Barbara Bartos-Höppner

(84)

Lovelybooks Bewertung

  • 96 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 16 Rezensionen
(55)
(21)
(6)
(1)
(1)

Lebenslauf von Barbara Bartos-Höppner

Barbara Höppner wurde 1923 in Schlesien geboren. Nach ihrer Ausbildung im Hotel ihrer Eltern in der Nähe von Görlitz, zog sie in die Lüneburger Heide. Dort lernte sie ihren Ehemann Christoph Bartos kennen. Mit ihm ging sie nach Hamburg. Ihr erstes Buch das veröffentlicht wurde hieß "Wir wollen Freundschaft schließen, Nina". Sie schrieb vorwiegend Kinder- und Jugendbücher, aber auch Romane. Ihre Werke wurden in über 20 Sprachen übersetzt. Die Gesamtauflage ihrer Bücher betrug im Jahre 2006 5 Millionen Exemplare. Sie wurde mehrfach im In- und Ausland ausgezeichnet. Barbara Bartos-Höppner verstarb am 07. Juli 2006 in ihrem "Haus am Bärenwinkel" in Nottensdorf an der Niederelbe. Ihr Sohn Burghard ist ebenfalls Schriftsteller und lebt in Buxtehude.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks