Barbara Korthues

 4,7 Sterne bei 419 Bewertungen

Lebenslauf

Barbara Korthues, geboren 1971, studierte an der Fachhochschule Münster »Visuelle Kommunikation« mit Schwerpunkt Illustration und Grafik. Anschließend belegte sie an der Kunstakademie Münster das Fach »Freie Malerei«. Bereits während des Studiums arbeitete sie für verschiedene Kinder- und Jugendbuchverlage. Seitdem hat sie zahlreiche Bücher veröffentlicht. Barbara Korthues lebt und arbeitet ganz im Norden von Nordrhein-Westfalen.

Quelle: Verlag / vlb

Neue Bücher

Cover des Buches Conni & Co 11: Conni, das Kleeblatt und die Pferde am Meer (ISBN: 9783551558817)

Conni & Co 11: Conni, das Kleeblatt und die Pferde am Meer

Erscheint am 26.06.2024 als Gebundenes Buch bei Carlsen.
Cover des Buches Conni & Co 10: Conni, Dina und das Liebesquiz (ISBN: 9783551558800)

Conni & Co 10: Conni, Dina und das Liebesquiz

Neu erschienen am 28.04.2024 als Gebundenes Buch bei Carlsen.
Cover des Buches Penguin JUNIOR – Einfach selbst lesen: Der Keine-Langeweile-Klub (ISBN: 9783328303251)

Penguin JUNIOR – Einfach selbst lesen: Der Keine-Langeweile-Klub

Erscheint am 27.08.2024 als Gebundenes Buch bei Penguin JUNIOR.
Cover des Buches Einmal durch die ganze Stadt (ISBN: 9783480238743)

Einmal durch die ganze Stadt

Erscheint am 29.08.2024 als Pappbuch bei Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH.

Alle Bücher von Barbara Korthues

Neue Rezensionen zu Barbara Korthues

Cover des Buches Conni & Co 18: Conni, Anna und das große Pferdeglück (ISBN: 9783551557186)
Sternenstaubfees avatar

Rezension zu "Conni & Co 18: Conni, Anna und das große Pferdeglück" von Dagmar Hoßfeld

Conni, Anna und das große Pferdeglück
Sternenstaubfeevor 16 Tagen

Conni und ihre Freunde freuen sich auf Ferien auf dem Reiterhof am Meer, doch es kommt ganz anders. Die Besitzerin braucht dringend Hilfe, so dass Conni und ihre Clique natürlich einspringen. So wird es nicht unbedingt ein erholsamer Urlaub, aber trotzdem ein sehr schöner! 💛 

Ich mag die Conni-Geschichten! Diese hat eine ganz besondere Atmosphäre durch das Setting "Reiterhof am Meer". Es fühlt sich beim Lesen ein bisschen wie Schulferien an :) 

Freundschaft, Hilfsbereitschaft und auch Tierliebe sind Themen, die in diesem Buch einen großen Platz einnehmen. Hat mir sehr gut gefallen! 

03.06.2024

Cover des Buches Der Osterhasen-Express (ISBN: 9783480238811)
Kinderbuchkistes avatar

Rezension zu "Der Osterhasen-Express" von Barbara Korthues

Ein riesengroßer, rollender Osterhasen-Wimmelspaß
Kinderbuchkistevor 3 Monaten

Lust auf ein lustiges Oster-Abenteuer?

Dann steigt doch ein.

Der Osterexpress bringt euch nach Osterhausen

In Osterhausen ist immer etwas los.
Barbara Korthues ist für ihre Leser in den Osterexpress gestiegen und hat genau festgehalten, was sie dort erlebt hat. Entstanden ist ein einzigartig schönes Oster-Wimmelbuch in Form des Osterhasen-(Ei)Express. Mit echten rollenden Rädern können die Kinder den Osterhasen-Express in Form eines ovalen Ostereis sogar hin und herschieben.
Es gibt viel zu entdecken, und damit die Kleinen auch mal fokussiert auf einige Hasen in der Szenerie wandern können stellt uns die Bilderbuchkünstlerin einige ihre Figuren vor.
Da gibt es die schnelle Susi, die mit ihrem Skatebord wie ein Wirbelwind durch die Gegend düst. Da sind Pepe und Paula, denen stets etwas Lustiges einfällt und da ist Postbote Herbert, der es wahrlich nicht immer leicht hat in dem trubeligen Osterdorf seine Post auszutragen. Da kann es auch schon einmal vorkommen, dass ihn eine Möhre zu Fall bringt. Ja, und dann ist da noch Professor Humboldt, den ihr daran erkennt, dass er stets mit einem Schmetterlingskescher zu sehen ist. Oh je, jetzt hätte ich fast Fips und seine Oma Klara vergessen, auch sie erleben viel, denn Fips ist ein lieber, neugieriger, kleiner Hase, der es liebt mit seiner Oma die Welt zu entdecken. Es ist gar nicht so leicht sie alle im Trubel zu entdecken, doch das macht es ja auch so spannend. Die Kleinen können durchs Dorf wandern und auf jeder Doppelseite in eine neue Dorfwelt eintauchen, wo sie entweder gezielt auf die Suche nach einer oder mehreren Figuren Ausschau halten können oder es dem Zufall überlassen, wo sie auf sie treffen. Das sie sie treffen ist gewiss, denn alle 7 sind auf jeder Doppelseite zu finden.
Ob im Dorfkern mit der Spielfläche, oder auf dem Weg zum Strand, am Wasser oder in der Hasenschule, beim Staffellauf oder Möhrengarten, auf dem Markt oder der Ostereier-Färberei oder....
es macht so viel Spaß in das Treiben einzutauchen (und das nicht nur den Kindern!). Und dass hier so ganz nebenbei die Visuelle Wahrnehmung gefördert wird, brauche ich wohl nicht erwähnen. Wimmelbilderbücher sind ideale Förderer, und das in mehreren Bereichen. Die Kinder werden inspiriert Geschichten zu erfinden (Kreativität und Fantasie - Sprachförderung), die Visuelle Wahrnehmung verbunden mit der Möglichkeit fokussiert etwas zu suchen (Konzentration) und sie regen an mit ihnen zu spielen.
Wie wäre es z.B. mit "Ich sehe was, was du nicht siehst und das ist…!"
oder "wo ist…?" "was machen…?"
Sicherlich fällt hier jedem etwas ein.
Und da das Buch auf Rädern rollen kann, könnte es auch durch ein selbstgebautes Osterdorf rollen.
Mit diesem Buch wird es bestimmt nie langweilig.
Es ist ein tolles Geschenk fürs Osternest, dass bestimmt das ganze Jahr über bespielt und angesehen wird.

In diesem Sinne wünsche ich euch riesengroßen Osterhasen-Express Entdecker-Spaß.

Cover des Buches Komm mit durch die Wichteltür! (ISBN: 9783480238750)
E

Rezension zu "Komm mit durch die Wichteltür!" von Barbara Korthues

Bei den Wichteln ist was los!
Eva_Gvor 6 Monaten

Oh, sieh nur! Die Wichtel laden dich ein, ihnen durch ihre Wichteltüre in das Wichtelland zu folgen! Es ist unvorstellbar, wie es dort zugeht, denn überall wimmelt es nur so vor Betriebsamkeit. Neben einem Weihnachtsmarkt gibt es auch eine Weihnachtsbäckerei, eine Fabrik, die Wunschzettel abarbeitet und verpackt, eine Waschstraße für Schlitten und sogar eine Eisenbahn. 

Barbara Korthues lässt Kinder ab drei Jahren in ihrem Wimmelbuch hinter die Wichteltüren blicken, die gerade in vielen Haushalten Einzug halten und dort für eine lebhafte und interessante Adventszeit sorgen. Schon allein, dass das Buch die Form einer Türe besitzt, macht Lust auch hineinzuschauen. Die Seiten selbst sind kunterbunt und voller wichteliger und weihnachtlicher Details, die es zu entdecken gilt. Um aber wirklich jede Einzelheit gesehen zu haben, braucht es mehr wie nur einmal Ansehen. 

Obwohl wir selbst keine Wichteltür besitzen und auch meine Tochter kein großer Wichtelfan ist, findet sie das Buch großartig und kann die Welt um sich herum vergessen, wenn sie die einzelnen Szenen ansieht. Ein tolles Wimmelbuch, das wirklich komplett ohne Text auskommt!

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 349 Bibliotheken

auf 28 Merkzettel

von 3 Leser*innen aktuell gelesen

von 1 Leser*innen gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks