Neuer Beitrag

BarbaraMarcinko

vor 1 Jahr

Alle Bewerbungen

Hallo Bibliophile :)
Ich lade hiermit zur Leserunde zu meinem Fantasyroman "Glut und Gewittersee" ein! Sechs eBooks werden an die Bewerber zufällig verlost. Diejenigen aus der alten Verlosung, die mitmachen wollen, schreiben das bitte hier kurz rein, bewerben sich aber nicht für ein weiteres Exemplar. 


Zum Inhalt:
Der Weltuntergang droht. Die letzte Hoffnung sind Fey und Laina, die aus verfeindeten Völkern kommen. Sie müssen gemeinsam die Welt Faliene bereisen und Aufträge erfüllen, um den Weltuntergang abzuwenden. Doch die Aufträge bergen grausame Überraschungen und die Reise führt sie zu einem noch größeren Abenteuer… 

Ein düsterer, romantischer und actionreicher Fantasyroman mit dichter Story und Tragik, der mit den Erwartungen des Lesers spielt.


Zur Leserunde:
Ich als Autorin werde regelmäßig an der Leserunde teilnehmen. Man darf gespannt sein, weil ich einige Diskussionsfragen einstreuen werde zum Buch und mindestens eine davon einen richtig philosophischen Charakter hat.
Es wäre schön, wenn die Gewinner der drei Exemplare nach dem Lesen auch eine kurze Rezension auf Amazon schreiben  würden. Danke :)

Autor: Barbara Marčinko
Buch: Glut und Gewittersee

Gelsche

vor 1 Jahr

Ich bin dabei, mit dem vorhandenen Exemplar.

Fuchs234

vor 1 Jahr

Freue mich auf die Leserunde :) und starte gleich mit dem lesen des e-books.

Beiträge danach
78 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Traubenbaer

vor 1 Jahr

Kapitel 1-3
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch schon länger (übrigens auf einen Rutsch) fertiggelesen. Nun habe ich mir mal Zeit genommen, um auch meine Meinung dazu zu schreiben:

Das erste Kapitel ist ein guter Einstieg: Durch eine Nebenfigur erfährt man, dass die Welt untergeht. Man erlebt ihre Verzweiflung und die Hoffnung mit, die sie schöpft, als bekannt wird, dass es doch noch einen Ausweg gibt. Dazu müssen zwei Auserwählte Aufgaben erfüllen. Die Aufgaben sind schrecklich: Oft geht es ums morden. Ich dachte ja die eigentliche Prüfung besteht darin, dass sie die Größe besitzen, die Aufgabe abzulehnen. Bin aber eines besseren belehrt worden.
Übrigens hatte ich auch das "Zeitraffergefühl". Ich hätte mir gewünscht, dass einzelne Szenen und Aufgaben näher beschrieben sind und sie nicht von Einer zur Anderen hetzten (trotz Zeitdruck unter der sie stehen).

Traubenbaer

vor 1 Jahr

Kapitel 4-6
Beitrag einblenden

Frank1 schreibt:
Bei der 1. Aufgabe dachte ich noch, dass die Götter von den beiden Prüflingen eigentlich erwarten, das Morden zu verweigern. Aber das passt jetzt ja nicht mehr. Die Auswahl der erhörten Gebete finde ich auch sehr eigenartig. Mal sehen, ob da noch eine glaubwürdige Erklärung kommt. Wenn nicht, verstehe ich das Buch wahrscheinlich nicht.

Das dachte ich auch zuerst.

Traubenbaer

vor 1 Jahr

Kapitel 4-6
Beitrag einblenden

Die Aufgaben bleiben grausam, aber dann gibt es einen Lichtblick: Die kranke Tochter eines Armen soll geheilt werden. Haben die Götter doch ein einsehen?
Ich hätte aber auch erwartet, dass Terminia die Beiden fliegt. Sonst fliegt sie sie ja auch von der Haustür bis zum Briefkasten und da lässt sie sie im Stich... Aber ansonsten wäre es wohl keine "schwere" Aufgabe.

Traubenbaer

vor 1 Jahr

Kapitel 7-9
Beitrag einblenden

Nun wird viel aufgeklärt und man versteht die grausamen Aufgaben und die Anziehung zwischen den Beiden Geschwistern. Die Götter sind aber trotzdem ziemlich grausam...
Der Gott des Humors ist ja furchtbar. Das Kapitel mit ihm fand ich auch am langweiligsten. Die ganze Zeit wird aufs Gas gedrückt und hier wird es dann langatmig mit vielen geschmacklosen Witzen über Hitler und co.

Traubenbaer

vor 1 Jahr

Kapitel 10 +11
Beitrag einblenden

Das Ende ist traurig. Aber mir gefällt die Idee von Lainas Planet. So romantisch und auch so melancholisch. Ich frage mich jedoch, wie ihr Vater auf den Planet kommt: Ich dachte außer Terimina kann kein Gott zwischen den Welten reisen und sie kann keinen Gott auf dem Rücken tragen...

Traubenbaer

vor 1 Jahr

Rezensionen

Mir haben die philosophischen Diskussionsfragen in der LR gut gefallen!!!

http://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Mar%C4%8Dinko/Glut-und-Gewittersee-1239603374-w/rezension/1246987826/

Frank1

vor 1 Jahr

Rezensionen

Mit etwas Verzögerung ist jetzt auch meine Rezi fertig. Zu finden ist sie:

in meinem Eisenacher Rezi-Center (https://rezicenter.wordpress.com/2016/06/19/glut-und-gewittersee/),

hier - auch auf FaceBook geteilt (http://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Mar%C4%8Dinko/Glut-und-Gewittersee-1239603374-w/rezension/1247501144/),

auf whatchareadin.de (http://whatchareadin.de/comment/reply/23660),

beim BücherTreff (http://www.buechertreff.de/thread/92067-barbara-mar%C4%8Dinko-glut-und-gewittersee/),

natürlich auf Amazon

und demnächst auch auf Fantasyguide.de.

Neuer Beitrag