Babett Jacobs Wo ist meine Serviette?

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wo ist meine Serviette?“ von Babett Jacobs

"Wo ist meine Serviette?" ...ist eine lustige Geschichte über das Suchen und Finden. Der kleine König Linus vermisst seine königliche Stoffserviette... Wo kann sie nur sein? Die ganze Tischgesellschaft sucht und sucht und sucht... Auch Hund Düse... Der schnuppert sogar am königlichen Nachtgeschirr... :-) Ein Aktiv-Buch. Über das Suchen und Finden. Das Kind kann Murmeln zählen und Socken, (im Druck-Mal-Buch) Bilder ausmalen und die königliche Stoffserviette mit Spinat-, Tomaten- und Obstflecken "bekleckern"... Für Kinder ab 4 Jahren Für das "kindle"-Format haben wir die Ausmal-Bilder und Spiele weggelassen, da ja im ebook kein Ausmalen möglich ist... Das Aktiv-Buch ist hier bei Amazon als Softcover-Buch erhältlich... Auf umweltfreundlichem Papier gedruckt.

sehr gute Idee und tolle Umsetzung, schönes Aktivbuch für Kids

— Engel1974
Engel1974

...Aktivbuch für Kids ab 4 Jahren. Es gibt Such- und Find- und Farbspiele, zählen, ausmalen... Ideal auch als Mitbrinsel & für die Schultüte

— Ein LovelyBooks-Nutzer
Ein LovelyBooks-Nutzer
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • "Wo ist meine Serviette"

    Wo ist meine Serviette?
    Engel1974

    Engel1974

    22. July 2015 um 17:28

    "Wo ist meine Serviette" ist ein Mitmachbuch für Kinder ab 4 Jahren von Babett Jacobs.   Inhalt: Eine Geschichte, um den kleinen König Linus, der seine Stoffserviettte sucht und sich ohne sie nicht an die königliche Tafel setzen möchte. Der ganze Hofstaat angefangen vom Koch Püree und der Hausdame Susi bis zum königlichen Hofhund Düse helfen ihm suchen ... doch vergebens, die Serviette bleibt verschwunden. Zum Glück wird sie dann doch noch gefunden. Das Aktivbuch bietet aber nicht nur eine altersgerechte Kurzgeschichte, sondern viele weitere Möglichkeiten zum Suchen, Finden und Zählen sowie zum Kreativen Selbstgestalten. Alle Seiten können so von den Kindern selbst in Farbe gesetzt werden.  Durch den einfachen Text und die schön große Schrift ist das Buch auch hervorragend für Erstleser / Leseanfänger geeignet.  Meine Kinder waren begeistert vom Buch und auch mir gefällt die Idee und Umsetzung sehr gut. Mein Jüngster, der gerade Leseanfänger ist, war richtig stolz darauf, das er das Buch fast ganz alleine lesen konnte.   Fazit: sehr gute Idee und Umsetzung, schönes Aktivbuch für Kids

    Mehr