Barbara Erskine Die Herrin von Hay

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Herrin von Hay“ von Barbara Erskine

Auf fantasievolle Weise verbindet die große englische Erzählerin in diesem atemberaubenden Roman das Heute mit dem Gestern! "Geh zurück zu der Zeit vor Deiner Geburt ... als Du eine andere Person warst in einer anderen Zeit ..." Das waren die Worte, die die englische Journalistin Jo vernahm, bevor sie zu ihrer Reise in die Vergangenheit aufbrach. Sie findet sich wieder am Hofe König Johanns - als Matilda, die schöne, leidenschaftliche Frau eines ungeliebten Barons. Immer häufiger schlüpft Jo in die Existenz dieser historischen Persönlichkeit, die vor Jahrhunderten auf tragische Weise ums Leben kam, bis ihr Leben mit dem Matildas beinahe aussichtslos verknüpft scheint ... Erstmals mit der exklusiven Kurzgeschichte darüber, was zwanzig Jahre später geschah.

Hat mich sehr fasziniert. Ob wir alle schon mal gelebt haben?

— UteChristine
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks