Barbara Büchner Die Frau des Ketzers

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Frau des Ketzers“ von Barbara Büchner

Salzburg, 1728. Willkürliche Verhaftungen, Hausdurchsuchungen, Folter und Vertreibung - der grausame Fürsterzbischof Leopold von Firmian terrorisiert seine evangelischen Untertanen. In diesen Wirren steht die schöne Agnes Wildleitner treu zu ihrem Mann, dem Bergbauern Rupert. Aber auch der Grenzgänger Melchior, der für die Evangelischen in Salzburg Bücher und Flugschriften schmuggelt, liebt Agnes mit der ganzen Leidenschaft eines freiheitsdurstigen, nur sich selbst verpflichteten Mannes. Und er weiß: Zeigt er den geheimen Protestanten Rupert beim erzbischhöflichen Gericht an, so ist für ihn der Weg zu Agnes Herzen frei.

Stöbern in Historische Romane

Fortunas Rache

Ein sehr guter und spannender historischer Roman, der neugierig auf Band 2 macht.

Corpus

Das Haus in der Nebelgasse

Spannend geschrieben mit sympathischen ( und auch weniger sympathischen) Charakteren - hat mich gefesselt!!

Readrat

Die Stunde unserer Mütter

Ein durchaus bewegender und interessanter Roman über zwei Frauen zur Zeit des zweiten Weltkriegs.

Buecherseele79

Die schöne Insel

Sehr schöne ,abenteuerliches und historische Buch

Schrumpfi

Krone und Feuer

Linnea Hartsuyker erschuf wunderbar schillernde Charaktere und Sittuationen, die mich fesselten und begeisterten.

quatspreche

Herrscher des Nordens - Thors Hammer

Starker Wikingerroman mit unheimlich vielen Details der Lebensart- und weise der starken Männer. Gleichmäßig spannend und noch ausbaufähig.

MichaelSterzik

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen