Barbara Bellmann

 4,5 Sterne bei 51 Bewertungen
Autorin von Alexander bricht aus, Lustige Kindergeschichten und weiteren Büchern.
Autorenbild von Barbara Bellmann (©Barbara Bellmann)

Lebenslauf

Dr. med. Barbara Bellmann wurde 1984 in Hagen/Westfalen geboren. Nach dem Studium der Humanmedizin an der Rheinischen Friedrich-Wilhelms-Universität Bonn, begann sie in Aachen ihre Facharztausbildung zur Kardiologin am dortigen Universitätsklinikum. Im Sommer 2013 setzte sie ihren Weg an der Charité Berlin fort. Seit August 2017 arbeitet sie als Kardiologin an der Universitätsklinik Köln. Sport und Literatur begeistern sie neben ihrer Tätigkeit als Ärztin. Im Frühjahr 2017 erschien ihr erster Roman „Alexander bricht aus“ in Zusammenarbeit mit Theres Krause. Im Herbst 2018 folgten zwei Kinderbücher als Herausgeberin mit den Titeln "Zaubermärchenwald" und "Lustigen Kindergeschichten".

Alle Bücher von Barbara Bellmann

Cover des Buches Alexander bricht aus (ISBN: 9783946467250)

Alexander bricht aus

 (29)
Erschienen am 01.02.2017
Cover des Buches Zaubermärchenwald (ISBN: 9783946498094)

Zaubermärchenwald

 (6)
Erschienen am 01.11.2018
Cover des Buches Lustige Kindergeschichten (ISBN: 9783946498087)

Lustige Kindergeschichten

 (6)
Erschienen am 01.11.2018
Cover des Buches Weihnachtswunder: Eine Anthologie (ISBN: 9783945814055)

Weihnachtswunder: Eine Anthologie

 (4)
Erschienen am 30.11.2015
Cover des Buches Frauen schreiben wundervoll (ISBN: 9783981876819)

Frauen schreiben wundervoll

 (2)
Erschienen am 26.10.2017
Cover des Buches Weihnachtsgeschichten (ISBN: 9783940830975)

Weihnachtsgeschichten

 (2)
Erschienen am 01.03.2017
Cover des Buches Märchen über kluge und törichte Tiere (ISBN: 9783940830555)

Märchen über kluge und törichte Tiere

 (1)
Erschienen am 01.03.2015

Neue Rezensionen zu Barbara Bellmann

Cover des Buches Alexander bricht aus (ISBN: 9783946467250)
fredhels avatar

Rezension zu "Alexander bricht aus" von Barbara Bellmann

Ziemlich überraschend
fredhelvor 5 Jahren

Dr. Alexander Breitner ist auf der Karriereleiter immer weiter aufgestiegen, doch sein langjähriger bester Freund Jürgen erpresst ihn plötzlich mit einem dunklen Punkt in seiner Vergangenheit. Breitner liebt sein Singledasein (mit Linda als Dauerfreundin), mit gemütlichen Abenden bei teurem Wein und erlesenen Delikatessen als Ausgleich zu seinem anstrengenden Krankenhausalltag. Nun sieht er sich gezwungen, auf unbestimmte Zeit Jürgens Hausarztpraxis in einem Kaff an der Ostsee zu vertreten. Manches erscheint ihm seltsam dort und allmählich kommt es ans Licht: Hinter allem steckt ein geheimer Plan!
Das Cover fand ich wenig einladend und auch die ersten Kapitel versetzten mich eher in eine Trivialgeschichte. Doch als sich die beiden Autorinnen erst mal eingeschrieben hatten, kam langsam Spannung auf.
Ich will nicht zu viel verraten, aber der Schein trügt und es gibt ein sehr überraschendes Ende. Letztendlich habe ich das Buch doch gern gelesen.

Cover des Buches Zaubermärchenwald (ISBN: 9783946498094)
friederickesblogs avatar

Rezension zu "Zaubermärchenwald" von Barbara Bellmann

Ein zauberhaftes Buch
friederickesblogvor 5 Jahren

Das Cover:

 

Ein Mädchen, in lila Farben unterwegs in einer fantastischen Welt. Insgesamt eine sehr schöne Zeichnung, die zusammen mit dem Klappentext einlädt, die Geschichten lesen zu wollen.

 

Das Buch:

Barbara Bellmann hat in einem Sammelband mit Geschichten vom Zaubermärchenwald, gemeinsam mit 15 Autoren herausgegeben. Abenteuer, Zaubersprüche, magische Kräfte, Zauberkristalle, Drachenzwerge und vieles mehr machen das Buch zu einem spannenden Abenteuerspielplatz.

 

Meine Meinung:

Was ist schöner, als Kinder mitzunehmen in eine Welt der Fantasie? 15 Autoren haben hier mit jeweils einer Geschichte dazu beigetragen, dass ein wundervolles Buch entstand, welches die Kinder in einen fantastischen Märchenwald entführt. Die Geschichten sind in einer angenehmen Länge, sodass sie abends wunderbar vor dem schlafen gehen, vorgelesen werden können. Auch Mama und Papa werden viel Spaß haben. Ergänzt werden die Geschichten von sehr schönen Zeichnungen.

 

Mein Fazit: Ein wunderschönes, spannendes und kindgerechtes Buch zum Vorlesen. Es bekommt eine Leseempfehlung.

 

Heidelinde von „friederickes bücherblog

Cover des Buches Lustige Kindergeschichten (ISBN: 9783946498087)
friederickesblogs avatar

Rezension zu "Lustige Kindergeschichten" von Barbara Bellmann

Ein sehr schönes Kinderbuch
friederickesblogvor 5 Jahren

Das Cover:

 

Ein Klassenzimmer, ein Lehrer der an der Tafel schreibt und die Kinder, die sich alleine beschäftigen. Ich finde eine sehr gelungene Zeichnung, die den Inhalt des Buches ansprechend präsentiert. Zusammen mit dem Klappentext steht die Einladung zu Vorlesen.

 

Das Buch:

Barbara Bellmann hat in einem Sammelband lustige Kindergeschichten von 13 Autoren herausgegeben. Lustige Abenteuer, mit Tieren und Märchenfiguren. Von Kindern über alles geliebte Schatzsuche, Magie und Zauberei, alles ist dabei.

 

Meine Meinung:

 

Das Buch ist hinreißend. Da sind zunächst die unterschiedlichen Geschichten, von verschiedenen Autoren, mit ungleichen Schreibstilen die Vielfalt hervorheben. Außerdem trifft man auf tolle, fantasievolle Figuren und Tiere, die uns die unterhaltsamen und lehrreichen Geschichten äußerst vielseitig präsentieren. Außerdem ist das Buch mit wunderschönen Zeichnungen kindgerecht gestaltet.

Mein Fazit: Ein wunderschönes, spannendes, kindgerechtes Buch zum Vorlesen. Natürlich bekommt es eine Leseempfehlung.

 

Heidelinde von „friederickes-bücherblog“

Gespräche aus der Community

Liebe Leser,

Gerne möchten wir die kalte Jahreszeit für eine Leserunde zu unserem Debütroman "Alexander bricht aus" nutzen.  Wir freuen uns über jeden Teilnehmer und hoffen auf eine rege Diskussion.

"Dr. Alexander Breitner ist erfolgreicher Oberarzt in Berlin. Doch von einem Tag auf den anderen ändert sich sein gesamtes Leben, denn er erfährt nicht nur, dass er eine uneheliche Tochter hat, sondern wird zudem von seinem Freund Jürgen erpresst und gezwungen, dessen Arztpraxis in Zinnowitz zu übernehmen. In Zinnowitz angekommen, überschlagen sich die Ereignisse, Realität und Fantasie fließen ineinander ..."

Eine unabhängige Bewertung ist auch unter  https://schreibblogg.de/alexander/ zu finden - um einen ersten Eindruck zu erhalten.

Für die Teilnahme gilt es folgende Frage zu beantworten:

Was ist Euer Lieblingsbuch?

Viel Spaß und eine gute Zeit bis zum Beginn der Leserunde!

P.S. Der Roman ist auch bei der Debütroman-Aktion von Lovelybooks dabei.....

24 BeiträgeVerlosung beendet
Jeanette_Lubes avatar
Letzter Beitrag von  Jeanette_Lubevor 6 Jahren
Ich hatte das Buch bei einer Verlosung gewonnen, hier nun auch meine Rezi: https://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Bellmann/Alexander-bricht-aus-1431971221-w/ Danke, dass ich es lesen durfte!

Für alle die bei der Leserunde kein Glück hatte verlosen wir nochmal drei Exemplare von Alexander bricht aus.

Professor Dr. Alexander Breitner ist ein ehrgeiziger und renommierter Arzt aus Berlin. Forschung und Karriere sind sein Lebensinhalt, bis zu dem Tag an dem sein Leben auf den Kopf gestellt wird. Alexander erhält eine Postkarte von einer vermeintlich Unbekannten. Parallel meldet sich sein alter Studienfreund Jürgen bei ihm. Jürgen ist Allgemeinmediziner in Zinnowitz, doch er will zu seiner Freundin nach Mexico. Da trifft es sich gut, dass Jürgen davon überzeugt ist, Alexander aus seinem depressiv angehauchtem Leben zwischen Karriere und Forschung befreien zu müssen. Er schlägt ihm vor, für eine Zeit seine Praxis in Zinnowitz zu übernehmen, und um seiner Forderung Nachdruck zu verleihen, erinnert er Alexander an eine alte Verfehlung während der Studienzeit. Widerstrebend fügt sich Alexander in die Vertretung, ja eigentlich trifft sich das sogar ganz gut, so kann er der Begegnung mit der Absenderin der Postkarte aus dem Weg gehen. Alexanders Chef besteht jedoch darauf, dass Alexander von seinem Doktoranden Felix begleitet wird. Die Beiden begeben sich auf eine Heldenreise nach Zinnowitz. Dort kommt jedoch alles anders als erwartet und die Dinge geraten aus den Fugen....wie in dem Klappentext des Buches erwähnt...es überschlagen sich die Ereignisse, Realität und Fantasie fließen ineinander ...mit einem überraschendem Ende. Mehr Informationen mit einem Interview von mir und Theres Krause findet ihr auch unter:

http://www.stadtmag.de/cms/hagen/ausgabe-41-seite-18.html

Um ein Buch zu gewinnen, gilt es folgende Frage zu beantworten: Das Buch spiel unteranderem mit dem Kontrast Großstadt und ländliche Region. Wofür würdet ihr Euch entscheiden?

Wir sind gespannt auf Eure Antworten!

 

49 BeiträgeVerlosung beendet
Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 7 Jahren
Nanu, wo ist denn mein letzter Beitrag hin?? Dann noch mal neu... vielen Dank für das Buch und das tolle Lesezeichen! Ich habe mich sehr gefreut, dass ich zu den Gewinnern gehört habe. So, hier kommt nun auch meine Rezension, die natürlich auch hier bei LB und bei Amazon online gegangen ist: https://kitty411buecherblog.wordpress.com/2017/06/17/rezension-zu-alexander-bricht-aus-von-barbara-bellmann/ liebe Grüße Kitty
Noch nicht mal richtig in den Shops, schon eine Leserunde ;)

Man erzählt sich von Wundern, die immer zur Weihnachtszeit geschehen. Man weiß, es gibt sie. Man hat sie auch schon erlebt und ein klein wenig freut und hofft man immer wieder darauf, erneut eines zu erleben.
Acht Autoren erzählen uns von verschiedenen Weihnachtswundern, die so passiert sein können oder nicht. Auf jeden Fall steigern sie die Vorfreude auf Weihnachten.

___

Der Erlös der Anthologie wird ausnahmslos an das "Büro Aktiv Tübingen e.V." gespendet, um die Flüchtlingshilfe voranzutreiben.


Wir stellen 10 eBooks zur Verfügung, um uns an den wundersamen Wundergeschichten der acht ausgewählten Autoren zu erfreuen.
Schreibt uns hier, warum ihr diese Anthologie lesen wollt und wandert direkt in den Lostopf ;)
35 BeiträgeVerlosung beendet
BBellmanns avatar
Letzter Beitrag von  BBellmannvor 8 Jahren
Ich habe auch gerade zum ersten Mal die ganzen Beiträge gelesen und freue mich sehr über das positive Feedback!

Zusätzliche Informationen

Barbara Bellmann im Netz:

Community-Statistik

in 43 Bibliotheken

auf 2 Merkzettel

von 9 Leser*innen gefolgt

Listen mit der Autorin

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks