Barbara Bronnen Leas siebter Brief

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(1)
(2)
(0)

Inhaltsangabe zu „Leas siebter Brief“ von Barbara Bronnen

Zwei Frauen gehen zur Sache - eine ostwestdeutsche Komödie. Judith kommt aus Ostberlin. Sie ist Malerin, knapp über dreißig, und versucht zu verstehen, was mit ihr, ihrem Staat und ihren Idealen seit 1989 passiert ist. Seit einem halben Jahr lebt sie in München, als heimliche Geliebte des erfolgreichen Rundfunkmannes Johannes, der gerne Brecht zitiert und sich heute noch -links- fühlt. Besonders glücklich ist Judith nicht in dieser Idylle, aber wirklich Angst kriegt sie erst, als eines Tages Lea bei ihr vor der Tür steht, die Ehefrau von Johannes, in schwarzen Lederklamotten, offenbar mit einer Pistole in der eleganten Handtasche... Barbara Bronnens Roman über den Kampf zweier Frauen um einen (nicht allzu bedeutenden) Mann ist eine geschickte Beschreibung der gegensätzlichen Frauenbilder und Lebensweisen im vereinigten Deutschland. Daß dabei Eifersucht und Begehren, Liebe und viele kluge Beobachtungen zur sexuellen Ökonomie nicht zu kurz kommen versteht sich von selbst.

Stöbern in Historische Romane

Nachtblau

Seichte oberflächliche Geschichte in der Ich-Form Punktet lediglich durch Beschreibung von Porzellanherstellung.

Blockbuster

Der Preis, den man zahlt

Spanien im Bürgerkrieg

buchernarr

Das Schiff der Träume

Hier kommt der Zeitgeist, die Atmosphäre und die Hoffnung auf Freiheit gut zum Ausdruck. Ein unterhaltsamer Roman für lange Abende im Winter

sommerlese

Die Farbe von Milch

Ein ganz besonderes Buch, dem ich noch viele Leser wünsche. Aber lest vorher nicht den Klappentext, er verrät schon viel zu viel!

hannipalanni

Die Fallstricke des Teufels

Fesselnder historischer Roman - unbedingte Leseempfehlung!

mabuerele

Der Ruf der Bäume

War mir leider zu abgedreht und schlagende Menschen kann ich nicht mögen. Vor allem nicht, wenn das romantisiert wird.

AmyJBrown

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks