Babette Pribbenow

 4,9 Sterne bei 69 Bewertungen
Autorenbild von Babette Pribbenow (©Mary Cronos)

Lebenslauf von Babette Pribbenow

Nach dem Studium der Germanistik und Biologie hat Babette Pribbenow in einem neurobiologischen Labor gearbeitet. Im Anschluss an ihre Doktorarbeit wechselte sie an ein naturwissenschaftliches Oberstufenzentrum, unterrichtete dort mit großer Begeisterung und koordinierte die gymnasiale Oberstufe. Außerdem war sie maßgeblich am Aufbau eines Schülerlabors sowie des Schülerforschungszentrum Berlin beteiligt. Seit vielen Jahren ist sie ehrenamtlich als Jurorin für Biologie im Landeswettbewerb Berlin für Jugend forscht tätig.

Bücher für Kinder und Jugendliche zu schreiben, war ein lang gehegter Traum, der in Erfüllung gegangen ist.

Babette Pribbenow lebt mit Familie und Pferd in Berlin.

Neue Bücher

Cover des Buches Reitinternat Blossom Hill, Der Traum vom Sieg (ISBN: 9783440170588)

Reitinternat Blossom Hill, Der Traum vom Sieg

Neu erschienen am 16.09.2021 als Hardcover bei Kosmos.

Alle Bücher von Babette Pribbenow

Cover des Buches Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start (ISBN: 9783440163566)

Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start

 (36)
Erschienen am 11.02.2021
Cover des Buches Million-$ Brain Booster (ISBN: 9783750400252)

Million-$ Brain Booster

 (6)
Erschienen am 01.12.2019

Neue Rezensionen zu Babette Pribbenow

Cover des Buches Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start (ISBN: 9783440163566)Chrissysbuchzeits avatar

Rezension zu "Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start" von Babette Pribbenow

Auftakt einer Buchreihe für jüngere Pferdefans!
Chrissysbuchzeitvor 2 Monaten

Klappentext:

Im Herzen Englands gibt es einen Ort, der jedes Reiterherz höher schlagen lässt: Das Reitinternat Blossom Hill!

Rosalie erhält eines der begehrten Stipendien für Blossom Hill. Dort verliebt sie sich in Princess Valentine. Aber die Stute ist sehr scheu und lässt sich von keinem Schüler anfassen. Schlechte Aussichten für Rosalie, das schöne Pferd reiten zu können. Zu allem Überfluss muss sie sich auch noch mit ihrer übellaunigen Zimmernachbarin Carmen herumschlagen. Doch nach und nach kommt Rosalie nicht nur ihrem Traumpferd näher, sondern auch dem Grund für Carmens merkwürdiges Verhalten auf die Spur …

Das Cover sowie der Umschlag des Buches sind sehr schön gestaltet. Besonders die Farbwahl gefällt mir sehr gut. Begeistert bin ich von den Innenillustrationen, die bei jedem Kapitelbeginn und bei den Seitenzahlen auftauchen. Diese sind wunderschön.

Der Schreibstil lässt sich flüssig, angenehm und einfach lesen und ist sehr gut passend für junge Leser. Spannung wird schnell aufgebaut und Pferdefans kommen sehr schnell auf ihre Kosten.  Es gefällt mir sehr gut, dass Pferde in diesem Buch eine so große Rolle spielen und dass sie sehr viel in diesem Buch vorkommen. 

Leider fehlten mir beim Lesen manchmal Details in der Geschichte. Mehr Details wären an manchen Stellen schöner gewesen.

Die Beschreibung der Umgebung ist toll. Die Handlung und die Orte konnte ich mir beim Lesen sehr gut vorstellen. Auch, dass das Buch die Themen Freundschaft und Mobbing aufgreift, gefällt mir sehr gut. 

Leider hatte ich den Eindruck, dass gesunde Lebensmittel nicht gut dargestellt werden und die Protagonisten ungesunde Lebensmittel wie Kekse und Fleisch deutlich positiver fanden. Dies hat mich sehr gestört, vor allem da es sich hier um ein Kinderbuch für junge Leser/innen handelt.

 Die Entwicklung der Protagonisten hingegen ist sehr toll. Das Buch vermittelt eine sehr schöne und stimmige Atmosphäre, die ausgezeichnet zur Geschichte passt. 

Insgesamt ist es ein guter Auftakt einer Buchreihe für jüngere Pferdefans.

Dem Buch gebe ich noch 4 von 5 Sternen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start (ISBN: 9783440163566)A

Rezension zu "Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start" von Babette Pribbenow

Ein schöner Start im Reitinternat!
Alexbuecherzaubervor 2 Monaten

Das Buch Reitinternat Blossom Hill - Stürmischer Start” von Babette Pribbenow behandelt den Start der Protagonistin Rosalie am Reitinternat Blossom Hill, an dem sie durch ein Stipendium anfangen kann. Für sie geht hiermit ein Traum in Erfüllung. Der einzige Minuspunkt für sie ist hier ihre garstige Mitbewohnerin Carmen.


Der Schreibstil der Autorin lässt sich leicht lesen, ebenso wie die Geschichte selbst. 

Die Innenillustrationen in dem Buch gefallen mir sehr gut. Sie sind sehr schön eingebracht!


In der Geschichte wird gezeigt, wie Rosalie mit ihrem neuen Alltag im Reitinternat startet und auch ihre Probleme mit Carmen stehen im Vordergrund. Was mir bei der Geschichte sehr gefallen hat ist, dass das Thema Zusammenhalt und der Ausgrenzung anderer angesprochen wird und dass die Geschichte so gegen Mobbing ist. Dies sind finde ich sehr wichtige Themen, vor allem, wenn das Buch von jüngeren gelesen wird, wird diesen dies noch einmal vor Augen geführt.


Allgemein war die Geschichte nichts Ungewöhnliches, doch für jüngere Leser auf jeden Fall ausreichend. Auch fehlten mir persönlich häufig Details. Dennoch sind die Beschreibungen zur Altersgruppe passend geschrieben.

Was mich gestört hat, ist, dass Fleisch und Ungesundes aus der Sicht der Protagonisten die meiste Zeit hoch gelobt wird und Gesundes und Gemüse als negativ dargestellt wird, was ich besonders für jüngere Leser/innen sehr kritisch sehe, da diese dazu neigen könnten, die Ansicht der Protagonisten zu übernehmen. 


Dennoch ist die Geschichte mit dem Thema Pferd und Reitinternat schön und angenehm zu lesen. Die Themen Pferd und Zusammenhalt gefallen mir hierbei sehr gut!  Der Schreibstil ist leicht und lässt sich so flüssig lesen. Empfehlen würde ich das Buch jedoch eher jüngeren Leser/innen!


Noch 4 von 5 Sterne

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start (ISBN: 9783440163566)Bookterellas avatar

Rezension zu "Reitinternat Blossom Hill, Stürmischer Start" von Babette Pribbenow

Wer liebt keine Pferde und eine gute Geschichte?
Bookterellavor 4 Monaten

In dem Buch Reiinternat Blossom Hill, Stürmischer Start von Babette Pribbenow geht es um Rosalie. Rosalie ist 12 Jahre alt und kann es kaum fassen als sie ein Stipendium für das Reitinternat erhält.

Alles scheint perfekt, auch ihre Stute Princess schließt sie direkt tief in ihr Herz ein. Wie das Ganze aber auch so abläuft hat man auf einem Internat auch meistens Zimmergenossen. In Ihrem Fall eine Zimmergenossin. Ihre Zimmergenossin heißt Carmen und ist überhaupt nicht erfreut darüber, dass Rosalie nun mit in dem Zimmer wohnt. Selbstverständlich findet Rosalie trotzdem Freunde, aber eine Freundschaft mit der Zimmergenossing wär doch auch schön oder?

ich find den Schreibstil des Buches super angenehm, man kommt gut durch die Geschichte durch. Das Cover eines Buches finde ich persönlich auch total wichtig. Ich finde das Cover total ansprechend hier. Die Farben passen super. Ich meine es sind auch meine Lieblingsfarben und ein Pferd auf dem Cover einer guten Pferdegeschichte darf ja nun auch nicht fehlen.

Ich habe das Buch sehr schnell durchgelesen und kann es definitiv für Kinder- und Jugendliche empfehlen. Falls man erwachsen ist und sich durchaus mal führ Jugend- und Kinderliteratur interessiert greift auf jeden Fall zu. Ich bin auf jeden Fall überzeugt von der Geschichte und ich werde definitiv mehr davon lesen.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Für die 12-jährige Rosalie erfüllt sich ein Lebenstraum als sie Stipendiatin auf dem Pferde-Internat Blossom Hill wird. Sie teilt sich ein Zimmer mit ihrer Mitbewohnerin Carmen, die sie jedoch ständig auf Distanz hält und undurchschaubar bleibt. Als bei einem Unfall die ganze Klasse in Lebensgefahr gerät, verändert sich alles ...

Für unsere LovelyBooks Premiere suchen wir 35 Leser*innen, die "Reitinternat Blossom Hill: Stürmischer Start" lesen und auf LovelyBooks sowie
mindestens drei weiteren Seiten rezensieren möchten.

Herzlich Willkommen zur Premiere zu "Reitinternat Blossom Hill: Stürmischer Start"!

Pferde-Freund*innen aufgepasst: Es wartet ein spannendes Abenteuer auf euch!

Gemeinsam mit KOSMOS verlosen wir 35 Exemplare des mitreißenden Pferdeabenteuers.

Wir möchten alle Gewinner*innen bitten, ihre Rezensionen bis zum 15.03.2021 sowohl hier auf LovelyBooks zu teilen, als auch auf drei anderen Plattformen (Buchshops, Blogs und Co.).

Hier können die Rezensionen geteilt werden:

- Amazon

- Thalia

- Hugendubel

- Instagram

- Facebook

- Blog

- Weltbild

- Pustet

- buecher.de

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen!

279 BeiträgeVerlosung beendet

Pepper Mint macht sich auf die Suche nach ihrem verschwunden Onkel - begleite sie bei diesem Abenteuer und löse unterwegs knifflige Rätsel und führe spannende Experimente durch!

In unserem Leseabenteuer für Kinder ab 8 Jahren verlosen wir zusammen                 mit dem Kosmos-Verlag 25 Exemplare.

Wir vergeben zusammen mit Kosmos 25 Exemplare von "Pepper Mint und das verrückt fantastische Forscherbuch" von Babette Pribbenow an große und kleine Leserinnen und Leser ab 8 Jahren, deren Eltern, ältere Geschwister und Co.


Im Rahmen dieses Leseabenteuers werden wir euch 5 Aufgaben stellen. Wenn alle Aufgaben bis zum 27. Oktober erfüllt wurden, bekommt ihr am Anschluss eine tolle Leseabenteuer-Urkunde.


Bewerbt euch und verratet uns, welches tolle Experiment ihr schon mal ausprobiert habt! Wir freuen uns, wenn ihr auch gleich dazu schreib, wie alt das mitmachende Kind ist.


Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Leserunden!

466 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Babette Pribbenow im Netz:

Community-Statistik

in 84 Bibliotheken

von 25 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks