BamBu

 4,5 Sterne bei 11 Bewertungen

Lebenslauf von BamBu

Petit Bambou ist die erfolgreichste Meditations-App in Frankreich mit über drei Millionen Usern. In Deutschland ist die App ebenfalls schwer im Kommen: Bereits 130.000 User kann der kleine Mönch BamBu zu seinen Followern zählen - Tendenz steigend.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von BamBu

Cover des Buches Ein OM für alle Fälle (ISBN: 9783424153637)

Ein OM für alle Fälle

 (11)
Erschienen am 14.10.2019

Neue Rezensionen zu BamBu

Cover des Buches Ein OM für alle Fälle (ISBN: 9783424153637)Primroses avatar

Rezension zu "Ein OM für alle Fälle" von BamBu

Einfacher und genialer Meditationsratgeber
Primrosevor einem Jahr

Das Buch „Ein OM für alle Fälle“ beschäftigt sich mit den Grundlagen der Meditation. Jede Übung wird auf vier Seiten beschrieben. Die erste Seite beinhaltet ein großes Bild der Metapher, die in der Meditationsübung behandelt wird. Auf der nächsten Seite wird der Begriff erläutert. Auf weiteren zwei Seiten geht es dann um die Übung an sich. Der Meditationsratgeber wird von BamBu herausgegeben. BamBu hat auch die gleichnamige Meditationsapp entwickelt, die ich wärmstens empfehlen kann. Es gibt eine Pro-Version zu kaufen, aber auch eine mehrtägige, kostenlose Meditationsanleitung, die super motivierend ist und viel Spaß macht. Nachdem ich die (kostenlose Version der) App für mich entdeckt hatte, wollte ich noch tiefer in die Welt der Meditation eintauchen und mit mehr Übungen arbeiten. Dafür eignet sich das Buch ideal.

Das Besondere an „Ein OM für alle Fälle“ ist, dass es ohne irgendwelchen Schnickschnack daherkommt, sprich: keine ausführliche Einleitung, woher das Meditieren kommt und warum es so gut für Geist und Seele ist, wie man es in anderen Meditationsbüchern zu Beginn immer liest. Dieses Buch fängt direkt an mit den Übungen. Die Erklärungen an sich sind erstaunlich simpel gehalten, man liest sich kurz ein und kann dann direkt loslegen.

Ich bin keine absolute Meditationsanfängerin, habe bereits mehrere Bücher zum Thema gelesen und verschiedene Apps/ Podcasts ausprobiert. An „Ein OM für alle Fälle“ gefällt mir besonders die einfach gehaltene und doch wunderschöne Aufmachung. Zurzeit meditiere ich jeden Morgen nach dem Aufstehen mindestens fünf Minuten lang. Diese Zeit eignet sich perfekt, um zwei bis drei der Übungen aus dem Buch zu machen. Ich lese immer die neuen Übungen, die ich mir für den Tag vornehme und setze sie dann direkt um. So erweitere ich mein Meditations-Repertoire Tag für Tag. 

Angenehm finde ich auch, dass das Buch eigentlich gar keine Werbung für die App BamBu macht, sondern als eigenständiges Produkt betrachtet werden kann. Absolut empfehlenswert für alle, die gerne ein bisschen mehr „Werkzeug“ für eine gute Meditation erhalten möchten.

 

Kommentieren0
1
Teilen
Cover des Buches Ein OM für alle Fälle (ISBN: 9783424153637)Shaaniels avatar

Rezension zu "Ein OM für alle Fälle" von BamBu

Für mich ein Schatz!
Shaanielvor einem Jahr

🧘🏻‍♀️🙏🏻Rezensionsexemplar🙏🏻🧘🏻‍♀️

(unbezahlte Werbung)

-Bloggerportal Randomhouse-


🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️Ein OM für alle Fälle☯️🧘🏻‍♀️🙏🏻

-Einfach Meditieren in Bildern-


Autor: BamBu 

Übersetzerin: Gabriele Hoffmann

Verlag: Irisiana 

Preis: 12€, Gebundenes Buch 

Seiten: 224 Seiten

ISBN: 9783424153637

Erscheinungsdatum: 14. Oktober 2019


5 Von 5 Sternen ⭐⭐⭐⭐


🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️

Inhaltsangabe:

Entnommen von: Randomhouse.de

Erleuchtung ohne Aufwand - immer und überall

Meditieren ist kompliziert und nur etwas für schon halb erleuchtete Zeitgenossen? Nein! Mit diesem Buch können Sie die Meditation intuitiv und schnell über Bilder erlernen, ohne viele Worte - der köstliche Zustand von Ruhe und Gelassenheit wird so ohne großen Aufwand für alle erreichbar. Das sagt Bambu, in Frankreich als Petit Bambou die erfolgreichste Meditations-App mit 3,6 Millionen Usern. Bambus Quintessenz: Meditieren ist wie Fahrrad fahren, im ersten Moment scheinbar kompliziert, aber ganz schnell will man nicht mehr ohne es auskommen. Meditieren mit Bambu ist ein humorvoller, kompakter und farbenfroher Alltagsbegleiter mit 50 inspirierenden Illustrationen, intelligent konzipierten Übungen und pragmatisch knappen Anleitungen zu Meditation, Achtsamkeit und Atmung.

🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️🙏🏻🧘🏻‍♀️☯️

Meine Meinung:

Hallo ihr Süßen 💕

Ich habe vor kurzem, die BamBu Meditations App für mich entdeckt, jedoch bietet diese nur wenige kostenlose Möglichkeiten an, deswegen musste ich dieses Buch einfach lesen. Ich persönlich finde es ist ein wahrer Schatz, denn es beinhaltet den Herrlichen BamBu Charme und viele Meditationen werden einem Vorgestellt und wieder ins Gedächtnis gerufen. Ich mag die App total und zusammen mit diesem Buch macht es auch noch mehr Spaß, denn ich muss somit kein Abo abschließen, um mehrere Meditationen für mich zu entdecken. Nicht jeder kann sich ein solches Abo leisten und deswegen empfehle ich euch sehr sehr gerne dieses Buch, das wenn ihr die Musik von BamBu abspielt und dazu das Buch zur Hand nehmt, ihr ganz schnell und einfach neue Meditationen entdecken werdet. Für mich persönlich ein echter Schatz, mit wunderschönen Illustrationen und neuen Übungen. Besonders gut für Einsteiger geeignet. Ganz lieben Gruß Sonja/Shaaniel



Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Ein OM für alle Fälle (ISBN: 9783424153637)CarmenHuebners avatar

Rezension zu "Ein OM für alle Fälle" von BamBu

Kurz und Präzise
CarmenHuebnervor 2 Jahren

Das Buch „Ein Om für alle Fälle“ ist das ideale Buch für alle, die einen leichten Einstieg in die Meditation suchen und diejenigen, denen der Alltag nicht sehr viel Zeit zum meditieren lässt.

Die Theorie am Anfang des Buches ist bewusst kurz gehalten, so dass man gleich in die Praxis einsteigen kann, ohne vorher die Lust zu verlieren. Diese ist in sieben Bereiche unterteilt:    

  • Der Körper    

  • Die Atmung    

  • Die Sinne    

  • Die Gefühle    

  • Die Gedanken   

  • Der Wille

  • Die Öffnung

Mit jedem Kapitel gibt es eine Steigerung der Übungspraxis.

Jedes Kapitel ist in mehrere Unterkapitel unterteilt. Diese orientieren sich jeweils an einem Bild, zu dem es dann eine oder zwei passende Übungen gibt. Das Kapitel „Der Körper“ beginnt z. B. mit dem Unterkapitel „Das Steinmännchen“. Zunächst wird erklärt, was ein Steinmännchen ist und welche Bedeutung dieses Bild für die Meditation hat. Dann folgen zwei kleine Übungen.

Diesen Aufbau finde ich sehr gelungen, da sich ein Bild besser im Gedächtnis einprägt, als eine Beschreibung. Auch die ersten Übungen sind bewusst einfach gehalten und leicht verständlich beschrieben. Besonders gut gefällt mir auch, dass jede Übung auf einer eigenen Seite steht und darunter das Bild, wie das Steinmännchen, noch einmal zu sehen ist. Das macht die Übungen sehr anschaulich.

Zwei weitere Pluspunkte sind die Kürze der Übungen und dass es keine Angaben über Zeit und Häufigkeit gibt. So ist man nicht entmutigt und bekommt Lust, gleich loszulegen.

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

Worüber schreibt BamBu?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks