Barbara Goerlich 111 Orte auf der schwäbischen Alb, die man gesehen haben muss

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „111 Orte auf der schwäbischen Alb, die man gesehen haben muss“ von Barbara Goerlich

Sind Sie reif für die Alb? Die 'spröde Schöne ' ist ein karstiges Mittelgebirge und zieht sich wie ein Laib Brot quer durchs Ländle, durchlöchert wie ein Schweizer Käse (die vielen Höhlen!) und früher als 'Schwäbisch Sibirien' verspottet. Doch längst hat sich die Alb zum schwäbischen Arkadien gemausert. Erfahren Sie, warum eine schwäbische Venus Archäologen in aller Welt verzückt und wo noch heute 'Zügle' in der Tradition der schwäb’schen Eisenbahn entlangschnaufen. Wo ein Schloss nach einem Märchen ersteht, Tiere ganz ohne Futter auskommen und welchen Berggipfel eine riesige Unterhose krönt. Die Schwäbische Alb jenseits von Maultaschen und Laugenbrezel!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Die Alb entdecken!

    111 Orte auf der schwäbischen Alb, die man gesehen haben muss

    ChrisDenzer

    19. September 2013 um 11:50

    Wir leben im Badischen und dachten, wir kennen die Schwäbische Alb, doch dieses liebenswerte Buch hat uns eines Besseren belehrt. Klar sind manche "Orte" wie der Hohenzollern allgemein bekannt, aber irgendwie schafft es die Autorin, auch solchen Orten noch neue Sieten abzugewinnen, in dem sie eben nicht das Übliche darüber schreibt. Und vor allem hat sie viele andere Nettigkeiten entdeckt, die es zu erkunden lohnt. Ein Kirchlein, dessen Glocken nach einem Plan von Leonardo da Vinci gehängt sind, Versteinerungen im Dorfbach ("Schneckenpflaster")  und nicht zu vergessen, den schönsten Gasthof, den wir durch das Buch kennen gelernt haben: den Adler in Ratshausen. Noch haben wir einige der 111 Orte vor uns und freuen uns darauf. Das Buch kann ich wirklich empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks