Barbara Goliasch

 4,3 Sterne bei 21 Bewertungen
Autorenbild von Barbara Goliasch (©Barbara Goliasch)

Lebenslauf von Barbara Goliasch

Barbara Goliasch wurde im Ruhrgebiet geboren und wuchs dort auf. Später lebte sie in Ostfriesland und erfüllte sich dort ihren ersten Traum. Sie gründete eine Flamenco Tanzschule. Es wurde für viele Jahre ihre Arbeit, die ihr große Freude machte und die es ihr ermöglichte, ihre Kreativität auszuleben. Heute lebt sie wieder im Ruhrgebiet, es zog sie zurück zu dem Ort ihrer Wurzeln. Sie ist und bleibt ein Großstadtkind.Henry Ford sagte einmal: »Wer immer tut, was er schon kann, bleibt immer das, was er schon ist.« Dieses Zitat bewegte sie dazu, neue Wege zu finden, um ihre Kreativität auf andere Art zum Ausdruck zu bringen.Laut ihrer Großmutter war es die einzige Möglichkeit sie als Kind zu beruhigen, wenn man ihr ein Märchen vorlas. Wie viele Autoren ist sie seit der Grundschule ein Lesefreak. Außerdem liebt sie es, Geschichten zu erfinden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. So lag es nahe, dass sie sich ihren zweiten Traum erfüllte und machte das Schreiben zu ihrem Beruf. »Es gibt nichts Schöneres, als das zu tun, wofür man brennt.«

Neue Bücher

Cover des Buches Dragonfighter’s Babys: Dragonfighter MC Serie 5 (Dragonfighter Series) (ISBN: B0994QB9B8)

Dragonfighter’s Babys: Dragonfighter MC Serie 5 (Dragonfighter Series)

 (1)
Neu erschienen am 15.08.2021 als E-Book bei .

Neue Rezensionen zu Barbara Goliasch

Meine Meinung
Ich habe mit diesem Band angefangen und bin froh darüber. Zwar habe ich mich beim Lesen öfters mal gewundert, warum manches so selbstverständlich war, sich die Protagonisten so vertraut waren, aber gestört hat es mich nicht wirklich, es hat mir nie soviel gefehlt, als das ich mich auf Ursachenforschung begeben hätte. Der Schreibstil gefällt mir sehr gut, er ist locker und flüssig, die Protagonisten sehr ansprechend und die erotischen Szenen gut platziert.
Der dritte Band wartet auf meinem Reader.

Kommentare: 2
4
Teilen

Meine Meinung

Ich hatte mit Band zwei angefangen und wunderte mich beim Lesen immer, wie bekannt alle miteinander waren, bis ich feststellte, es gibt dieses Band auch noch. Aber ich bin froh, dass ich mit Conan angefangen hatte, mit Aiden und Raina bin ich persönlich nicht ganz so schnell warm geworden. Hier im ersten Band war alles ein bisschen langatmiger, die Autorin musste ja das Grundgerüst bauen und die Geschichte von Anfang an erzählen. Hier wurden mir allerdings zu viele Zufälle eingebaut, Conan, der in Mexiko rein zufällig eine Alte trifft, die ihm von seiner Schwester in Deutschland erzählt, und er findet sie rein zufälligerweise im kleinen Deutschland. Conan, der einen Bodyguard sucht und ganz zufällig Rainas Ziehmutter beauftragt ... 

Der Schreibstil jedoch gefällt mir gut, er ist sehr angenehm zu lesen und der erotische Teil ist gut platziert. Ich freue mich auf den nächsten Teil, der schon auf meinem Reader auf mich wartet. 

Kommentieren0
4
Teilen
Cover des Buches Dragonfighter MC The President (ISBN: B0883DWRLK)HeidiZipperers avatar

Rezension zu "Dragonfighter MC The President" von Barbara Goliasch

Mitreisend und spannend
HeidiZipperervor einem Jahr

Für mich war es das erste Buch der Autorin.

Zwei Alpha treffen auf einander, Mai-Ling das Oberhaupt der Triade China Town und Ferro, President des Dragonfighter MC. Beide haben sich ineinander Verliebt.

Da gibt es dann noch das mexikanische Cartel de Norte, Chonca la Bomba ist deren Oberhaubt und will nicht nur den Dragenfighter MC untergehen sehen sonder auch Ferro. 

Wird es für Mai-Ling und Ferro ein glückliches Ende geben? Was führt Chonca la Bomba im Schilde? 

Das müsst ihr selber lesen. Ich war begeistert, obwohl ich Teil 1 und 2 nicht gelesen habe bin ich ohne Schwierigkeiten in die Geschichte hineingekommen. 

Von mir eine 100%ige Empfehlung. 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community


Herzlich Willkommen zur Leserunde einer Love-Romance aus dem Biker Milieu, der erste Teil der Dragonfighterseries 1:

»Twins of the Dragonfighter MC – Raina«.

Die Story:
Die Auseinandersetzungen zweier rivalisierender Bikerclubs im Süden Kaliforniens spitzen sich immer mehr zu. In L.A. werden unter dramatischen Umständen Zwillinge geboren und in diese Fehde mit hineingezogen. Vater ist Ferro Macleod, Präsident des Dragonfighter MCs. Eines der Kinder, sein Sohn, wird bei Nacht und Nebel in sein Clubhaus gebracht. Ferro erfährt nicht, dass der Junge eine Zwillingsschwester hat. Sie wurde von seinem Erzfeind Dozom Fazaro, Präsident des Thunder Devils MC, entführt und nach Europa verschleppt.
Als Dozom in den Knast muss, schwört er fürchterliche Rache. Unterdessen zieht Ferro seinen Sohn Conan groß. Eines Tages greift Ferro den Straßenjungen Aiden auf und lässt ihn gemeinsam mit Conan im Dragonfighter MC aufwachsen. Beide Jungs zeigen neben der Leidenschaft für ihre Bikes, großes musikalisches Talent. Der MC fördert sie und als »Twighlight Dragons« werden sie eine angesagte Metal-Rockband in den USA.
Die Zwillingsschwester Raina gelangt nach Hamburg und kommt in die Obhut der chinesischen Nanny Mai-Ling, die undercover in geheimer Mission in Hamburg ist. Sie ist der Kopf einer Triade aus dem Reich der Mitte. Mai-Ling bekommt eine Zukunftsvision. Die Prophezeiung sagt voraus, dass Raina, nach dem chinesischen Horoskop im Jahr des Drachen geboren, ein besonderes Schicksal vorbestimmt ist.
Durch Zufall gelangt Raina auf Einladung der »Twighlight Dragons« in die USA und lernt Aiden, den Frontman kennen. Schon gleich zu Beginn knistert die Luft zwischen ihnen gewaltig.
Jetzt nehmen die Ereignisse Fahrt auf und Mai-Lings Vision beginnt, sich zu erfüllen. Sie erfährt, dass Raina einen Zwillingsbruder hat. Außer ihr und Dozom von den Thunder Devils kennt niemand dieses Geheimnis. Und Dozom hat seinen Racheschwur nicht vergessen.


Um zu erfahren, ob und wie sie sich die Vision erfüllt, bewerbt euch bis zum 27.06.2018

Ich verlose 15 Print-Ausgaben unter allen Teilnehmern.

Es gelten die Lovelybooks Richtlinien für Leserunden und Buchverlosungen.
Im Falle eines Gewinns verpflichtet ihr euch, aktiv an der Leserunde teilzunehmen und am Schluss eine ehrliche Rezension, hier und auf Amazon, zu veröffentlichen.

Teilnahmebedingungen: Ab 18 Jahre, da dieses Buch explizite Sexszenen enthält.

Ich bin sehr gespannt und freue mich auf euer Feedback und die Leserunde.

Meine Frage an euch: Gefällt euch das Cover?


Liebe Grüße
Barbara Goliasch


Zur Autorin:

Barbara Goliasch wurde im Ruhrgebiet geboren und wuchs dort auf. Mit ihrem Mann, ein Seemann auf große Fahrt, war sie in Ländern wie die USA, incl. Hawaii, Südamerika und Australien und Neuseeland unterwegs. Später lebte sie in Ostfriesland und erfüllte sich dort ihren ersten Traum. Sie gründete eine Flamenco Tanzschule. Es wurde für viele Jahre ihre Arbeit, die ihr große Freude machte und die es ihr ermöglichte, ihre Kreativität auszuleben. Heute lebt sie wieder im Ruhrgebiet, es zog sie zurück zu dem Ort ihrer Wurzeln. Sie ist und bleibt ein Großstadtkind. Wie viele Autoren ist sie seit der Grundschule ein Lesefreak. Außerdem liebt sie es, Geschichten zu erfinden. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. So lag es nahe, dass sie sich ihren zweiten Traum erfüllte und machte das Schreiben zu ihrem Beruf.
»Es gibt nichts Schöneres, als das zu tun, wofür man brennt.«
77 BeiträgeVerlosung beendet

Zusätzliche Informationen

Barbara Goliasch im Netz:

Community-Statistik

in 17 Bibliotheken

von 12 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Barbara Goliasch?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks