B.S. Rutel

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 14 Rezensionen
(3)
(7)
(2)
(0)
(0)
B.S. Rutel

Bekannteste Bücher

Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

Bei diesen Partnern bestellen:

Der gegrillte Koch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Gewinnspiel
  • Aktion
  • Buchverlosung
  • weitere
Beiträge von B.S. Rutel
  • Leserunde zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    B.S.Rutel

    zu Buchtitel "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Herzlich willkommen zur ersten "Leserunde" meines Lebens!Immer, wenn ich diese Seiten besuche, beschleicht mich das Gefühl, dass sich hier ausschließlich "alte Hasen" tummeln. die sich mit den Gepflogenheiten dieser Plattform bestens auskennen. Deshalb bitte ich um Verständnis! Es kann nur besser werden.

    • 104
  • Unterhaltsamer Krimi

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    Vampir989

    09. November 2017 um 06:56 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Kapptext:EI(N KRIMI FÜR OKTOBERFEST-FREUNDE UND -FEINDE Es riecht seltsam im ‚Bulli‘ – unappetitlich, ekelhaft und süßlich nach verdorbenem Fleisch. Kein Wunder: Statt des Jungbullen hängt der beliebte Wiesn-Wirt Julius Reindl am Spieß über dem Feuer. Was hat er getan, dass man ihm auf so bestialische Weise das Leben nimmt? Wer ist der Mörder? Und was hat die kühle, fast 40 Jahre jüngere Wiesn-Wirtin zu verbergen? Es gibt viele Verdächtige, aber keine Beweise, und Kommissar Amadeus von Waldenbruck hat ein Problem: In 57 Tagen ...

    Mehr
  • Heiliger Ochs: Der Oktoberfest - Krimi

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    SarahW

    03. November 2017 um 17:35 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Das Buch ist sehr kurzweilig, spannend und interessant geschrieben. Der Mord ist gut beschrieben und die anschliesenden Ermittlungen sind sehr real und gut vorstellbar. Das Ende ist spannend und unvorhersehbar.Ein super Buch zum mitfibern und verschlingen.

  • Krimi aus München und Umgebung

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    Irmgard

    02. November 2017 um 19:26 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Mord auf dem Oktoberfest. Der untreue Festwirt wir von seinem Mitarbeiter verkohlt auf einem Spieß gefunden. Seine Vorliebe für osteuropaische Jungfrauen macht ihn erpressbar. Die Suche nach dem Mörder ist sehr spannend. Die Orte und Personen sehr gut beschrieben. Ein schöner Krimi fürs Bett.

  • Cooler Mord

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    Tim01011990

    02. November 2017 um 16:28 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Ein richtig schöner Oktioberfestmord Julius Reindl Oktioberfestwirt wird seine Vorliebe für Jungfrauen zum Verhängnis. Wer war der Mörder? Kommissar Amadeus von Waldenbruck hat jede Menge zu tun. Eine schöne Geschichte wunderbar von B.S. Rutel geschrieben. Mir haben die Personen sehr gut gefallen Weiter so.

  • Schöner Mord

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    ingo

    02. November 2017 um 16:25 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Der Wiesnwirt Julius Reindl wurde ermordet. Er hängt wie früher seine Jungbullen am Spieß über dem Feuer. Ein grausiger Mord. Wer war es. Ein schöner Krimi auf dem Oktoberfest. Mir hat gefallen, dass  die Personen mit ihren Ecken und Kanten gut beschrieben wurden, ebenso die Orte und Regionen. Mir hat das Lesen viel Spass gemacht. und ich freue mich auf den nächsten Krimil

  • Heiliger Ochs: Der Oktoberfest - Krimi

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    SarahW

    27. October 2017 um 18:45 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Das Buch ist sehr spannend geschrieben und durch den Humor wird das Buch zu einer leichten Lektüre. Für alle Krimifans zu empfehlen. Der Mord ist spannend beschrieben und der Leser wird langsam und über umwege an die Lösung herangeführt.B.S.Rutel - Heiliger Ochs: Der Oktoberfest  - Krimi - spannend und gut zu lesen

  • Heiliger Ochs

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    Steph86

    16. October 2017 um 10:01 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    BuchinhaltEs riecht seltsam im ‚Bulli‘ – unappetitlich, ekelhaft und süßlich nach verdorbenem Fleisch. Kein Wunder: Statt des Jungbullen hängt der beliebte Wiesn-Wirt Julius Reindl am Spieß über dem Feuer. Was hat er getan, dass man ihm auf so bestialische Weise das Leben nimmt? Wer ist der Mörder? Und was hat die kühle, fast 40 Jahre jüngere Wiesn-Wirtin zu verbergen?Es gibt viele Verdächtige, aber keine Beweise, und Kommissar Amadeus von Waldenbruck hat ein Problem: In 57 Tagen geht er in Pension.LeseeindruckDer Schreibstil ...

    Mehr
  • Ein grausiger Tod

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    gaby2707

    07. October 2017 um 16:08 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Der Metzger der Bullen-Braterei "Bulli" auf dem Oktoberfest Andrej Horvat aus Slowenien ist heute etwas früh dran. Es stinkt im Zelt und der Geruch kommt vom Grill auf dem normalerweise die Jungbullen gegrillt werden. Heute dreht sich sein Chef Julius Reindl nackert am Spiess. Kommissar Amadeus von Waldenbruck, der auf seinen lang ersehnten Ruhestand wartet – er hat nur noch 57 Tage - ist garnicht amused, dass er kurz vor der Rente noch einen Mord aufklären muss. Vor allem stellt sich bei den Ermittlungen heraus, dass es einige ...

    Mehr
  • Was ist wirklich drauf auf dem Brötchen? Lieber zweimal hinschauen.....;o)))

    Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi

    Halen

    07. October 2017 um 15:39 Rezension zu "Heiliger Ochs: Der Oktoberfest-Krimi" von B.S. Rutel

    Wirt am Spieß, das steht aber so nicht auf der Speisekarte! Die Autorin setzt mir gekonnt drastische Bilder in den Kopf, ich werde sie nicht mehr los. Ich werde ganz bestimmt dieses Volksfest nicht besuchen. ;o))) Kommisar Amadeus Freiherr von Waldenbruck kann sich nicht davor drücken, er ist der Ermittler vor Ort. Er muss einen kniffligen Fall lösen und das so kurz vor seinem Ruhestand.Die Autorin B.S. Rutel entführt den Leser auf das Oktoberfest. Mit viel Humor und ganz viel Spannung lässt sie den Leser rätseln, führt ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks