B.S. Rutel AB Rhesus negativ: Der Kunst-Krimi

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „AB Rhesus negativ: Der Kunst-Krimi“ von B.S. Rutel

Jahresausstellung der ›Künstlerriege Moosburg e.V.‹. Galerist Gregor Offergeld fällt vor dem perfekt gemalten Akt eines Mädchens in Ohnmacht. Als er aufwacht, sind Maler und Bild verschwunden. Er glaubt, seine einstige Geliebte erkannt zu haben: mit gebrochenen Augen und verrenkten Gliedern. Das Bild einer Toten, aber keiner will ihm glauben.
Sein Cousin, der Luxus-Pensionär Amadeus von Waldenbruck, kann als ehemaliger Ermittler seine Finger nicht von diesem delikaten Fall lassen. Die Spur führt ihn zu einem Schloss auf dem Land hinter Freising und zu einer bizarren Familie voller Dünkel und ohne Moral. An seiner Seite: Edeltraud Wenger, Ermittlerin bei der Polizeiinspektion Erding. Als noch ein Mord geschieht, sieht es fast so aus, als ob niemand dafür büßen müsste. Doch dann wendet sich das Blatt auf dramatische Weise.
Der Leser erfährt, wie die Preise für Kunstwerke in die Höhe getrieben werden, wie es hinter den Kulissen so mancher ›Kunstvereine‹ zugeht, und was viele Menschen über Kunst denken, aber nicht zu sagen wagen.
Die Schauplätze sind Moosburg, Erding, Freising.
Die Autorin hat an der Hochschule für Bildende Künste in Berlin ›Institutionelle Kommunikation‹ studiert und war viele Jahre in internationalen Werbeagenturen tätig. Seit ihrem Studium ist sie eng mit dem Kunstbetrieb verbunden. Heute erlebt sie den Kampf um Anerkennung und Erfolg vieler Künstlerinnen und Künstler aus nächster Nähe.
›AB Rhesus negativ‹ ist ihr dritter Kriminalroman nach ›Heiliger Ochs‹ und ›Der gegrillte Koch‹.

Stöbern in Krimi & Thriller

Das Böse in deinen Augen

Anders als erwartet, aber dennoch etwas nettes für Zwischendurch.

TheBookAndTheOwl

Ich bin nicht tot

Kaum Spannung und Charaktere mit denen man erstmal warm werden muss. Trotzdem konnte ich das Buch nicht weglegen. Interessante Story!

Ashimaus

Krokodilwächter

Eher Ermittlerkrimi statt Thriller

foxydevil

Tiefer denn die Hölle

Ein Polizeiseelsorger unter Tage - der Hölle nahe!

baerin

Zu nah

Spannend aber ausbaufähig

foxydevil

Ich beobachte dich

Grandios! Chevy Stevens hat mich noch nie enttäuscht! Jetzt heißt es wieder warten.. warten.. warten..

Susa1981

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "AB Rhesus negativ: Der Kunst-Krimi" von B.S. Rutel

    AB Rhesus negativ: Der Kunst-Krimi

    B.S.Rutel

    BUCHBESCHREIBUNG Ein minderjähriges Mädchen verschwindet spurlos. Niemand vermisst sie. Nur ihr Geliebter, der vierzig Jahre ältere Galerist Gregor Offergeld, kann sie nicht vergessen, obwohl sie ihn ruiniert hat. Zwei Jahre später: Jahresausstellung der "Künstlerriege Moosburg". Ein Mann fällt vor dem Akt eines Mädchens in Ohnmacht. Als er aufwacht sind Maler und Bild verschwunden.  Gregor Offergeld glaubt, seine einstige Geliebte erkannt zu haben: mit gebrochenen Augen und verrenkten Gliedern. Das Bild einer Toten, aber keiner will ihm glauben.  Luxus-Pensionär Amadeus von Waldenbruck, der inzwischen auf Krk lebt, kann als ehemaliger Ermittler seine Finger nicht von diesem delikaten Fall lassen. Die Spur führt ihn zu einem Schloss auf dem Land hinter Freising und zu einer bizarren Familie, voller Dünkel und ohne Moral. An seiner Seite eine ebenso intelligente wie elegante Ermittlerin der Polizeiinspektion Erding. Als noch ein Mord geschieht, sieht es fast so aus, als ob niemand dafür büßen müsste. Doch dann wendet sich das Blatt auf dramatische Weise.  Hast du Spaß an einem Kriminalroman, der eine fast schon alptraumhafte Geschichte erzählt, ohne einen "blutrünstigen" Killer zu bemühen? Dann beantworte einfach die Frage, warum du gerne meinen "Kunst-Krimi" lesen möchtest. Die Chancen auf ein Taschenbuch stehen SEHR gut!

    Mehr
    • 44
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks