BERIT WUTTKE Mädels sind doch unberechenbar: Buch DREI

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mädels sind doch unberechenbar: Buch DREI“ von BERIT WUTTKE

Mädels sind doch unberechenbar - 6 Jahre auf dem Weg vom Jungen zum Mann. Das hier ist die Geschichte eines damals 16jährigen Jungen, der seine Erfahrungen in ein Tagebuch schrieb. BUCH DREI – 01. Februar 1961 bis 30. April 1961 - Buch DREI von insgesamt ZWÖLF Büchern. Hinweis: Peter ist hier 16 Jahre alt Original-Tagebucheintragungen über erste Erfahrungen mit Mädchen, Freizeit, Hobby, Kino - ältere Dresdner finden sich hier in den genauen Straßenbeschreibungen wieder. Es werden Kinofilme der damaligen Zeit analysiert, geschichtliche Aspekte aus der damaligen Sicht eines Jugendlichen beschrieben. Wie begegneten sich damals Mädchen und Jungen?
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen