Baldur R. Ebertin Die Kraft und Freiheit zur Versöhnung

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kraft und Freiheit zur Versöhnung“ von Baldur R. Ebertin

Der Autor, Baldur R. Ebertin, Klinischer Psychologe, Heilpraktiker und Reinkarnations-Therapeut, entwickelt eine neue Dimension der Versöhnung, die als para-psychologisch gesehen werden kann. Das Erkennen und Auflösen von individuellen zwischenmenschlichen Konflikten, Aggressionen, Schuldzuweisungen, Verwünschungen bis hin zu Flüchen und deren zeitüberdauernden Auswirkungen werden besprochen. Jahrhundertealte ungelöste Auseinandersetzungen aus früheren Inkarnationen, interfamiliäre und zu Lebzeiten nicht bewältigte lebensbedrohliche Konflikte können erkannt und gelöst werden. Die vorgestellten Schicksals-Verknüpfungen stammen großenteils aus der eigenen reinkarnations-therapeutischen Praxis. Die Zusammenhänge zwischen Verhaltensweisen, Symptomen, Schmerzen und Krankheiten einerseits, der negativen Gedankenkraft Verstorbener bis hin zu dämonischen Kräften andererseits, werden verstanden, Wege der Regeneration und Heilung eröffnen sich. Der Autor betritt gegenüber der heute vorwiegend naturwissenschaftlich ausgerichteten Psychologie und Psychotherapie Neuland, das sicher da und dort Widerspruch findet, aber bei genauem Hinsehen verständlich wird.

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen