Barbara Dunlop Der Prinz, der mich verführte (Baccara)

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Prinz, der mich verführte (Baccara)“ von Barbara Dunlop

Es war nur ein einziger Kuss - noch dazu am anderen Ende der Welt! Gebannt betrachtet Ann das Foto, das ein findiger Paparazzo von ihrer Begegnung mit dem Kronprinz Raif Khouri geschossen hat. Ein ungeheuerlicher Skandal. Und gleichzeitig so viel mehr als das: Immer noch spürt sie seine sinnlichen Lippen auf ihren, die sanfte Meeresbrise, die in ihrem Haar gespielt hatte. Dabei sucht der sexy Prinz inzwischen aus ganz anderen Gründen ihre Nähe: Er will seine antike Herz-Statue zurück, die Ann gestohlen haben soll. Ausgeschlossen! Denn Ann hat ihr Herz schon längst verloren …

Schöner Liebesroman mit einem Schuss Krimi.

— AnnMan
AnnMan
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Macht Spaß zu lesen.

    Der Prinz, der mich verführte (Baccara)
    AnnMan

    AnnMan

    13. June 2014 um 19:28

    Auch wenn es ein, zwei kleine Stellen gibt die etwas holprig sind, hat mir dieser Roman sehr gut gefallen, vor allem die Entwicklung der Beziehung zwischen Raif und Ann, mit all ihren Emotionen und Spannungen. Gerade wenn die Paare aus unterschiedlichen "Welten" kommen, hat das für mich seinen Reiz. Der Schuss Krimi in dem Roman hat mich nicht gestört, im Gegenteil, so gab es noch eine gute Nebengeschichte. Am Ende des Buches dann entdeckte ich, dass es zu einer Miniserie bei CORA gehört, "Höchstgebot für die Liebe" und das hat mich natürlich auf die anderen Romane neugierig gemacht, die ich mir sofort raussuchen und kaufen werden.

    Mehr