things are changing for me now. I’m moving in with my uncle Rory and cousin Tara. I’m finally going to be able to do normal teenage stuff I’ve been missing out on. Right?

Well, if this one bitch of a ghost could leave me alone on campus that would be great. Especially since I haven’t told my new friends about my abilities. Can you believe this? Five good looking guys practically adopt me on my first day of school, and I still think they’re a bit nuts for it. Now if I can only just keep my life with the dead from mixing with my normal life, everything would be great. Yeah...I don’t see that happening either. But I’m going to give it a shot. Who knows? It might work.

For a print copy visit: https://www.createspace.com/7150962

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:B01N9ETDIB
Sprache:Englisch
Ausgabe:E-Buch Text
Umfang:520 Seiten
Verlag:
Erscheinungsdatum:06.12.2016

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne1
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Luthien_Tinuviels avatar
    Luthien_Tinuvielvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Tolle Idee, auch wenn bisher noch nicht viel passiert ist. Hab mir aber sagen lassen, Teil 2 ff sind dann umso besser.
    Reihenauftakt mit spannender Idee, Umsetzung gut, aber irgendwie passiert gefühlt nichts

    Nachdem mir die Reihe "Veil Diaries" mit Nachdruck empfohlen wurde und Teil eins über Kindle Unlimited momentan lesbar ist, habe ich nun letztlich doch den Einstieg in diese Serie gestartet.

    "Trying to live with the dead" ist ein Jugend-Fantasy-Roman von B.L. Brunnemer.

    Inhalt:
    Alexis alias Red ist eine Teenagerin wie keine Andere. Sie kann die Geister der Toten sehen, die es noch nicht ins Jenseits geschafft haben. Dies hat jedoch mitunter schwere gesundheitliche Folgen für sie und kann sie bisweilen in Lebensgefahr bringen. Zu Beginn des Werkes kommt sie in die Obhut ihres Onkels, in eine neue Stadt mit neuer Schule, an der sie sich mit 5 heißen Jungs anfreundet. Die Truppe hält zusammen wie Pech und Schwefel und dennoch hat Alexis Angst: Was passiert, wenn ihre Freunde von der Begabung erfahren? Und wird sie es schaffen, mit den Geistern, die in der neuen Ortschaft leben, fertigzuwerden ohne selbst dabei draufzugehen?

    Meine Meinung:
    Brunnemer hatte mit der Idee, Tote sehen zu können und ihnen ins Jenseits zu helfen, eine grundsätzlich tolle Idee. Die Charaktere sind wunderschön dargestellt und man muss sie größtenteils einfach mögen. Der Schreibstil ist ebenfalls sehr angenehm und zeigt mehr als einmal tollen Sinn für Humor.
    Dennoch passiert für mich gefühlt in diesem Band nichts. Zudem kommt mir manches irgendwie suspekt vor: Warum rennen dort an und um die Schule bitte nur "heiße" Typen rum????

    Fazit:
    Interessante Idee, schöner Schreibstil und Sinn für Humor- aber leider für mich zu wenig Handlung. Vielleicht wird das in der Betrachtung der Reihe als Gesamtwerk anders, das werde ich herausfinden.
    Für diesen Teil als Einzelband von mir nur 3 Punkte.

    Kommentieren0
    5
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks