Barış Bıçakçı Als ob jeder mit jedem befreundet wäre

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Als ob jeder mit jedem befreundet wäre“ von Barış Bıçakçı

Das Schlangestehen der Eingangsszene vor einer Wechselstube in Ankara wird zur Metapher der ganzen Erzählung. Hintereinander reihen sich große und kleine Geschichten. Wir warten mit den jeweiligen Menschen in ihrer Situation und lesen von ihrer ganz persönlichen Sichtweise auf sich und ihrem Leben. Auch andere Personen als die schlangestehenden kommen zu Wort, doch führt, manchmal erst über mehrere Personen hinweg, uns der Weg wieder zu den Wartenden vor der Wechselstube, zum Verweilen, zum Erhoffen, zum Ausharren, zum Überstehen der gerade anliegenden, eigenen Zeit bis zum Schluß in der Warteschlange auch der ehemals letzte an die Reihe kommt. Hier schließt sich der Geschichtenreigen in leiser und unerbittlicher Veränderung. Die Übergänge der Geschichten, die sich einander alle nach ein paar Seiten ablösen, sind fließend. Sie geschehen oft unmerklich auf der Straße, oder während in einem Dialog eine unbeteiligte Person das Erzählen übernimmt und uns wieder für die nächsten Seiten in ihre eigene Welt führt. Jedes Mal werden wir Zeugen ihrer Sorgen und Freuden, ihrer Entscheidungen und Ratlosigkeiten.

Stöbern in Romane

In einem anderen Licht

Macht nachdenklich

brauneye29

Der Meisterkoch

Orientalisches Märchen über einen Geschmacksbeherrscher,der meinen aber nicht vollkommen getroffen hat.

hannelore259

Was man von hier aus sehen kann

Angenehme sehr poetische Lektüre, sehr empfehlenswert #Okapi #MarianaLeky

Katharina_boe

Der verbotene Liebesbrief

Sehr schönes Buch...

Lavazza

Das Haus ohne Männer

Ein wunderbarer Roman über die Liebe und das Leben, die angesprochene Musik habe ich in Hintergrund laufen lassen, toll.

Campe

Die Lichter von Paris

konnte mich überhaupt nicht mit anfreunden

Rebecca1120

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks