Neuer Beitrag

LEXI

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte euch ganz herzlich zu einer neuen Leserunde einladen.

Gerth Medien stellt zwei Exemplare des Buches „“Fest im Herzen lebt ihr weiter“ von Barbara & Mario Martin zur Verfügung.

Vielen Dank an den Verlag für die Unterstützung der Leserunde!

Wenige wissen, dass ein größerer Teil aller Schwangerschaften mit einer Fehlgeburt endet. Für die Betroffenen ist es eine Tragödie: Ein kleiner Mensch stirbt. Und die Eltern bleiben mit einem großen Schmerz zurück. "Sternenkinder" werden die tot geborenen Babys genannt. Bisher kamen diese Kinder, wenn sie weniger als 500 Gramm wogen, oftmals einfach in den Klinikmüll. Dass dies heute anders ist, verdanken die Betroffenen Barbara und Mario Martin, die selbst drei Kinder verloren haben. Die beiden starteten als Ehe- paar eine Petition und sammelten an- schließend 40.000 Unterschriften – von Sternenkindereltern und Unter-stützern. Die beiden Friseure brachten damit eine Gesetzesänderung auf den Weg, die auch rückwirkend gilt. Seit dem 15. Mai 2013 steht fest: Jedes Kind, das in Deutschland unter 500 Gramm tot auf die Welt gekommen ist, gilt vor dem Gesetz als Person. Sogenannte Sternen-kinder können nun standesamtlich mit ihrem Namen registriert und individuell bestattet werden.

Mit diesem biografischen Ratgeber wollen Martins Betroffenen Trost zusprechen und Mut machen. "Für uns waren diese Kinder real. Sie haben verdient, als wirkliche Kinder anerkannt zu werden und einen Platz nicht nur in unserem Herzen, sondern auch in unserem Stammbuch einzunehmen. Ein Menschenleben darf doch nicht nach Gramm definiert werden." Barbara und Mario Martin

Link zur Leseprobe:
http://www.gerth.de/index.php?id=201&sku=835028#leseprobe


Falls ihr eines der zwei Exemplare gewinnen wollt, bewerbt euch bis zum 4. Dezember 2014, 24 Uhr hier im Thread und teilt uns eure Beweggründe für eure Bewerbung mit.


Ich möchte darauf hinweisen, dass Arwen10 die Bücher selber verschickt. Deshalb müssen wir euch darum bitten, im Gewinnfall 2 Euro Portokosten zu überweisen. Bewerbt euch nur, wenn ihr dazu bereit seid. Die Bücher werden erst nach der Überweisung des Geldes versendet.

Im Gewinnfall verpflichten sich die Teilnehmer der Leserunde innerhalb von vier Wochen zum Austausch in jedem einzelnen Leseabschnitt, wobei nicht einfach der Inhalt zusammengefasst, sondern auch auf die anderen Testleser eingegangen und diskutiert werden soll. Die Zurverfügung-stellung eines Exemplares beinhaltet zugleich auch die Verpflichtung zum Schreiben einer Rezension im genannten Zeitraum, die nicht nur bei Lovelybooks, sondern auch auf einer anderen Internetseite (amazon, Verlagshomepage…) veröffentlicht wird.

Ich möchte zudem darauf hinweisen, dass Bewerber mit „privaten (geschlossenen) Profilen“ sowie jene, die noch keine Rezensionen auf ihrer Profilseite veröffentlicht haben, bei einer Auslosung nicht berücksichtigt werden.


Beachtet außerdem, dass es sich um eine CHRISTLICHE LESERUNDE handelt. Der Glaube an Gott spielt in diesem Buch eine Rolle. Ich freue mich auf eure Bewerbungen. Wer ohne Verlosung mitlesen möchte, kann dies natürlich auch sehr gerne tun.

Autor: Barbara Martin
Buch: Fest im Herzen lebt ihr weiter

Tigerbaer

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Das Buch spricht mich auf einer ganz persönlichen Ebene an. Auch wenn dieser für mich schmerzliche Lebensabschnitt inzwischen Jahre zurückliegt, drängt die Erinnerung daran momentan wieder verstärkt in mein Gedächtnis.

Ich würde gerne mehr über den Weg und die Erfahrungen von Barbara und Mario Martin lesen.

Ein LovelyBooks-Nutzer

vor 3 Jahren

Wie gefällt euch das Cover?

Ein sehr bewegendes Buchcover, sehr schön und liebevoll gestaltet.

Beiträge danach
64 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Wildpony

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Ich danke auch ganz herzlich für das Lessexemplar.
Werde in Kürze meine Rezension schreiben.
Aber es ist so emotional, das es mir zum ersten Mal im Leben richtig schwer fällt eine Rezension zu schreiben, denn mir fehlen die passenden Worte um meine Gefühle auszudrücken.
Aber ich werde mein Bestes versuchen.
Auf jeden Fall ist das Buch momentan eines meiner größten Schätze und ich werde es nie mehr aus der Hand geben.

Hier nun meine Rezension:
http://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Martin/Fest-im-Herzen-lebt-ihr-weiter-1120911864-w/rezension/1130365517/

Tigerbaer

vor 3 Jahren

Kapitel 7 bis Kapitel 12
Beitrag einblenden

Wildpony schreibt:
Ich kann aber nicht direkt unterscheiden ob ich wegen mir selbst oder dem gelesenen so emotional reagiere.

Mir geht es ähnlich. Ich habe in diesem Abschnitt noch mehr Tränen vergossen als im ersten Leseabschnitt, kann es aber auch nicht so klar abgrenzen.
Es kommen beim Lesen auf jeden Fall viele Emotionen bei mir hoch, die mich zwingen das Buch für einige Stunden oder Tage aus der Hand zu legen. Die letzten Tage habe ich auch sehr intensiv geträumt, woran ich mich eher sonst selten erinnere. Im Unterbewußtsein scheine ich mich auch intensiv mit allem zu beschäftigen, auch wenn ich es noch nicht für mich in Worte fassen kann.

Tigerbaer

vor 3 Jahren

Kapitel 13 bis Epilog
Beitrag einblenden

Diesen Abschnitt fand ich mit den Entwicklungen um die Petition und die Adoption sehr spannend und ich habe richtig mitgefiebert. Das Ehepaar verdient meinen größten Respekt für alles, was sie da gestemmt haben. Das sind zwei ganz außergewöhnliche Menschen und ich kann nur sagen, dass die Welt ein ganzes Stück ärmer wäre, wen es solche Menschen nicht gebe.

Tigerbaer

vor 3 Jahren

Unser Ratgeber
Beitrag einblenden

Auch ich fand diesen Teil des Buches sehr informativ und habe viele Dinge entdeckt, die mir vorher so nicht bekannt waren. Ich habe das ganze auch als schönen und runden Abschluss für das Buch empfunden.

Tigerbaer

vor 3 Jahren

Unser Ratgeber
Beitrag einblenden

Spleno schreibt:
Glaube das Buch sollte in jeder Frauenarztpraxis... stehen.

Da bin ich ganz deiner Meinung. Das sollte Pflichtlektüre sein!

Tigerbaer

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Ich habe das Buch nun schon vor ein paar Tagen beendet, aber mit den richtigen Worten für die Rezension ringe ich noch. Nun schlafe ich noch ein oder zwei Nächte darüber und mache mich dann ans Tippen.

Ich kann an dieser Stelle immerhin schon ein aus tiefstem Herzen empfundenes "Dankeschön" los werden, besonders an Arwen, Lexi und den Verlag, dass ich dieses besondere Leseexemplar bekommen habe und lesen durfte. Es war nicht einfach dieses Buch zu lesen, aber ich bin zugleich der festen Überzeugung, dass es einen tieferen Sinn hatte, das diese Geschichte gerade jetzt in mein Leben getreten ist.

Tigerbaer

vor 3 Jahren

Fazit / Rezension
Beitrag einblenden

Nun habe ich, die hoffentlich passenden Worte für meine Rezi gefunden:
http://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Martin/Fest-im-Herzen-lebt-ihr-weiter-1120911864-w/rezension/1131985329/

Bei Amazon, Was liest du und www.schmitt-hahn.de habe ich es ebenfalls veröffentlicht. Die nächsten Tage will ich schauen, wo ich es noch veröffentlichen kann und auch auf der Verlagsseite schauen, ob ich die Rezi dort einstellen kann.

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks