Weil ich weiß, wer ich bin!: 30 Wahrheiten Gottes für mein Leben

von Babbie Mason 
4,3 Sterne bei7 Bewertungen
Weil ich weiß, wer ich bin!: 30 Wahrheiten Gottes für mein Leben
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Minnis avatar

Schönes Design - Inhalt nicht komplett überzeugend.

peedees avatar

Das Buch war gut, aber für mich auch nicht darüber hinaus.

Alle 7 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Weil ich weiß, wer ich bin!: 30 Wahrheiten Gottes für mein Leben"

Kaum etwas hat größere Kraft, als wenn wir täglich aussprechen, wer wir in Christus sind. Die bekannte Gospel-Sängerin Babbie Mason hat 30 biblische Wahrheiten zusammengestellt, die man täglich glaubensvoll proklamieren kann: "Ich bin von Herzen geliebt, begünstigt und reich gesegnet", "Meine Vergangenheit ist vergeben" oder "Sein Banner der Liebe hängt über mir". Bibelverse, mutige und glaubensbasierte Statements zur eigenen Identität, Gebete sowie Entscheidungsimpulse in jeder Andacht helfen, das Denken über sich selbst und andere zu verändern und die Freiheit, Würde, Kraft und Freude zu erleben, die Gott für jede Frau bereithält. Wer seine Identität in Christus entdeckt hat, geht selbstbewusster und mutiger durchs Leben - und wird Segensspuren hinterlassen!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783775158336
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:160 Seiten
Verlag:SCM Hänssler
Erscheinungsdatum:04.01.2018

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne4
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Minnis avatar
    Minnivor 3 Monaten
    Kurzmeinung: Schönes Design - Inhalt nicht komplett überzeugend.
    Nicht ganz überzeugende goldene Pünktchen

    Weiß-rosa mit goldenen Pünktchen kommt dieses Buch von Babbie Mason daher. Es handelt sich hierbei um ein Andachtsbuch mit 30 Impulsen zu Gottes Gedanken über mich. So kann man jeden Tag einen kurzen Impuls lesen und hat damit das Büchlein in einem Monat durch. Aufgebaut sind die Andachten immer nach dem gleichen Schema: Es gibt einen Bibelvers zum täglichen Thema, einen kurzen Text von etwa ein bis zwei Seiten und als Schluss einen kurz prägnanten "Entschluss" den man aufgrund des gelesenen Impulses treffen kann, sowie ein kurzes vorformuliertes Gebet.

    Bezaubert von dem schönen Cover und liebevollem Design (sogar ein Lesebändchen gibt es) hat mich das Buch sofort angesprochen. Doch wie ich anfing zu lesen, war ich sehr zwiegespalten. Ich habe die Texte als "nett" empfunden, aber inhaltlich habe ich leider nichts mitgenommen. Dabei lassen sich die Texte leicht und flüssig lesen und Babbie Masons Gedanken sind durchaus stärkend und wertvoll. Aber das Buch hat es einfach nicht geschafft, unter der Oberfläche zu kratzen. Die Texte waren mir zu leicht und vielleicht zu kurz. Sobald ich das Buch zugeschlagen habe, hatte ich bereits vergessen, was ich eigentlich gelesen hatte. Ich könnte mir vorstellen, dass das Buch eher etwas für Menschen ist, die noch recht neu im Glauben sind, da es besonders um Basics geht. So oder so, das Buch ist jedenfalls nichts "Füllendes" für eine tägliche Stille Zeit. Man kann es natürlich gut ergänzend zur Bibellese o. ä. lesen. Hat man allerdings nicht viel Zeit zum Lesen und sucht bewusst nach etwas kurzem für die Stille Zeit, empfehle ich eher einen Abschnitt der Bibel zu lesen oder ein tiefergehendes Andachtsbuch, als nach diesem Buch zu greifen.

    Es gibt aber immer noch drei Sterne von mir für dieses Buch, weil zum einem das Design sehr gelungen ist und hochwertig wirkt, aber auch, weil die Andachten an sich nicht schlecht sind - für mich lediglich nicht ausreichend. Ich kann mir vorstellen, dass der ein oder andere auch großen Gewinn aus diesem Buch zieht. Ein Fehlkauf ist es also keinesfalls und als Geschenk macht es etwas her.

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    peedees avatar
    peedeevor 4 Monaten
    Kurzmeinung: Das Buch war gut, aber für mich auch nicht darüber hinaus.
    Gut, aber für mich auch nicht darüber hinaus

    Babbie Mason ist Sängerin, Referentin auf Frauenkonferenzen und Lobpreisleiterin. Sie hat 30 biblische Wahrheiten zusammengestellt, die sie mit motivierenden Gebeten sowie Entscheidimpulsen ergänzt. „Worte haben Kraft. Vor allem, wenn sie dir sagen, wer du bist.“

    Erster Eindruck: Die Gestaltung des Covers zieht sich durch das ganze Buch, das gefällt mir. Der Buchtitel sowie die Punkte sind metallic-glänzend in einem Kupferton. Aufgrund des Titels ist nicht ersichtlich, dass es sich um ein Buch für Frauen handelt, doch auf der Rückseite des Buches wird es dann erläutert.

    Das Buch ist in vier grosse Themen à je 7 Tage eingeteilt:
    - Meine Identität: Wer ich in Jesus bin
    - Meine Gewissheit: Was ich in Jesus habe
    - Meine Autorität: Wozu Jesus mich befähigt
    - Meine Möglichkeiten: Wie ich meinen Alltag mit Jesus gestalte

    Zu den für mich wichtigsten Aussagen gehören die folgenden:
    - Tag 4: „Ich bin ganz sicher, dass Gott, der sein gutes Werk in euch angefangen hat, damit weitermachen und es vollenden wird bis zu dem Tag, an dem Christus Jesus wiederkommt.“ (Philipper 1,6)
    - Tag 6: „Völlig unwichtig, wie gross oder klein dein Beitrag ist: Gott sieht ihn als deinen Einsatz an, der einen ewigen Unterschied bewirken kann.“

    Mir gefällt bei solchen Büchern, dass ich viele Denkanstösse geliefert erhalte. Es ist nicht ein Buch zum schnell „Runterlesen“, sondern man muss sich mit den Texten auseinandersetzen. Durch die Einteilung in 30 Tage lassen sich die Texte sehr gut häppchenweise aufnehmen. Des Weiteren eignet es sich auch sehr gut, einfach mal „wahllos“ einen Tag aufzuschlagen und diesen zu lesen. Um abschliessend auf den Buchtitel „Weil ich weiss, wer ich bin!“ zurückzukommen: Ich weiss nach dieser Lektüre nach wie vor nicht, wer ich bin. Das Buch war gut, aber für mich auch nicht darüber hinaus.

    Kommentare: 1
    14
    Teilen
    MelEs avatar
    MelEvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Ich weiß nun, wie wertvoll ich bin und möchte euch gerne ermutigen euch als "Töchter des Königs" auf dieses Buch einzulassen.
    Königstochter

    "Weil ich weiß, wer ich bin!" beinhaltet 30 wunderbare Wahrheiten über die Beziehung Gottes zu seinen Menschen. Er hat vieles für mich bereitgestellt, was mir wieder in mein Gedächtnis gerufen wurde. Oft werden wir für unseren Glauben müde belächelt, aber für mich ist es eine Hoffnung, die mich durch mein Leben trägt. Die 30 Wahrheiten, die Babbie Mason zusammengestellt sind wohltuend und gaben mir in einer für mich sehr stressigen Zeit Energie und Lebensfreude zurück. Ich weiß, dass der König der Könige mich getragen hat und ich eine Königstochter bin. Eine Tochter des Königs, dass muss man sich immer wieder ins Gedächtnis rufen, um es sinnbildlich begreifen zu können. Letzte Woche Sonntag wurde über das Entstehen des bekannten Liedes "Ich bin entschieden zu folgen Jesus" berichtet und mir ging es durch Mark und Bein, denn ich hatte mich zuvor schon mit dem Liedtext beschäftigt, da es in "Ich weiß, wer ich bin!" erwähnt wird und seitdem ich es das erste Mal gesungen, bzw. gehört habe zu meinen absoluten Lieblingsliedern gehört. Wer dieses Lied mit dem Herzen singt, weiß, wie nachhaltig der Text ist und es berührte mich zutiefst, als ich erfuhr, mit welch einem Glauben dieser Text zustande gekommen ist. Nachzulesen HIER:  https://www.soulsaver.de/blog/so-dramatisch-war-die-entstehung-des-bekannten/ Im englischsprachigen Raum heißt das Lied "I have decided". "Niemals zurück, niemals zurück!" "No turning back, no turning back!" Welch ein Trost. Die Gospelsängerin tritt mehrfach im Buch in Erscheinung, da Babbie Mason auch persönliche Erfahrungen ihres Glaubens mitteilt. Es ermutigt, tröstet und gibt sehr viel Kraft darüber zu lesen, wie wichtig ich für Gott bin und was es ihn gekostet hat mich zu retten. Auch die Aufmachung ist wunderschön. Die Goldprägungen lassen das Buch sehr edel wirken. Manche Aussagen sind sehr groß geschrieben, damit sie ihre Wirkung nicht verfehlen. Dadurch schrieb sich vieles direkt in mein Herz. Die Punkte des Covers finden sich auch im Buch wieder und es wirkt warm und dennoch belebend. "Ich weiß, wer ich bin!" ist lebensbejahend, daher möchte ich auch sehr gerne eine Leseempfehlung aussprechen. Mir hat das Buch sehr gut getan und ich denke  jede andere Tochter des Königs wird erkennen, wie wertschätzend und liebevoll der König von uns Frauen spricht. ★★★★★

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    Lainybelles avatar
    Lainybellevor 7 Monaten
    Liebevoll gestalteter Impulsgeber

    Worum geht's?

    Babbie Mason ist eine bekannte amerikanische Gospel-Sängerin (mehr Infos zu ihrer Person auf ihrer Website). In diesem kleinen Andachtsbuch für Frauen verbindet sie 30 christliche Wahrheiten in Form von Bekenntnissen mit kurzen Glaubensimpulsen und Gebeten - eine Einladung, sich Gottes Liebe und der darin begründeten eigenen Identität immer wieder neu bewusst zu werden und Mut und Kraft für die Herausforderungen des Lebens zu tanken.

    Was mich neugierig gemacht hat:

    Ich bin immer auf der Suche nach Büchern mit Kurzandachten, Denkanstößen und Impulsen, die neue Blickwinkel eröffnen und Lebensmut geben wollen. Bei „Weil ich weiß, wer ich bin" hat mir gleich zugesagt, dass es als roten Faden die Identitätsfrage in den Blick nimmt und den Leser durch den Umfang von 30 Einheiten einen Monat lang begleitet.

    Wie es mir gefallen hat:

    Schon von außen ist das kleine Büchlein sehr liebevoll gestaltet mit der schlichten, femininen Farbgebung, den goldenen Schrift- und Punktelementen und dem ebenfalls goldfarbenen Lesebändchen: ein schöner Blickfang auf dem eigenen Nachttisch, aber auch sehr gut als Geschenk geeignet. Auch im Inneren wird die Schrift-, Farb- und Formgestaltung sehr schön wieder aufgegriffen. Das schöne Buchgewand gibt es auf der Seite der Designerin noch einmal im Ganzen zu bewundern: spika design (Kathrin Spiegelberg). 

    Das Buch enthält eine kleine Einleitung und Hinführung der Autorin, dem ihr in dreißig Sätzen formuliertes Glaubensbekenntnis mit dem Titel „Ich bin die Tochter des Höchsten" folgt, an dem sich die kleinen Andachten orientieren - ein Satz für jeden Tag. So hat die Leserin gleich zu Beginn einen Überblick darüber, welche inhaltlichen Aspekte sie erwarten; ich habe so sofort ein paar Tage entdeckt, bei denen ich auf die Gedanken der Autorin besonders gespannt war.

    Die Andachten selbst sind wochenweise in vier Blöcke unterteilt:
    „Meine Identität: Wer ich in Jesus bin" (Tag 1-7)
    „Meine Gewissheit: Was ich in Jesus habe" (Tag 8-14)
    „Meine Autorität: Wozu mich Jesus befähigt" (Tag 15-21)
    „Meine Möglichkeiten: Wie ich meinen Alltag mit Jesus gestalte" (Tag 22-30)

    Für jeden Tag gibt es einen zum jeweiligen Bekenntnissatz passenden Bibelvers aus der Bibelübersetzung Neues Leben, eine etwa 1-1,5seitige Andacht, einen Entschluss für das eigene Leben und zum Schluss ein kleines Gebet.

    Es ist sehr schön, dass Babbie Mason nicht, wie es bei anderen Andachtsbüchern für Frauen oft der Fall ist, nur eine bestimmte Gruppe von Frauen anspricht (z.B. Mütter), sondern dass ihre Gedanken und Beispiele zu jeder Lebenssituation passen.
    Die verschiedenen Bestandteile der jeweiligen „Tagesdosis" sind durchgängig sehr gelungen aufeinander abgestimmt. Ermutigungen, Gedankenanstöße und kleine Lebensgeschichten, die die Autorin aufgreift, ergeben ein rundes Gesamtbild, sodass das Büchlein zu einer echten Bereicherung werden kann.

    (Für wen) Lohnt es sich?

    Das Buch ist optimal für Frauen, die in ihrem Alltag gern für einen Moment innehalten und sich durch bekräftigende Gedanken, jeweils ein konkretes Vorhaben und ein kurzes Gebet auf das Wesentliche besinnen wollen.

    In einem Satz:

    „Weil ich weiß, wer ich bin" ist ein schöner, gehaltvoller Impulsgeber, der dabei helfen will, sich neu auf das auszurichten, was zählt und dem Leben Sinn gibt.

    Herzlichen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag!

    Kommentare: 1
    5
    Teilen
    theophilias avatar
    theophiliavor 7 Monaten
    Wer bin ich? Sünder oder Erbe Gottes? Was ist Gottes Wahrheit über mich?

    Liebe Leserinnen und Leser,
    heute möchte ich das Buch "Weil ich weiß, wer ich bin" von Babbie Mason vorstellen.

    Klappentext des Verlags:
    Kaum etwas hat größere Kraft, als wenn wir täglich aussprechen, wer wir in Christus sind. Die bekannte Gospel-Sängerin Babbie Mason hat 30 biblische Wahrheiten zusammengestellt, die man täglich glaubensvoll proklamieren kann: "Ich bin von Herzen geliebt, begünstigt und reich gesegnet" , "Meine Vergangenheit ist vergeben" oder "Sein Banner der Liebe hängt über mir". Bibelverse, mutige und glaubensbasierte Statements zur eigenen Identität, Gebete sowie Entscheidungsimpulse in jeder Andacht helfen, das Denken über sich selbst und andere zu verändern und die Freiheit, Würde, Kraft und Freude zu erleben, die Gott für jede Frau bereithält. Wer seine Identität in Christus entdeckt hat, geht selbstbewusster und mutiger durchs Leben - und wird Segensspuren hinterlassen!


    Meine Meinung

    Wie das Buch zu mir kam:
    Bei LovelyBooks gibt es die Möglichkeit sich für Bücher zu bewerben. Über diese Möglichkeit kam mir das Buch "Weil ich weiß, wer ich bin" in mein Haus.


    Wie ich den Cover finde?
    In der Mitte des Covers steht in geschwungener Goldschrift der Titel des Buches. Der Hintergrund ist sowohl in weißer als auch verschiedenen Lachstonschattierungen gehalten. Goldene Punkte wie Sterne lassen das Cover glitzern.

    Wie das Buch aufgebaut ist!
    Babbie Mason kommt nach einer kurzen Einleitung gleich zur Sache. In 30 Kapiteln stellt Sie ihre einzelnen Bekenntnissprüche zum Thema "Ich bin eine Tochter des Höchsten" den Lesern vor. Die 30 Kapitel sind in Blöcke zu je 7 oder 8 Tagen zusammengefasst.

    Jeder Tag beginnt mit einem Glaubenssatz und entsprechendem Bibelvers. Nach einer Erklärung über ca. 2 Seiten endet der Abschnitt mit einem Entschluss und Gebet. Alle 2-4 Tage wird im Buch eine Seite mit einem Gedankenspruch eingeschoben.

    Das Buch ist im DINA 5 Format. Die Farbgebung des Covers zieht sich durch das ganze Buch.

    Mit den Anmerkungen und weiteren Literaturempfehlungen schließt das Buch.

    Was ich aus diesem Buch lernen konnte:
    Dieses Buch hat mich 30 Tage - wie ein Andachtsbuch - täglich begleitet. Es hat mir gezeigt, dass mein Erfolg auf der Erde nicht in Geld und Besitzt, sondern in der Tatsache liegt, dass ich einen Vater im Himmel habe, der für mich sorgt.

    Als Christ bin ich erfolgreich, wenn ich Gottes Namen groß mache d.h. mich so verhalte, wie Jesus auf der Erde. Wenn ich mich um meine Mitmenschen kümmere. Sie sind auch Gottes Kinder, auch wenn ich ihr tun nicht verstehe. Ich soll mich statt mit meinen Mitmenschen mit Jesus und seiner menschlichen Wertschätzung vergleichen. Anderen ein Segen zu sein, ist immer erfolgreich.

    Der Satz des Buches:
    Erfolgreich im Sinne Gottes? Was ist das?

    Dank an den Autor
    Danke an Frau Mason, dass sie sich mit dem Thema "Wer bin ich in Christus" so intensiv beschäftigt hat, um es uns Lesern nahezubringen. Dadurch hat sich mein Horizont gewaltig erweitert. So habe ich auch verstanden was das Geheimnis der Identität in Christus ist und werde versuchen noch mehr darauf mein Vertrauen zu setzen.


    Wie ich das Buch bewerte
    Diese Buch hat mir eine neue Sichtweise auf Gott gegeben. Jetzt weiß ich, wer ich bin. Nicht der Versager oder Dauersünder, sondern das Kind Gottes und Erbe seiner Verheißungen. Mir gefällt sehr gut die durchgehend farbliche zarte Gestaltungen. Nach und nach war es mir Möglich in das Thema "Kind Gottes" hineinzuarbeiten.

    Dieses Buch bekommt von mir die Höchstpunktzahl 5 Sterne.

    Fazit
    Jetzt weiß ich wer ich wirklich bin. Mit 30 Wahrheiten Gottes konnte ich meine Sichtweise im Leben verbessern und richtigstellen.



    Kommentieren0
    2
    Teilen
    dreamlady66s avatar
    dreamlady66vor 8 Monaten
    Kurzmeinung: Töchter im Glauben Jesus
    Töchter im Glauben Jesus

    (Inhalt, übernommen)
    Worte haben Kraft. Vor allem, wenn sie dir sagen, wer du bist.

    Genau das tun diese 30 kurzen Texte von Babbie Mason.
    Sie verpassen dir eine gute Portion innerer Stärke, weil sie den Blick dafür freigeben, wer du in Wahrheit in Gottes Augen bist: eine Tochter des Allmächtigen, geliebt und gesegnet mit der Gunst des Himmels.

    Bibelverse, selbstbewusste Statements zur gottesgegebenen Identität, Gebete und Entscheidungsimpulse helfen dir, dein Denken über die selbst und andere zu verändern und die Freiheit, Würde, Krraft und Freude zu erleben, die Gott für jede seiner Töchter bereithält.
    Die Andachten lesen sich wie Powerwellness für die eigene Seele - werde die beste Version der Frau, die Gott in dir sieht!
    Und finde deine Identität in Christus.

    Über die Autorin:
    Babbie Mason ist eine bekannte Sängerin, Referentin auf Frauenkonferenzen und Lobpreisleiterin.
    Mit ihrem Mann Charles lebt sie in West Geogia, USA. Sie haben zwei erwachsene Söhne.

    Schreibstil/Fazit:
    DANKE für dieses wundervolle Reziexemplar im goldenen "Girlielook" mit passendem Lesebändchen.

    Die Autorin hat ihr Buch mit einer Einleitung und 4 Überschriften für jeweils eine Woche mit entsprechenden Texten versehen - bei 30 Tagen insgesamt ein Monatswerk.
    Sie beziehen sich auf Frauen, da von der Tochter des Allmächtigen des Himmels geschrieben wird.

    Das Buch soll zu einem sinnerfüllten Leben zu Gott bei jedem Menschen führen.
    Aber dazu braucht es Kraft und den richtigen Blick der Erkenntnis.
    Das ist nicht immer einfach im Alltagsleben.
    Oft verlangt es dazu ein Umdenken, andächtiges Bitten und Beten, auch Bibeltexte, auf deren Beispiel man sich einlassen kann. Ermutigung und liebe Menschen können da besonders hilfreich sein, die durch den Geist Gottes auf den Hoffnungslosen einwirken können.
    Wir sind alle Kinder Gottes und Jesus liebt uns alle, so wie seinen einzigen Sohn, den er uns zur Erde geschickt hat und der für uns gestorben ist.
    Jeder Mensch hat die Möglichkeit, einen Neuanfang zu wagen - bei Ehrlichkeit und Glauben wird Gott ihm helfen, dessen bin ich ganz sicher.

    Mit dieser positiven Grundeinstellung könnte die Welt ein wenig mehr Kraft, Freude, Friede aber auch Freiheit verbreiten, um damit Armut sowie sinnlose Kriege zu verhindern.
    Denn, die Töchter im Glauben Gottes sind Botschafterinnen, Erzieherinnen, Autoritäten im Namen Jesus.

    Ein wunderbares Werk zur Selbstreflektion!

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    typomanins avatar
    typomaninvor 6 Monaten
    Kurzmeinung: Kurze Andachten, Denkanstöße, Gebete – lebensbejahend, herausfordernd, ermutigend!
    Kommentieren0

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks