Barbara Brunner

 5 Sterne bei 1 Bewertungen

Lebenslauf von Barbara Brunner

Barbara Brunner studierte in Salzburg Slawistik und Romanistik, um dann im Residenz Verlag ihren Traumberuf zu finden – Pressearbeit für Bücher und Autoren. Seit mehr als 20 Jahren führt sie ihre Agentur für Öffentlichkeitsarbeit und hat zusammen mit Caroline Kleibel im Verlag Anton Pustet drei Weihnachtsanthologien herausgegeben. Als passionierte Zeitungsleserin war ihr schnell klar, dass die "Salzburger Schicksalsorte" in einem Buch versammelt sein sollten.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Barbara Brunner

Cover des Buches Steht das Christkind vor der Tür? (ISBN: 9783702507633)

Steht das Christkind vor der Tür?

 (1)
Erschienen am 30.09.2014
Cover des Buches Salzburger Schicksalsorte (ISBN: 9783702508340)

Salzburger Schicksalsorte

 (0)
Erschienen am 22.06.2016
Cover des Buches Hat das Christkind Hosen an? (ISBN: 9783702506858)

Hat das Christkind Hosen an?

 (0)
Erschienen am 28.09.2012
Cover des Buches Lebt das Christkind hinterm Mond? (ISBN: 9783702506575)

Lebt das Christkind hinterm Mond?

 (0)
Erschienen am 07.10.2011

Neue Rezensionen zu Barbara Brunner

Neu
Cover des Buches Steht das Christkind vor der Tür? (ISBN: 9783702507633)W

Rezension zu "Steht das Christkind vor der Tür?" von Barbara Brunner

Ein schönes Geschenk für die Bescherung
WinfriedStanzickvor 6 Jahren


 

Das vorliegende Buch mit einer wunderbaren Sammlung von Weihnachtsgeschichten und Anekdoten geht auf eine Aktion des ORF zurück mit dem Namen „Licht ins Dunkel“.  Angefragt, dafür einen literarischen Beitrag zu leisten, haben die beiden Autorinnen und Kulturschaffenden Barbara Brunner und Caroline Kleibel zahlreiche Prominente in Österreich angefragt um einen Beitrag für ihr geplantes Buch. Im Vorwort schreiben sie stolz: „Oft haben wir mit unserer Anfrage weit offene Türen eingerannt. Groß war die Bereitschaft mitzumachen.“

 

Die meisten der angefragten Menschen haben selbst einen Text verfasst. Und so ist eine Sammlung weihnachtlicher Texte entstanden, die in all ihrer Unterschiedlichkeit und Vielfalt eines verbindet: die Faszination von Weihnachten, der Vorfreude darauf und vieler bis in die Kindheit der Autoren zurückreichender Bräuche und Erinnerungen.

 

Auch wenn mir als deutscher Leser nicht alle der Autoren bekannt waren – ihre Texte haben mich ohne jede Ausnahme beeindruckt und mit vorweihnachtlichem Zauber umhüllt.

 

Ein schönes Geschenk für die Bescherung.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks