Barbara Cartland

(87)

Lovelybooks Bewertung

  • 52 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(9)
(31)
(36)
(5)
(6)

Bekannteste Bücher

07. Jawort unter fremden Sternen

Bei diesen Partnern bestellen:

06. Der Liebesschwur

Bei diesen Partnern bestellen:

08. Gefangene der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Clan der McNarn

Bei diesen Partnern bestellen:

Ein Fremder kam vorbei

Bei diesen Partnern bestellen:

Zärtliche Indira

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Brigantenbraut

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Fluch der Hexe

Bei diesen Partnern bestellen:

Rhapsodie der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Nur dem Namen nach - Roman

Bei diesen Partnern bestellen:

Nichts kann uns mehr trennen.

Bei diesen Partnern bestellen:

Mit den Augen der Liebe

Bei diesen Partnern bestellen:

Kampf der Herzen.

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Banne der Hexe

Bei diesen Partnern bestellen:

Gleichklang der Herzen - 3 Roman

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Love Story anno dazumals :-)

    Gefangene der Liebe
    Christine_Foellmer-Maier

    Christine_Foellmer-Maier

    11. June 2017 um 16:46 Rezension zu "Gefangene der Liebe" von Barbara Cartland

    Ich liebe Herz-Schmerz-Liebes-Romane mit Happy End. Dafür ist dieses Buch bestens geeignet. Die "altmodische" Sprache und die Sitten und Gebräuche der damaligen Zeit sind interessant - und für heutige Verhältnisse manchmal amüsant. ;-)

  • Roulette der Herzen

    Roulette der Herzen
    GothicQueen

    GothicQueen

    28. September 2014 um 13:29 Rezension zu "Roulette der Herzen" von Barbara Cartland

    Der Earl of Blakeney ist bankrott. Sein Familiensitz muss verkauft werden. Der reiche Mr. Winton will das Schloss zu einem hohen Preis kaufen, wenn die Schwester des Earl, Lady Aleda Blakeney, ihn heiratet. Aus Mitleid mit ihrem Bruder willigt sie in die Hochzeit ein. Doch aus der Zweckehe wird eine Liebesehe. Auch diese Geschichte ist wie die anderen. Sie spielt zur Zeit Napoleons, ist also ein historischer Liebesroman. Lesen würde ich es aber nicht noch einmal, denke ich. Es sei denn, ich hätte gerade nichts anderes zum Lesen. 

  • Das Herz einer Frau

    Das Herz einer Frau
    GothicQueen

    GothicQueen

    28. September 2014 um 13:24 Rezension zu "Das Herz einer Frau" von Barbara Cartland

    Die Geschichte spielt in Westafrika, in der Stadt Dakar. Es ist das Jagt 1899. Lord Orsett will seine Nichte Yvette de Villon mit dem Generalgouverneur verheiraten. Doch diese liebt einen französischen Diplomaten namens Remy Mendes. Die beiden haben sich auch heimlich verlobt. Orsett droht, Yvette zu enterben, wenn sie nicht den Generalgouverneur heiratet, was ihr schlichtweg egal ist. Sie verlässt heimlich das Haus ihres Onkels und flieht mit Remy nach Paris. Eine historische Liebesgeschichte von Barbara Cartland, die von Grund ...

    Mehr
  • Duell der Herzen

    Duell der Herzen
    GothicQueen

    GothicQueen

    28. September 2014 um 13:20 Rezension zu "Duell der Herzen" von Barbara Cartland

    Die Geschichte spielt diesmal im 16.Jahrhundert. Das Buch hat auch etwas mehr Seiten, als die üblichen circa 150 der ganzen anderen Barbara Cartland-Romane. Es spielt zudem in England, was ja auch so gut wie immer de Fall ist. Königin Elisabeth I. beauftragt den Kapitän Rodney ein Schiff auszurüsten. Unter die Mannschaft schmuggelt sich ein adeliges Mädchen, namens Lizbeth. Der Kapitän des gekaperten Schiffes Don Miguel verliebt sich in sie. Sie verhilft ihm zur Flucht. Ein mal etwas anderer historischer Liebesroman von Barbara ...

    Mehr
  • Alvina, Engel meines Herzens

    Alvina, Engel meines Herzens
    GothicQueen

    GothicQueen

    28. September 2014 um 13:14 Rezension zu "Alvina, Engel meines Herzens" von Barbara Cartland

    Die Geschichte spielt wieder im 19.Jahrhundert, und zwar im Jahr 1818. Ivar wird nach dem Tod seines Vetters als Herzog nach England zurück und muss feststellen, dass wertvolle Gegenstände aus dem Familienbesitz entwendet worden sind. Zudem ist sein Leben in Gefahr. Dann erscheint die unscheinbare Jungfrau Alvina, und alles wird gut. Die beiden verlieben sich ineinander, ihren Ständen zum Trotz und leben glücklich bis an ihr Lebensende... So, wie es in allen Romanen von Barbara Cartland ist ;-) 

  • Gefangene der Liebe

    Gefangene der Liebe
    GothicQueen

    GothicQueen

    28. September 2014 um 13:10 Rezension zu "Gefangene der Liebe" von Barbara Cartland

    Diesmal heißt das arme Mädchen Pandora, die von ihrem Vetter Norvin aufgenommen wird. Norvin hat eine Geliebte, die sich Kitty nennt. Natürlich verlieben sich Norvin und Pandora ineinander, doch dann wird Pandora entführt. Wer da dahinter steckt, kann man sich denken. Die Geschichte spielt im Jahr 1819. Wer Geschichten aus dem 19. Jahrhundert mag, kann sich auf jeden Fall an Barbara Cartlands Romane heran trauen. Allerdings kann man auch hierzu sagen: Liebesgeschichte hoch zehn, und: kennt man einen Roman, kennt man alle von ihr... 

  • Sternenhimmel über Tunis

    Sternenhimmel über Tunis
    GothicQueen

    GothicQueen

    28. September 2014 um 13:06 Rezension zu "Sternenhimmel über Tunis" von Barbara Cartland

    Dieser Band von Barbara Cartland ist wie alle anderen auch: Es ist ein paar Jahrhunderte her, eine junge Frau verliebt sich in einen Grafen, oder Ähnliches, der ihrem Stand aber nicht angemessen ist. Er verliebt sich auch in sie, ihm sind aber, oh Wunder, die Standesunterschiede egal, und er heiratet sie, obwohl seine Familie dagegen ist. Diese Geschichte spielt in Tunesien, diesmal geht es um einen Marquis namens Michael und um einen Schatz. Rund um die Schatzsuche, geht es natürlich um die Liebe: Sabra heißt das Mädchen, in das ...

    Mehr
  • Rezension zu "Das Pfand der Liebe" von Barbara Cartland

    Das Pfand der Liebe
    melli.die.zahnfee

    melli.die.zahnfee

    05. May 2012 um 14:35 Rezension zu "Das Pfand der Liebe" von Barbara Cartland

    Die schöne Kezia und ihr Bruder Perry entstammen einem verarmten englischen Adelsgeschlecht. Um endlich wieder standesgemäß leben zu können, beschließen sie, ein kostbares Brillantenkollier an den reichen Marquis de Bayeux zu verkaufen. Doch der gilt als unverbesserlicher Casanova. Deshalb verfallen die Geschwister auf den Gedanken, sich als Ehepaar auszugeben. Aber schon bald fühlt Kezia, daß sie dem Charme des Marqis nicht widerstehen kann... Nun verfällt der Maquis auch Kezias Charme und läd die Geschwister zu sich auf seine ...

    Mehr
  • Rezension zu "Lauf dem Glück nicht davon" von Barbara Cartland

    Lauf dem Glück nicht davon
    Letanna

    Letanna

    31. March 2011 um 21:05 Rezension zu "Lauf dem Glück nicht davon" von Barbara Cartland

    Anthea Fortingdale kommt aus einer armen Familie. Ihre Mutter und ihre 3 Schwestern leben in Yorkshire und kommen gerade so über die Runde. Als Anthea 19 Jahre ist, bittet ihre Mutter Antheas Patentante Delphine, Anthea in die Gesellschaft einzuführen, damit diese einen Ehemann findet. Anthea reist nach London, findet zwar keinen Ehemann, sie kommt aber hinter Delphines Geheimnis, diese hat eine Verhältnis mit dem Herzog von Axminster. Sie behält dies für sich. Eines Tages entdeckt sie in London, dass man mit Karikaturen sehr ...

    Mehr
  • Rezension zu "Hochzeit wider Willen" von Barbara Cartland

    Hochzeit wider Willen
    romantic devil

    romantic devil

    15. January 2010 um 08:14 Rezension zu "Hochzeit wider Willen" von Barbara Cartland

    Junges Mädchen muss Geliebten ihrer Tante heiraten, damit sie nicht im Kloster versauert. Der gewohnte Barbara-Cartland-Kitsch mit zuckersüßem Happy-End. Wirklich nur was für hartgesossene Romantik-Fans, wozu ich zugegebenermaßen gehöre.

  • weitere