Barbara Freethy Callaways (Reihe in 7 Bänden)

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Callaways (Reihe in 7 Bänden)“ von Barbara Freethy

Aus Band 1: Der Zweitälteste des Callaway-Clans, Aiden Callaway, wich von der Familientradition für die städtische Feuerwehr zu arbeiten, ab und wurde Feuerspringer. Diese Entscheidung stellte er nie in Frage, bis sein Freund Kyle bei dieser Arbeit ums Leben kam und er selbst verletzt und seine Erinnerungen bruchstückhaft wurden. Alle schreiben Aiden die Schuld an dem Geschehenen zu, aber er kann sich nicht erinnern, noch ist er sich sicher, dass er sich erinnern will. Die Wahrheit könnte Aiden von der Schuld reinwaschen, aber Kyles Ruf zerstören und seine Hinterbliebenen verletzen. Aiden sucht Hilfe bei einer unwahrscheinlichen Verbündeten ... Sara war immer entrückt, lieb, unschuldig, die beste Freundin seiner Schwester und das Mädchen von nebenan. Aber in einer leichtsinnigen Nacht während ihrer Jugend geriet ihre Beziehung auf eine neue Ebene. Sara hatte Aiden nie verziehen, noch hatte sie vergessen, wie er die Beziehung zerstörte, sie ist aber nicht mehr das junge wahnsinnig verknallte Mädchen. Sie ist eine Frau auf der Suche nach ihrer eigenen Wahrheit. Die Funken zwischen Aiden und Sara hatten sehr lange Zeit geschwelt. Sara hat Angst, ein neuerliches Risiko mit dem Mann einzugehen, der ihr Herz gebrochen hatte, und Aiden weiß besser als jeder andere, wie gefährlich ein heftiges Feuer sein kann. Als Teenager waren sie noch nicht reif füreinander. Sind sie es jetzt? Ebenfalls erhältliche Bände der Callaway-Serie In Einer Nacht wie Dieser (Callaways Nr. 1) Das also ist Liebe (Callaways Nr. 2) Verliebt in eine Fremde (Callaways Nr. 3) Zwischen Hier und Fort (Callaways Nr. 4) Alles, was ein Herz braucht (Callaways Nr. 5) Jene Sommernach (Callaways Nr. 6) LOB für die Romane von Barbara Freethy "Freethy hat eine Gabe, komplexe Charaktere zu erschaffen." Library Journal "Barbara Freethy ist eine meisterhafte Erzählerin mit einer Gabe, Geschichten über gewöhnliche Menschen in außergewöhnlichen Situationen zu erfinden und damit die Leser in ihren Bann zu ziehen." Romance Reviews Today "Freethys geschickte Handlungen und ihre Gabe, sympathische Charaktere zu erschaffen, sorgt dafür, dass am Ende der Geschichte nur wenige trockene Augen zurückbleiben.” Publishers Weekly über The Way Back Home “Freethy hält das Interesse der Leser gekonnt und ihre verlockende und glaubwürdige Geschichte hat alles - Romantik, Abenteuer und Geheimnisse.” Booklist über Summer Secrets “Barbara Freethy bringt eine zarte Wehmut zur Romantischen Literatur.” Romantic Times über Daniel's Gift "Freethys Fähigkeit des Geschichtenerzählens ist erstklassig.” Romantic Times über Don't Say A Word
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen