Barbara Ludwig

 3.6 Sterne bei 8 Bewertungen
Autor von Zum Weinen ist die Zeit zu schade, Tatort Mallorca und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Barbara Ludwig

Sortieren:
Buchformat:
Zum Weinen ist die Zeit zu schade

Zum Weinen ist die Zeit zu schade

 (3)
Erschienen am 20.09.2005
Tatort Mallorca

Tatort Mallorca

 (1)
Erschienen am 01.10.2017
Tatort Mallorca

Tatort Mallorca

 (1)
Erschienen am 01.08.2018
Seefelder Tango

Seefelder Tango

 (1)
Erschienen am 01.05.2012
Tatort Oktoberfest

Tatort Oktoberfest

 (1)
Erschienen am 01.09.2009

Neue Rezensionen zu Barbara Ludwig

Neu

Rezension zu "Tatort Mallorca - Die Tote in der Mönchsbucht" von Barbara Ludwig

Rezension zu "Tatort Mallorca - Die Tote in der Mönchsbucht" von Barbara Ludwig
stephanie_bauerfeindvor 7 Jahren

Als Gratis-Ebook bei Amazon

Die Kurzbeschreibung hört sich ziemlich interessant an, aber leider hielt der Krimi nicht was diese versprach.

Die Idee mit den Heilern fand ich ganz gut. Der Anfang des Buches hatte mir sehr gut gefallen, bis zu 2/3 war das Buch okay ... deswegen schwanke ich auch zwischen 2 und 3 Sternen, letztendlich habe ich mich doch für 2 Sterne entschieden, da ich schon wesentlich bessere Bücher mit 3 Sternen bewertet habe.

Es fällt mir sogar schwer den Inhalt des Buches einigermaßen wieder zu geben, da sich für mich in der Handlung einige Löcher auftaten.

So bleibt mir die Hauptakteurin Ulla König, welche ein Buch über Heilkräuter geschrieben hat, das sie gerne mit Hilfe der Heilergruppe vertreiben möchte, ein wenig zu blass.
Viele Dinge wurden für sehr sehr kurze Textspannen in den Focus gerückt und verschwanden dann auf Nimmerwiedersehen. So gelangt Ulla in einen Raum in dem sie einige Entdeckungen machen könnte, tut dies aber nicht. Man findet sie dort vor und anstatt aus diesem Spannungsbogen etwas zu machen, legt die Autorin diesen Handlungsstrang mit der lapidaren Einigung des beiden Figuren, dem "Meister" nichts darüber zu berichten, wieder ad acta.
Solche Handlungsstränge gibt es immer wieder. Man erfährt zwar einiges über Mallorca, aber mich überfiel beim Lesen immer mal wieder das Gefühl, das Wichtiges auf der Strecke bleibt und Unwichtiges zu sehr in den Vordergrund gerückt wurde.

Mein Fazit:
Macht nicht zwingend Lust auf mehr.

Kommentieren0
4
Teilen

Rezension zu "Tatort Mallorca" von Barbara Ludwig

Rezension zu "Tatort Mallorca" von Barbara Ludwig
Susanne-Henkevor 8 Jahren

Mallorca für Krimifans

Ulla Hönig überwindet ihre Flugangst, um ihr Heilkräuterbuch auf einem Schamanenkongress auf Mallorca vorzustellen und mit den "Weißen Frauen", die sich um einen charismatischen Guru scharen, eine Kooperation für ihr eigenes Projekt auszuhandeln. Mit von der Partie ist ihre Freundin Julia, die, während Ulla auf der Finca des Meisters Übersinnliches erlebt, im Hotel auf ihren Wanderführer wartet. Der gönnt sich mit seinem Hund einen touristenfreien Morgenspaziergang in die Mönchsbucht. Hüllenloses Badevergnügen ist erlaubt an diesem Strand. Leblose Sonnenanbeter sind auch hier ein Fall für die Polizei. Wegen der Staatsangehörigkeit der Toten ruft Hauptkommissar Garcia den aus Kalabrien auf die Insel versetzten Commissario Di Flavio mit seinen EU-Polizeischülern hinzu. Beim Anblick der Toten sind sie allerdings nicht mehr ganz so froh, der trockenen Theorie entkommen zu sein. War es ein Ritualmord? Steht er im Zusammenhang mit dem Schamanenkongress? Warum begegnet dessen Organisatorin Gwen, rechte Hand des Meisters, Ulla so feindselig? Was plant der Guru? Und was verbirgt sich hinter der verschlossenen Tür im Keller der Finca?

Barbara Ludwig wirft einen erfrischend unvoreingenommenen Blick auf die Heilerszene und die Motive ihrer Vertreter, treibt ihre Heldinnen Ulla und Julia mit großem Vergnügen in mehr als eine brenzlige Situation. Knapper Stil und rascher Perspektivenwechsel sorgen für Tempo und Spannung.

Mallorca spielt eine Hauptrolle in diesem sympathischen Krimi, der sich auch als Reiseführer empfiehlt. Wer mit den kurzen Reportagen des Anhangs einsteigt, fühlt sich sofort mit den Schauplätzen vertraut – passendes Lesefutter vor, während oder nach dem Inseltrip.

Kommentieren0
8
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 14 Bibliotheken

auf 3 Wunschlisten

Worüber schreibt Barbara Ludwig?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks