Barbara Kunrath

 4,1 Sterne bei 356 Bewertungen
Autorin von Wir für uns, Geteilt durch zwei und weiteren Büchern.
Autorenbild von Barbara Kunrath (©Ute Laux)

Lebenslauf von Barbara Kunrath

Barbara Kunrath, geboren 1960 in Darmstadt, lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Limburg und arbeitete als Sekretärin eines Bürgermeisters und Geschäftsassistentin eines Weinjournalisten, bevor sie das Schreiben für sich entdeckte. Weil sie selbst als Leserin schon immer ein Faible für spannende Familiengeschichten hatte, beschäftigt sie sich damit vorzugsweise auch in ihren eigenen Büchern. Bereits mit ihrem ersten Roman „Schwestern bleiben wir immer“ gelang ihr 2016 der Sprung in die SPIEGEL-Online-Bestsellerliste. Es folgten „Töchter wie wir“ (2018) und „Geteilt durch zwei“ (2020) im Berliner Ullstein-Verlag. Ihr neues Buch „Wir für uns“ (Juli 2021) erscheint bei den S. Fischer Verlagen.

Neue Bücher

Cover des Buches Wir für uns (ISBN: 9783810500540)

Wir für uns

 (147)
Neu erschienen am 28.07.2021 als Taschenbuch bei FISCHER Krüger.
Cover des Buches Wir für uns (ISBN: 9783732456994)

Wir für uns

 (8)
Neu erschienen am 28.07.2021 als Hörbuch bei Argon Digital.

Alle Bücher von Barbara Kunrath

Cover des Buches Wir für uns (ISBN: 9783810500540)

Wir für uns

 (147)
Erschienen am 28.07.2021
Cover des Buches Geteilt durch zwei (ISBN: 9783548060491)

Geteilt durch zwei

 (74)
Erschienen am 27.12.2019
Cover des Buches Schwestern bleiben wir immer (ISBN: 9783548288420)

Schwestern bleiben wir immer

 (74)
Erschienen am 12.08.2016
Cover des Buches Töchter wie wir (ISBN: 9783548289236)

Töchter wie wir

 (53)
Erschienen am 12.01.2018
Cover des Buches Wir für uns (ISBN: 9783732456994)

Wir für uns

 (8)
Erschienen am 28.07.2021

Neue Rezensionen zu Barbara Kunrath

Cover des Buches Wir für uns (ISBN: 9783810500540)Binelas avatar

Rezension zu "Wir für uns" von Barbara Kunrath

Beeindruckend
Binelavor 8 Tagen

Cover, Gestaltung und der Inhalt der Geschichte gefällt mir sehr gut. DIe Autorin hat das Thema super umgesetzt. Der Schreibstil gefällt mir... das über die eine Frau erzählt wird und die andere von sich erzählt, dadurch kann man sich in die Figuren sehr gut hinein versetzen und sie kommen authentisch daher - es ist das schönste und seltenste Geschenk, wenn sich Menschen, ohne sich gesucht zu haben, finden und eine unnennbare Freundschaft entsteht. Es ist eines der Bücher (sie sind selten geworden), von dem ich sehr begeistert bin, dass ich gerne lese und kaum aufhören möchte, es fällt schwer, das Buch weg zu legen. Schon der Covertext hat mir gefallen und lockte mich zum lesen des Buches und ich freute mich, dass ich es durch Vorablesen bekommen habe. Es ist das erste Werk das ich von der Autorin lese, diese Geschichte gefühlvoll und authentisch auf Papier gebracht hat. Es ist wert, es zu lesen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Wir für uns (ISBN: 9783810500540)E

Rezension zu "Wir für uns" von Barbara Kunrath

Gemeinsam geht vieles besser
Emmmbeeevor 9 Tagen

Zwei Frauen sind von heute auf morgen auf sich allein gestellt. Kathi verliert ihren Mann an den Tod, und Josie ihren heimlich Geliebten wegen ihrer Schwangerschaft. Bengt ist nämlich verheiratet, bereits Vater und will von einem weiteren Kind nichts wissen. Doch Josie will seinem Rat, abzutreiben, nicht folgen, auch wenn das Baby möglicherweise wie ihre Schwester mit Handicap geboren wird. 

Die beiden Frauen treffen aufeinander und merken bald, dass sie einander gut tun und gemeinsam viel bewegen könnten. Doch noch gibt es viel zu überwinden, vor allem Vorurteile, die eigenen und die der anderen. Es geht in diesem Roman um Verantwortung, Entscheidungen, Toleranz, Ehrlichkeit und um das Größte: die Liebe.

In meinen Augen ist Barbara Kunrath eine hervorragende Erzählerin. Sie setzt das Thema glaubhaft und lebensnah um. Leichtfüßig berichtet sie von schwierigen Situationen, von Sprachlosigkeit und ihrer Überwindung, von Müttern und ihren Kindern, vom Leben, von Ängsten und Schicksalsschlägen. Und wie wir über uns hinauswachsen können, wenn wir es nur wollen. 

Das schlicht gehaltene Cover ist beileibe kein Eyecatcher, doch mir gefällt es, weil es die Ruhe ausstrahlt, die letztlich angestrebt wird. Die sympathischste Person ist zweifellos Josie, doch auch Kathi kann ich gut verstehen und mit ihr fühlen. Nicht alle Männer sind so deutlich gezeichnet wie Bengt. Vor allem habe ich mehr erwartet über den ehemaligen Freund von Kathis Sohn Max, der Interesse an Josie zeigt. 

Das Buch würde ich allen Menschen empfehlen, die Menschen und ihre Schwierigkeiten zu verstehen suchen.

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Wir für uns (ISBN: 9783810500540)R

Rezension zu "Wir für uns" von Barbara Kunrath

ein emotionales und tiefgründiges Buch
regmetzvor 9 Tagen

Das schön gestaltete Buchcover hat mir sofort gefallen und mich in den Bann gezogen.
Das Buch erzählt von zwei völlig unterschiedlichen Frauen, die auch unterschiedliche Lebenssituationen hinter sich haben. Beide stehen aber vor großen Veränderungen im Leben.
Da wäre Josie, sie ist 41 Jahre und hat eine Beziehung mit Bengt, einem verheirateten Mann und Vater. Nun ist Josie aber schwanger und Bengt versucht sie von einer Abtreibung zu überzeugen. Sie ist verzweifelt und weiß nicht wie es weitergehen soll oder welche Entscheidung die richtige ist....
Und zum anderen geht es um Kathi. Sie muss ihren Mann beerdigen und weiß nicht wie es alleine weitergehen soll. Auch ihr Sohn wird ihr völlig fremd geworden....
Als Josie und Kathi sich begegnen, entwickelt sich eine Freundschaft. Sie fühlen sich so unbelastet und ernst genommen. Da ist jemand, der zuhört, hilft und einfach für den anderen einsteht.
Dieser Roman hat mir sehr gut gefallen. Barbara Kunrath hat es geschafft einen Roman zu schreiben der sich leicht und flüssig lesen lässt. Das Buch ist emotional, einfühlsam und spricht viele Probleme in unserer heutigen Gesellschaft an, die zum Nachdenken anregen.
Mir hat das Buch sehr gefallen!

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Es ist nie der richtige Zeitpunkt, ein neues Leben anzufangen. Manchmal aber passiert etwas Unerwartetes, und plötzlich steht alles auf dem Kopf. Als Josie und Kathi sich kennenlernen, stellen sie überrascht fest, dass auch eine zufällig entstandene Freundschaft zum Rettungsanker werden kann. Warmherzig und
voll Überraschungen, das ist "Wir für uns", das neue Buch von
Barbara Kunrath. Seid ihr neugierig geworden?

"Niemand, der mich erwartet. Kein warmes Essen, keine liebevolle Umarmung. Noch nicht einmal jemand, der mir Vorwürfe macht und fragt, wo ich denn so lange war."

Möchtet ihr Josie und Kathi kennenlernen? Zusammen mit FISCHER Krüger verlosen wir noch vor Erscheinungstermin 30 Exemplare von "Wir für uns" für eine Leserunde!

Wenn ihr herausfinden möchtet, wie es mit Josie und Kathi weitergeht, müsst ihr euch bis zum 11.07. bewerben*, indem ihr auf diese Frage antwortet:

Durch einen Zufall landet Josie in Kathis Küche und zwischen den beiden entsteht sofort eine besondere Verbindung. Kennt ihr das auch? Erzählt uns darüber!

Ich bin schon jetzt sehr neugierig auf eure Antworten und wünsche euch viel Glück!

*Bitte beachtet vor eurer Bewerbung unsere Richtlinien für Buchverlosungen und Leserunden.

Wenn ihr keine Aktionen von den S. FISCHER Verlagen verpassen wollt, dann folgt dem Verlag auf LovelyBooks.

1096 BeiträgeVerlosung beendet

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks