Barbara Fornefeld Einführung in die Geistigbehindertenpädagogik

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Einführung in die Geistigbehindertenpädagogik“ von Barbara Fornefeld

Das Buch gibt einen Einblick in die zentralen Themenstellungen und die vielfältigen Aufgabenfelder der Geistigbehindertenpädagogik, von der Frühförderung bis zur Begleitung im Alter. Das Buch führt anschaulich in das komlexe Gebiet der Geistigbehindertenpädagogik ein. Es gibt einen Einblick in die zentralen Themenstellungen und die vielfältigen Aufgabenfelder der Geistigbehindertenpädagogik, die von der Frühförderung über schulische und nachschulische Erziehung, Arbeit, Wohnen, Freizeit bis hin zur Begleitung im Alter reichen. Der didaktische Aufbau mit Marginalspalte und Glossar erleichtern den Studierenden das Lernen. Übungsfragen dienen der unmittelbaren Lernzielkontrolle und regen zur weiterführenden Diskussion an. Nützliche Adressen im Anhang weisen auf zusätzliche Informationsquellen hin.

Stöbern in Sachbuch

The Brain

Das Buch hat mich sehr bewegt, denn wir wissen immer noch wenig darüber, wie das Gehirn funktioniert und woher unser Ich-Gefühl kommt.

Tallianna

Warum wir es tun, wie wir es tun

Erfrischend anders!

Gucci2104

Die Genies der Lüfte

Erstaunlich und wissenswert. Man lernt eine Menge dazu und sieht die Vogelwelt mit ganz neuen Augen.

leucoryx

Schriftstellerinnen!

Ein sehr gelungenes, sehr empfehlenswertes Buch über Schriftstellerinnen. Ein Must-have für alle schreibenden Frauen und alle Buchliebhaber!

FrauTinaMueller

Jane Austen. Eine Entdeckungsreise durch ihre Welt

Ein absolut geniales, wichtiges, empfehlenswertes, bezauberndes und verzauberndes, magisches und informatives Buch für alle Austen-Fans!

FrauTinaMueller

Die Cappuccino-Strategie

Keine leichte Kost, nicht für jeden geeignet.

Archimedes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen