Baptiste Beaulieu

 4.4 Sterne bei 14 Bewertungen

Lebenslauf von Baptiste Beaulieu

Baptiste Beaulieu ist ein französischer Arzt und Schriftsteller. Seine Karriere als Autor beinnt mit einem preisgekrönten Blog, in dem er von seinem Alltag in der Notaufnahme berichtet. Es folgt der Debütroman „Leben ist nicht schwer“, der in Frankreich wochenlang auf der Bestsellerliste stand.

Alle Bücher von Baptiste Beaulieu

Baptiste BeaulieuLeben ist nicht schwer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Leben ist nicht schwer
Leben ist nicht schwer
 (14)
Erschienen am 23.04.2015
Baptiste BeaulieuDie Taxifahrerin, die das Glück brachte
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Taxifahrerin, die das Glück brachte
Die Taxifahrerin, die das Glück brachte
 (1)
Erschienen am 05.10.2017
Baptiste BeaulieuAlors voilà : Les 1001 vies des Urgences (Documents)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alors voilà : Les 1001 vies des Urgences (Documents)
Baptiste BeaulieuAlors voilà, les 1001 vies des urgences
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Alors voilà, les 1001 vies des urgences
Alors voilà, les 1001 vies des urgences
 (0)
Erschienen am 11.02.2015

Neue Rezensionen zu Baptiste Beaulieu

Neu
Janinasminds avatar

Rezension zu "Leben ist nicht schwer" von Baptiste Beaulieu

LEBEN IST NICHT SCHWER
Janinasmindvor einem Jahr

15. November 2015, das Datum, an dem ich dieses Buch angefangen habe--31.05.2017, das Datum, an dem ich dieses Buch beendet habe.

"Für jede Handlung im Leben gibt es eine Veranlassung: Das gilt im Besonderen für die rektale Tastuntersuchung."

Warum habe ich LEBEN IST NICHT SCHWER wieder in die Hand genommen - nach so langer Zeit? Die Antwort ist einfach: ich habe mich zu diesem Zeitpunkt in meinem Leben mehr mit dem Buch verbunden gefühlt. Das hat vorallem damit zu tun, dass ich gerade in einem Therapiezentrum aushelfe und mich in vielen Situationen wiederfinde. Das ist mal komisch, mal lustig, mal traurig und mal unglaublich schön.

Baptiste Beaulieu formt skurille Szenen in deinem Kopf, die einem trotzdem immer realistisch und WAHR vorkommen. Menschen sind verwirrende Geschöpfe. Und herzliche. Und so viel mehr, als man auf den ersten Blick erkennt.Das ist definitiv eine Message, die im Buch herüberkommt. Eine von vielen.

"Nutte mag zwar der älteste Beruf der Welt sein, aber eine alte Nutte kann sich trotzdem niemand vorstellen."

Der Alltag im Krankenhaus läuft grundsätzlich genau so ab, wie ich es mir vorgestellt habe. Lange Arbeitszeiten, unangenehme Momente, wunderbar menschliche Momente, die klein sind, aber so groß, Begegnungen - einmalige und täglich mehrmals ablaufende Augenblicke und sehr sehr wenig Schlaf. Momente, die einem dem Atem rauben oder Momente, die so schnell kommen und gehen, dass man sie gar nicht richtig verarbeiten kann. Momente, die einen wachrütteln und Momente, die einem ein bittersüßes Lächeln entlocken. Momente, die bewegen - manchmal ist es nur ein Stolperstein auf dem Weg und manchmal ein Erdbeben.

Dieses Buch war TOLL. Mehr kann ich da eigentlich nicht sagen. Es war TOLL. In Großbuchstaben.

Kommentieren0
5
Teilen
dominonas avatar

Rezension zu "Leben ist nicht schwer" von Baptiste Beaulieu

Höhen und Tiefen - Lachen und Weinen
dominonavor 3 Jahren

Ich habe lange nicht mehr so gelacht bei einem Buch über Geschehnisse in einem Krankenhaus. Das Buch empfehle ich ab jetzt jedem, egal welchen alters. Wenn man weint, ist das eben so, aber viel öfter muss man lachen. Man lernt viel über Krankheit, Altern und den allgemeinen Umgang mit Menschen. ich konnte es nicht weglegen. 

Kommentieren0
5
Teilen
FlyingTurtles avatar

Rezension zu "Leben ist nicht schwer" von Baptiste Beaulieu

'Leben ist nicht schwer' zu lesen, ist nicht schwer
FlyingTurtlevor 3 Jahren

Ich lese gerne Bücher über oder von Ärzten. Wenn ich von den Gefühlen, den Schwierigkeiten und den Ereignissen lese, die sich im Krankenhaus die Klinke in die Hand geben, erschienen mir meine Alltagsprobleme immer so nichtig, und heitern mich so irgendwie auf. Haltet mich für verrückt. 

'Das Leben ist nicht schwer' von Batpiste Beaulieu ist da keine Ausnahme. Wobei doch, es ist eine Ausnahme. Aber auf eine ganz eigene Art und Weise.

Batpiste erzählt von sich, seinen Kollegen und seinen Patienten. Von Krankheiten, Unfällen und Behandlungen. Von Liebe,Trauer und Schicksal. Und von dem Tod. In all seinen Schattierungen. 
Und bei allem geht er ins Detail. Es geht um Geschichten, ständig erzählt Baptiste Geschichten. Und in vielen Geschichten fängt mittendrin eine neue Geschichte an. 

Batpistes ganz eigenes Krankenhaus-Inception, quasi. 

Und jede dieser Geschichten ist sowohl liebevoll als auch humorvoll geschrieben. Tatsächlich musste ich mehrmals laut lachen, was vor allem daran liegt, dass Batpiste sich kein Blatt vor den Mund hält. 
Egal wie sehr man sich versucht, als Leser in das Buch hinein zu versetzen, die Härte der Realität, wie sie ohne wenn und aber von dem Author geschildert wird, holt einen ganz schnell zu sich selbst zurück und bringt zum nachdenken.

'Das Leben ist nicht schwer' ist eine Ansammlung von ergreifenden Krankenhausgeschichten, die entweder aufmuntern oder die Stimmung drücken. Es hat mir überaus gefallen, über die Alltagshelden im Krankenhaus zu lesen. Gefesselt hat es mich allerdings nicht, was entweder daran liegt...

1. ..., dass ich noch nie in einem Krankenhaus gearbeitet habe


oder 

 2.   an der Tatsache, dass ich dieses Buch nicht zu 100% für einen                          Roman halte, sondern eine Mischung aus Roman und Sachbuch.


Vielleicht bin ich aber auch nur blöd. 

Nichtsdestotrotz sind das sehr gute 4 Sterne.


PS: Ich glaube, ich habe noch nie eine so schöne Danksagung gelesen!

PS2: Ich Idiot habe es tatsächlich gewagt, mich mit der Formatierung anzulegen. Sorry!

Kommentieren0
9
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Baptiste Beaulieu im Netz:

Community-Statistik

in 38 Bibliotheken

auf 10 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks