Barbara Bickmore Wem die Macht gegeben ist

(14)

Lovelybooks Bewertung

  • 20 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(3)
(4)
(6)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Wem die Macht gegeben ist“ von Barbara Bickmore

Carly Anderson ist in Houston, Texas, zu einer mächtigen und geachteten Geschäftsfrau geworden, die im Spiel um Immobilien und Geld ein Wörtchen mitzureden hat. Doch bei jedem Schritt auf der Erfolgsleiter muß Carly erkennen, daß sie ihr Herz nicht zum Schweigen bringen kann - am Ende muß sie sich zwischen drei Männern entscheiden. (Quelle:'E-Buch Text/02.11.2012')

Stöbern in Romane

Schlafende Sonne

Auf der Suche nach der Handlung völlig verloren.

miss_mesmerized

Betreff: Einladung zu einer Kreuzfahrt

Literaturbetrieb in der Karibik

Aliknecht

Vintage

Etwas Gitarrengeschichte mit einem Krimi gemischt

leniks

Und es schmilzt

Wirklich bewegend und erschütternd

Lilith79

Drei Tage und ein Leben

Ein beklemmendes Buch, stellenweise schwer zu verdauen. Negativ: unerträglicher Protagonist.

Lovely_Lila

Zeit der Schwalben

Eine spannende und berührende Familiengeschichte

SarahV

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Wem die Macht gegeben ist" von Barbara Bickmore

    Wem die Macht gegeben ist
    Ayanea

    Ayanea

    08. August 2010 um 11:22

    Carly Anderson ist in Houston, Texas, zu einer mächtigen und geachteten Geschäftsfrau geworden, die im Spiel um Immobilien und Geld ein Wörtchen mitzureden hat. Doch bei jedem Schritt auf der Erfolgsleiter muß Carly erkennen, daß sie ihr Herz nicht zum Schweigen bringen kann - am Ende muß sie sich zwischen drei Männern entscheiden.