Neuer Beitrag

michaela_harich

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Noch nicht mal richtig in den Shops, schon eine Leserunde ;)

Man erzählt sich von Wundern, die immer zur Weihnachtszeit geschehen. Man weiß, es gibt sie. Man hat sie auch schon erlebt und ein klein wenig freut und hofft man immer wieder darauf, erneut eines zu erleben.
Acht Autoren erzählen uns von verschiedenen Weihnachtswundern, die so passiert sein können oder nicht. Auf jeden Fall steigern sie die Vorfreude auf Weihnachten.

___

Der Erlös der Anthologie wird ausnahmslos an das "Büro Aktiv Tübingen e.V." gespendet, um die Flüchtlingshilfe voranzutreiben.


Wir stellen 10 eBooks zur Verfügung, um uns an den wundersamen Wundergeschichten der acht ausgewählten Autoren zu erfreuen.
Schreibt uns hier, warum ihr diese Anthologie lesen wollt und wandert direkt in den Lostopf ;)

Autor: Barbara Bellmann
Buch: Weihnachtswunder: Eine Anthologie

claudi-1963

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Hallo,
ich würde deises Buch gerne lesen, weil ich Weihnachtsgeschichten immer toll finde und jedes Jahr auf der Suche nach neuen bin.
Ich lese dann oft auch welche in unserem Frauenkreis vor.
Außerdem finde ich es toll das mit diesem Buch die Flüchtlingshilfe unterstützt wird.

LG

Solengelen

vor 2 Jahren

Alle Bewerbungen

Ich liebe Bücher, in denen ich verschiedene Autoren und ihre Geschichten kennen lernen darf und ich liebe Weihnachten. Darum würde ich diese "Weihnachtswunder" gerne kennen lernen.

Beiträge danach
26 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Solengelen

vor 2 Jahren

Abgefahren
Beitrag einblenden

Hier konnte ich Weihnachten riechenden, hören, war dabei, der Duft des Baumes, der Wohlgeruch des Essens, die Lieder und und und. Wir haben auch so eine "Srirrt". Allerdings fährt sie nicht durch die Wohnung, sondern hat einen festen Platz. Mich hat das zerstörerische Kind ein bisschen erschreckt. Unser Sohn, mittlerweile erwachsen, ist mit seinen Sachen sehr sorgsam umgegangen und war immer traurig, wenn "Besucherkinder" in die Richtung des Kindes gingen. Allerdings gab es dann von mir die passenden "Hinweise", auch den dazugehörigen Eltern gegenüber.

Solengelen

vor 2 Jahren

Das hässliche Bäumchen
Beitrag einblenden

Die zauberhafte Geschichte hat mich tief berührt. Das vermeintlich hässliche Bäumchen hat für die Familie eine besondere Bedeutung. Sie haben sozusagen aufeinander gewartet.

Solengelen

vor 2 Jahren

Mia und die Reise zu den Polarlichtern
Beitrag einblenden

Wieder eine zu Herzen gehende Geschichte. Weihnachten ist alles möglich. Der Herzenswunsch der kleinen kranken Mia geht gleich doppelt in Erfüllung. Im Traum reist sie zum Nordpol und den Nordlichtern, die sie so faszinieren. Und Heiligabend erlebt sie es im Wohnzimmer, ihr sonst so muffeliger Bruder und ihre Eltern haben es möglich gemacht, so ist Familie.

Solengelen

vor 2 Jahren

Jenseits der Kamine
Beitrag einblenden

Tabea und Eusebius, beide ohne Eltern und zu Hause, teilen was sie haben. Sie widerstehen sozusagen der Versuchung, retten Weihnachten und werden mit einer Familie belohnt, und sie teilen wieder, denn sie haben nichts vergessen. Weihnachten, die Zeit der Liebe, Familie, aber auch eine Zeit des Teilens, eine Zeit andere, denen es nicht gut geht, zu bedenken. Ein schöner Abschluss eines wundervollen Buches.

Solengelen

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Hier jetzt auch endlich meine Rezension. Vielen Dank, dass ich dieses besondere Büchlein erspüren durfte.

http://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Bellmann/Weihnachtswunder-Eine-Anthologie-1209505567-w/rezension/1216437716/

michaela_harich

vor 2 Jahren

Fazit/Rezension

Vielen Dank für eure Rezis =) ich bin wirklich begeistert und erfreut, dass euch die Geschichten so gut gefallen haben =)

BBellmann

vor 1 Jahr

Fazit/Rezension

Ich habe auch gerade zum ersten Mal die ganzen Beiträge gelesen und freue mich sehr über das positive Feedback!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks