Barbara Krauß Rosen vermehren mit Stecklingen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Rosen vermehren mit Stecklingen“ von Barbara Krauß

Gleich vorweg: Rosen kauft man am besten beim Fachmann. Denn nur dort erhält man robuste und gesunde Sorten und wichtige Tipps zur richtigen Standortwahl und Pflege noch dazu. Und mal ehrlich: So teuer sind die Pflanzen doch auch nicht! Das Vermehren aus Stecklingen sollte also nur eine Notlösung sein, wenn man eine Sorte erhalten möchte, deren Name und Herkunft man nicht mehr rekonstruieren kann. Außerdem beachten Sie bitte: es gibt lizensierte Sorten, deren Vermehrung ausdrücklich verboten ist! Ich habe diesen kleinen Ratgeber geschrieben für Leute, denen möglicherweise etwas Ähnliches passiert ist, wie mir. Lesen Sie also meine persönliche Rosengeschichte. Und lernen Sie, wie einfach es ist, Rosen aus Stecklingen zu vermehren: zu jeder Jahreszeit, in Töpfen, auf der Fensterbank!
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks