Barbara Cartland Gefangene der Liebe

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(2)
(1)

Inhaltsangabe zu „Gefangene der Liebe“ von Barbara Cartland

Der totale Kitsch, nur was für Leute die Groschenromane mögen!

— YvetteH

Love Story - anno dazumal :-)

— Christine_Foellmer-Maier
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Mal ein wenig was Kitschiges für Zwischendurch

    Gefangene der Liebe

    Siko71

    26. April 2018 um 21:29

    Pandora kommt nach dem Tod ihrer Eltern zu ihrem Onkel und zu ihrer Tante. Die Tante haßt Pandora und macht ihr das Leben zur Hölle. Ihr Onkel hingegen will sie mit eiem Mann verheiraten, den sie nicht liebt. Sie füchtet auf den ehemaligen Familiensitz trotz der Warnung von allen, das dieser vom Grafen zu einem Sündenpfuhl geworden ist. Wie es in jedem kitschgen Liebesroman ist, Duell zwischen zwei Rivalen, der Onkel und die Tante geben Pandora den Laufpass und sie verliebt sich in den Grafen.Mein Fazit: recht einfache Handung, einfacher Schreibstil und alles sehr vorhersehbar.

    Mehr
  • Love Story anno dazumals :-)

    Gefangene der Liebe

    Christine_Foellmer-Maier

    11. June 2017 um 16:46

    Ich liebe Herz-Schmerz-Liebes-Romane mit Happy End. Dafür ist dieses Buch bestens geeignet. Die "altmodische" Sprache und die Sitten und Gebräuche der damaligen Zeit sind interessant - und für heutige Verhältnisse manchmal amüsant. ;-)

  • Gefangene der Liebe

    Gefangene der Liebe

    GothicQueen

    28. September 2014 um 13:10

    Diesmal heißt das arme Mädchen Pandora, die von ihrem Vetter Norvin aufgenommen wird. Norvin hat eine Geliebte, die sich Kitty nennt. Natürlich verlieben sich Norvin und Pandora ineinander, doch dann wird Pandora entführt. Wer da dahinter steckt, kann man sich denken. Die Geschichte spielt im Jahr 1819. Wer Geschichten aus dem 19. Jahrhundert mag, kann sich auf jeden Fall an Barbara Cartlands Romane heran trauen. Allerdings kann man auch hierzu sagen: Liebesgeschichte hoch zehn, und: kennt man einen Roman, kennt man alle von ihr... 

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.