Barbara Goldstein Die Kardinälin

(7)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kardinälin“ von Barbara Goldstein

Florenz 1491. Caterina Vespucci, illegitime Tochter von Florenz, Lorenzo il Magnifico, wird in die Geheimnisse der Alchemie eingeweiht. Als der fanatische Mönch Savonarola die Apokalypse über Florenz prophezeit, flieht Caterina nach Rom. Sie stürzt sich in eine leidenschaftliche Affäre mit Cesare Borgia, dem Sohn des Papstes. Ihr roter Alchemistentalar und ihre enge Beziehung zu den Borgia machen sie in Rom als "Kardinälin" bekannt. Doch schließlich muss sie vor den Intrigen der Borgia erneut fliehen. Am Hof von Ludovico il Moro sucht sie verzweifelt nach dem al-iksir, dem Lebenselixier der Alchemisten, um ihr eigenes Leben zu retten.

Stöbern in Historische Romane

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel

Ein wunderbarer, historischer Krimi, den ich uneingeschränkt empfehle.

Bellis-Perennis

Das Gold des Lombarden

Ein perfekter Start in die Welt von Aleydis

merlin78

Grimms Morde

Zu wenig Spannung, zu langatmig und viele Anspielungen die man nur versteht, wenn man die Biografien aller Beteiligten kennt.

hasirasi2

Das Fundament der Ewigkeit

Ein tolles Buch, dessen Spannung am Ende nachlässt und meine persönlichen Erwartungen leider nicht erfüllt hat.

wsnhelios

Das Erbe der Tuchvilla

Eine wundervolle Familiengeschichte mit viele Fassetten, die mir viele schöne Stunden bereitet hat.

Any91

Im Feuer der Freiheit

Dieser historische Frauenroman ist kein Rührstück, er hat Ausdruckskraft und dennoch Einfühlungsgabe.

baronessa

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Roman über die Familie Borgia mit einem Schuss Alchemie

    Die Kardinälin

    GaranceLovesBags

    11. June 2015 um 17:18

    Caterina ist die illegitime Tochter von Lorenzo de' Medici. Nachdem sie sich zu erkennen gibt und in die Familie aufgenommen wird, wird sie in die Kunst der Alchemie eingeweiht. Doch es bricht eine Zeit an, in der die Medici in Florenz nicht mehr gern gesehen sind, und Caterina flieht nach Rom. Dort macht ihr Cesare Borgia, der Sohn des Papstes Alexander VI., schöne Augen und Caterina entwickelt eine enge Beziehung zu der mächtigen Familie. Sie wird jedoch fliehen müssen, woraufhin sie sich auf die Suche nach dem "al-Iksir", dem Lebenselexir der Alchemisten, begibt um ihr Leben zu retten. Ich bin sehr interessiert an der Familie Borgia und lese gerne Romane, in denen sie eine Rolle spielen. "Die Kardinälin" ist eine sehr interessante Geschichte und hat mit Caterina einen starken weiblichen Hauptcharakter. Leider ist Caterina jedoch "Everybody's Darling", was sie ein wenig unsympathischer und die Geschichte unglaubwürdiger macht. Man lernt viele Persönlichkeiten jener Zeit kennen, so zum Beispiel die Familie Medici, den Mönch Savonarola und natürlich die Borgia. Besonders zum Ende hin wird die Geschichte sehr spannend. Allerdings hätte das (in meiner Ausgabe) 874 Seiten starke Buch bei dem Inhalt ruhig kürzer sein können. Man hätte es sicherlich auch auf rund 600 bis 700 Seiten bringen können. Leider konnte ich anhand der Beschreibungen im Buch die Alchemie nicht wirklich verstehen und nachvollziehen. Bei manchen Passagen stand mir sicherlich ein großes Fragezeichen im Gesicht. Ein Kritikpunkt in der Hinsicht ist außerdem, dass die Begriffe rund um die Alchemie zu oft verwendet bzw. wiederholt wurden. Das hat mich nach einer Weile schon etwas gestört. Fazit: Ich empfehle "Die Kardinälin" an jene, die gerne historische Romane lesen und sich mit Caterina als "Everybody's Darling" arrangieren können. Ein Vorwissen über jene Zeit ist meiner Meinung nach nicht nötig.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks