Lesen strengstens verboten!

von Barbara Dieck 
3,3 Sterne bei3 Bewertungen
Lesen strengstens verboten!
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Inhaltsangabe zu "Lesen strengstens verboten!"

Juliane Brückner, genannt Juli, lebt mit ihrer traumatische Familie in Arsch-der-Welt. Später möchte sie Modeschöpferin werden und als Giulia del Ponte Karriere machen - in New York, München oder zumindest Schwallstadt. In ihrem Tagebuch berichtet sie vom "ganz normalen Alltag" eines Teenagers: Schule, Familie, Freundinnen - und natürlich Jungs. Das gibt Krisen am laufenden Band. Doch Juli ist kein Kind von Traurigkeit und weiß sich über die eine oder andere Schlappe hinwegzutrösten. In einem Zeltlager an der Nordsee lernt sie IHN dann kennen. Zwar steht Olaf ein bisschen neben dem Gleis - er trägt Bio-Klamotten, ernährt sich von getrockneten Aprikosen (garantiert ohne Schwefel!), die aussehen wie zerschnippseltes Fensterleder, und beobachtet lieber die Seeregenpfeifer als Mädchen -, aber der letzte gemeinsame Abend wird Juli wohl ewig in Erinnerung bleiben. Als die Sonne kupferrot ins Meer taucht und Schweinswale eine Sondervorstellung für Juli und Olaf geben, beginnt zugleic h auch eine "ganz einzigartige Liebe - eine Liebe, die so stark und so unendlich ist wie die Nordsee".

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783551361196
Sprache:
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:155 Seiten
Verlag:Carlsen

Rezensionen und Bewertungen

Neu
3,3 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne1
  • 3 Sterne2
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Jugendbücher

    Vorfreude! So freuen sich unsere Leser auf das Buch

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks