Barbara Benedict Gefangen von deiner Liebe

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Gefangen von deiner Liebe“ von Barbara Benedict

Stöbern in Romane

Lauter gute Absichten

Erhellend.

jamal_tuschick

Sonntags fehlst du am meisten

Ein bewegendes Familiendrama

SarahV

Die Stille zwischen Himmel und Meer

Klare Leseempfehlung!

skiaddict7

Die Außerirdischen

Was passiert, wenn eine fremde Macht das Böse im Menschen hervorkehrt...

smayrhofer

Fever

Ein postapokalyptischer Roman mit einem Protagonisten, der an das Gute im Menschen glaubt. Wahnsinnig spannend und fesselnd!

TanyBee

Das saphirblaue Zimmer

New York, 3 Zeitepochen 3 Frauen wunderbarer Roman!

Katze2410

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gefangen von deiner Liebe" von Barbara Benedict

    Gefangen von deiner Liebe

    luckydaisy

    04. June 2011 um 18:31

    Barbara Benedict ist beim deutschsprachigen Liebesroman leider völlig untergegangen - zu Unrecht wie ich meine. Aber erstmal eine kleine Inhaltsangabe: Guinevere ist die Tochter eines verarmten Plantagenbesitzers und schon von Kindesbeinen an in Lance verliebt - ebenfalls ein Pflanzersohn. Das Schicksal meint es jedoch anders und so wird Guin "aus Versehen" die Frau von Rafe Latour. Rafe ist "weißes Pack", Sohn einfacher Arbeiter - eine Habenichts und Tunichtgut. Rafe verfrachtet seine Frau mitten in die Sümpfe von Louisianna wo sie in einer halbverfallenen Hütte zusammen mit 5 Straßenkids ein äusserst einfaches Leben fristet. Dort lernt sie aber auch die wahren Werte des Lebens kennen: Liebe, Freundschaft, Loyalität und die Kraft einer starken Familie. Leider sieht Lance daß ganz anders: Er will mit aller Gewalt Guin zurück und schreckt dabei auch nicht vor Gewalt zurück... Der "Fall" der hochnäsigen Guin von der verzogenen Plantagenbesitzer-Tochter zur toughen starken Frau ist einfach wunderschön beschrieben. Rafe geht nicht gerade zimperlich mit seiner Frau um, und auch die "geerbten" Kids machen Guin das Leben anfangs zur Hölle. Die Gefühle und Charaktäre entwickeln sich langsam und nach einem eher schwächeren Anfangsteil bekommt die Story aber Mitte des Buches richtig Tiefe und Tempo. Die Geschichte findet übrigens ihre Fortsetzung. Erzählt wird dabei die Story von Jade (eines der Straßenkids) im Roman "Süße Träume vom Glück".

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks