Barbara Constantine

(92)

Lovelybooks Bewertung

  • 139 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 38 Rezensionen
(34)
(38)
(14)
(5)
(1)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gemeinsam dem Alter trotzen

    Und dann kam Paulette

    MikkaG

    15. April 2018 um 22:56 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    In einem kleinen Ort findet sich durch eine Reihe von Zufällen und Schicksalsschlägen eine ungewöhnliche WG von Senioren zusammen (plus Katze, Hund und Esel), die beschließt, gemeinsam dem Alter und den damit verbundenen Herausforderungen und Problemen zu trotzen. Barbara Constantine spricht in ihrem Roman durchaus ernste Themen an: die im Alter drohende Vereinsamung, Trauer und Verlust, Demenz, Konflikte zwischen den Generationen… Aber sie verpackt diese Themen in eine locker-leichte Geschichte zum Wohlfühlen, mit viel Humor ...

    Mehr
  • Federleicht geschrieben und einfach wunderschön!

    Und dann kam Paulette

    Monika58097

    03. March 2018 um 10:25 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    Seitdem Ferdinands Sohn samt Familie ausgezogen ist, lebt er allein auf dem großen Bauernhof. Nur der Kater seiner beiden Enkelkinder ist geblieben. Als er sieht, dass das Dach seiner Nachbarin Marceline und sie selbst auch in einem bedauernswerten Zustand ist, nimmt er sie kurzerhand bei sich auf. Aber nicht nur sie, sondern auch Hund, Katze und einen eigenwilligen Esel. Ferdinand hat so viel Platz, dass nach und nach immer mehr Personen zu ihm auf den Hof ziehen. Da ist sein alter Freund Guy, der gerade Witwer geworden ist und ...

    Mehr
  • naja, was soll ich sagen

    Und dann kam Paulette

    Bücherwurm

    23. June 2016 um 19:20 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    Was soll ich nur zum Hörbuch "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine sagen?Dass es für Senioren geeignet ist, die gerne nette Geschichtchen hören, die nicht aufregen, in denen immer alles gut ausgeht und alle Menschen sowas von lieb und nett sind? Sich immer alles total gut fügt, weil alle Menschen eigentlich unkompliziert sind?Also für mich war es seicht, unrealistisch bis langweilig und ein Hörbuch, das ich eigentlich gerne kommentarlos übergehen würde, also so tun würde, als hätte ich es nie gehört.Ich höre derzeit ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Bücherwürmer und Leseratten

    ChattysBuecherblog

    zu Buchtitel "Bücherwürmer und Leseratten" von Bettina Mähler

    Wie Ihr aus dem Titel entnehmen könnt, treffen sich hier die Bücherwürmer und Leseratten. Und zwar zum gemeinsamen SUB-Abbau. Oft stehen wir vor dem Regal und fragen uns, welches Buch wir als nächstes lesen sollen.  Hier kommt die Lösung. Wir lesen einfach nach einem Monatsmotto. Das Ganze funktioniert so: Ich gebe jeweils zum Monatsanfang ein neues Motto bekannt (siehe Unterthema) und dann heißt es: ran an die Bücher...ran an den SUB. Viel Spaß!

    • 1586
  • Ganz zum Schluss

    Und dann kam Paulette

    msmedlock

    13. March 2015 um 12:17 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    Bücher, die von französischen Autoren geschrieben wurden oder auch nur und Frankreich spielen, habe dieses eigene französische Flair. Im Stil, in den Dialogen, in den Beschreibungen der Landschaft. "Und dann kam Paulette" ist ein wundervolles Buch über einen einsamen Mann in einem leeren Haus, das sich nach und nach mit immer mehr Menschen füllt. Dieses Buch hat einfach alles: Freundschaft, Liebe, Vertrauen, Existenzängste, Freude, Trauer, Glück, Schmerz. Sanft und einfach erzählt, will man diese Geschichte nicht mehr aus der ...

    Mehr
  • Und wann kommt Paulette?

    Und dann kam Paulette

    KerstinnI

    02. December 2014 um 10:16 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    in diesem Buch bildet sich nach und nach eine WG aus verschiedensten Personen. Es beginnt mit einem rüstigen Rentner der seiner alten Nachbarin helfen möchte, diese bringt dann auch gleich ein paar Tiere mit. Dann kommt ein alter Freund dazu und eine pflegebedürftige Dame mit ihrer Freundin. Diese rüstige Rentner WG ist durchaus amüsant. Aber keiner der beteiligten ist Paulette. Bis dahin ist es sehr´unterhaltsam. Auch die Nebenhandlung ist nett. Schließlich brauchen die Rentner jemanden, der sich um die pflegebedürftige Dame ...

    Mehr
  • Alt wird man noch früh genug

    Und dann kam Paulette

    Daphne1962

    28. November 2014 um 20:36 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    Und dann kam Paulette von Barbara Constantine, gelesen von Johannes Steck Aber das dauert noch eh Paulette kommt. Bis dahin vergehen einige Monate in dem kleinen Dorf in Frankreich. Ferdinand ist Witwer und lebt nur noch alleine auf dem großen Hof. Sein Sohn betreibt ein Restaurant mit seiner Frau und er hat 2 Enkelsöhne, die er nur selten sehen darf. Da tritt Marceline in sein Leben. Er kennt sie nur flüchtig, aber sie kann ihr marodes Haus nicht mehr finanzieren. Bei einem schlimmen Dauerregen nimmt er sie bei sich auf, ...

    Mehr
  • ein wunderbarer Roman über das gemeinsame Altwerden

    Und dann kam Paulette

    claudi_rani

    31. October 2014 um 11:43 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    Ferdinand ist Witwer und lebt seit zwei Monaten allein mit seinem Kater auf seinem eigentlich idyllischen Bauernhof in Frankreich. Doch so schön der Hof auch ist- Ferdinand ist einsam. Sein Sohn und besonders seine Schwiegertochter wollen ihm den Umgang mit seinen Enkelkindern möglichst schwer machen und auch sonst hat er nur wenige Bekanntschaften... Als eines Tages das Haus seiner alten Nachbarin Marceline undicht wird und sie mit ihren Tieren allein da steht, kommt Ferdinand eine verwegene Idee: Was wäre, wenn sich die beiden ...

    Mehr
  • Themen-Challenge 2014 - Bücher, auf deren Cover mindestens 3 Lebewesen zu sehen sind

    Daniliesing

    Dieses Thema gehört zur Themen-Challenge 2014: Hier könnt ihr euch über eure gelesenen Bücher zu Thema 18 austauschen!

    • 40
  • Der Einsamkeit entfliehen

    Und dann kam Paulette

    dicketilla

    02. March 2014 um 10:31 Rezension zu "Und dann kam Paulette" von Barbara Constantine

    Ferdinand und Marceline sind Nachbarn, durch ihren Hund wird er auf den Gasgeruch in ihrem Haus aufmerksam, und rettet ihr das Leben. Vor 2 Monaten ist sein Sohn Roland mit seiner Frau Isabelle und den 2 Kindern ausgezogen. Den Kater der Kinder hatten sie ihm gelassen, obwohl er ja eigentlich auf Hunde steht. Aber so half ihm Lolli, wie Ludo und Klein Lu ihn genannt haben, über die Sehnsucht nach seinen Enkeln hinweg, die ihm Isabelle bewusst entzog. Er wurde sentimental, und seine Schutzschicht bekam Risse. Seid Tagen hatte es ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks