Barbara Merten

 4,3 Sterne bei 6 Bewertungen
Autor von Mordsmäßig harzig, Mordsmäßig heilig und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Cover des Buches Mordsmäßig harzig (ISBN: 9783969010372)

Mordsmäßig harzig

Neu erschienen am 20.05.2022 als Taschenbuch bei Elektronik-Praktiker.

Alle Bücher von Barbara Merten

Cover des Buches Lustige Kindergeschichten (ISBN: 9783946498087)

Lustige Kindergeschichten

 (6)
Erschienen am 01.11.2018
Cover des Buches Mordsmäßig harzig (ISBN: 9783969010372)

Mordsmäßig harzig

 (0)
Erschienen am 20.05.2022
Cover des Buches Mordsmäßig heilig (ISBN: 9783969010181)

Mordsmäßig heilig

 (0)
Erschienen am 28.05.2021
Cover des Buches Mordsmäßig unterwegs (ISBN: 9783947167920)

Mordsmäßig unterwegs

 (0)
Erschienen am 23.07.2020

Neue Rezensionen zu Barbara Merten

Cover des Buches Lustige Kindergeschichten (ISBN: 9783946498087)F

Rezension zu "Lustige Kindergeschichten" von Barbara Bellmann

Ein sehr schönes Kinderbuch
friederickesblogvor 3 Jahren

Das Cover:

 

Ein Klassenzimmer, ein Lehrer der an der Tafel schreibt und die Kinder, die sich alleine beschäftigen. Ich finde eine sehr gelungene Zeichnung, die den Inhalt des Buches ansprechend präsentiert. Zusammen mit dem Klappentext steht die Einladung zu Vorlesen.

 

Das Buch:

Barbara Bellmann hat in einem Sammelband lustige Kindergeschichten von 13 Autoren herausgegeben. Lustige Abenteuer, mit Tieren und Märchenfiguren. Von Kindern über alles geliebte Schatzsuche, Magie und Zauberei, alles ist dabei.

 

Meine Meinung:

 

Das Buch ist hinreißend. Da sind zunächst die unterschiedlichen Geschichten, von verschiedenen Autoren, mit ungleichen Schreibstilen die Vielfalt hervorheben. Außerdem trifft man auf tolle, fantasievolle Figuren und Tiere, die uns die unterhaltsamen und lehrreichen Geschichten äußerst vielseitig präsentieren. Außerdem ist das Buch mit wunderschönen Zeichnungen kindgerecht gestaltet.

Mein Fazit: Ein wunderschönes, spannendes, kindgerechtes Buch zum Vorlesen. Natürlich bekommt es eine Leseempfehlung.

 

Heidelinde von „friederickes-bücherblog“

Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Lustige Kindergeschichten (ISBN: 9783946498087)C

Rezension zu "Lustige Kindergeschichten" von Barbara Bellmann

Lustige und putzige Charaktere
Cornelia_Ruoffvor 3 Jahren

ZUM INHALT UND ZU DEN PROTAGONISTEN „LUSTIGE KINDERGESCHICHTEN“

Barbara Bellmann hat „Lustige Kindergeschichten“ herausgegeben und 13 Autoren mit ihren Geschichten zu Wort kommen lassen.

Sie erzählen uns von wundersamen Geschöpfen, sprechenden Tieren und unglaublichen Abenteuern.

Sag mal, hast du schon einmal einen Elch auf der Bühne erlebt? Ludwig ist ein richtiges Talent.

War in deiner Schulbank schon einmal ein Drache? Hatte er die Farbe Zinnoberrot? Nein, er beißt nicht. Er ist ein kuscheliges, zinnoberrotes und Keks schmatzendes Ungeheuer. Oder war er doch grau? Die Farbe spielt keine Rolle. Aber nimm morgen genug Kekse mit, wenn du zur Schule gehst?

Möchtest du die graue Maus Henriette kennenlernen?

Und in „Dreimal schwarzer Katzenpups“ erzählt euch Arabella, wie die moderne Hexe heute fliegt.

Ja, die Geschichten sind für Erstleser oder zum Vorlesen gedacht. Die Helden sind kleine Kinder oder Tiere, die sich noch im Leben zurechtfinden müssen und dabei versuchen, ihre Grenzen zu erweitern. Die Themen sind altersgerecht und die Kinder können sich problemlos in die Charaktere hineinversetzen.

Kinder in diesem Alter wollen ihre Fantasie ausleben und in die Geschichte abtauchen. Dazu dienen diese Geschichten als Bühne. Besonders gut gefällt mir, wenn im gewohnten Tagesablauf etwas „Ungewöhnliches“ geschieht. So, wie z. B. „Der Drache in der Schulbank“, wenn man schon zur Schule muss, wäre es doch schön, einen neuen „Freund“ zu finden.

Die Charaktere sind Stellvertreter der kleinen Leser. Zusammen mit dem Helden knüpfen sie neue Freundschaften, bewältigen Ängste und finden eine Lösung, worauf sie stolz sind. Schließlich war nicht nur ihr Held mutig, sondern sie selbst, weil sie die Geschichte gelesen oder gehört haben und mit allen Sinnen dabei waren.

10/10 Punkten

SPRACHLICHE GESTALTUNG

Die Sprache ist kindgerecht. Die Kapitellänge der meisten Geschichten finde ich, dem Alter der Zielgruppe entsprechend. Ich glaube, dass Kinder in diesem Alter mit einer Länge von mehr als 12 Normseiten überfordert sind. Und zum Vorlesen wäre mir das auch zu lang.

3/5 Punkten

COVER UND ÄUSSERE ERSCHEINUN

Lustige Kindergeschichten
Barbara Merten , Justyna Piecyk , Lydia Hinze , Lea Ochßner 
Fester Einband: 
170 Seiten
Erschienen bei Sarturia Verlag e.K. Autoren-Service, 01.11.2018
ISBN 9783946498087
Genre: Kinderbuch

Das Cover finde ich schon nett, aber ein wenig altmodisch.

3/5 Punkten

FAZIT

Ich lese öfter Kinderbücher und ich lese unseren jungen Freunden auch vor. Gerade die Geschichte mit dem Drachen in der Schulbank löste einige Begeisterungsstürme aus. Und auch ich musste, als ich es im stillen Kämmerchen las, öfter kichern, und wäre heute noch  – und ich bin eher im Alter der Großmütter – gerne in die Geschichte hinein gehüpft und mitgespielt. Und Ludwig konnte ich mir sehr lebhaft auf der Bühne vorstellen.

Es macht Spaß zum Lesen, aber auch zum Vorlesen. 

@Barbara Bellmann.

Vielen Dank für das Rezensionsexemplar!

Ich vergebe insgesamt 4/5 Punkten.


Kommentieren0
Teilen
Cover des Buches Lustige Kindergeschichten (ISBN: 9783946498087)M

Rezension zu "Lustige Kindergeschichten" von Barbara Bellmann

ausgefallene Abenteuer für Kinder
maulwurf789vor 3 Jahren

"Lustige Kindergeschichten" lautet der Titel dieses Sammelbands von Vorlesegeschichten für Kinder ab sechs Jahren, herausgegeben von Barbara Bellmann. Insgesamt dreizehn verschiedene Erzählungen sind darin zu finden. In ihnen allen kann man die aufregendsten Abenteuer erleben. Sei es mit Eisbären, Märchenfiguren oder sprechenden Tieren - der Fantasie werden dabei keine Grenzen gesetzt. Nette, kleine, zum Teil farbige Zeichnungen untermalen die verschiedenen Geschichten. Besonders gefallen hat mir persönlich die dritte Erzählung, welche von Lydia Hinze verfasst wurde. Hier begeben sich lustige Piratenmäuse auf Schatzsuche. Aber auch die erste Geschichte, welche sich um einen Eisbären auf der Suche nach Freunden handelt und von Barbara Merten geschrieben wurde, hat mich überzeugen können. Themen wie Freundschaft, Zusammenhalt und Hilfe sind hier zentrale und lehrreiche Aspekte.

Leider hat mich die Zusammenstellung dieser Sammlung jedoch inhaltlich nicht ganz überzeugen können. Einige Geschichten waren dann doch im Zusammenhang nicht logisch nachvollziehbar. Drei Sterne.

Kommentare: 1
Teilen

Gespräche aus der Community

In den lustigen Kindergeschichten kann man die ausgefallensten Abenteuer erleben. Schöner und spannender kann es nicht sein. In diesem Sammelband haben wir aufregende und fantasievolle Erzählungen für Euch zusammengestellt. Es geht auf eine abwechslungsreiche und abenteuerliche Reise. Ihr trefft Eisbären, rettet Märchenfiguren, findet Schätze und beobachtet sprechende Tiere. Und nicht immer, aber manchmal ist Magie und Zauberei im Spiel.
Dies und vieles mehr erlebt man nur in den lustigen Kindergeschichten. Aber lest nur selbst ...

Mit Beiträgen von Katharina Bosch, Edith Maria Bürger, LuX Clara, Sarah Drews, Luna Day, Lydia Hinze, Irmtraut Jesse, Lydia Mahnke, Barbara Merten, Lea Ochßner, Justyna Piecyk, Susanne Rzymbowski und Hans Schernthaner.

Wir verlosen zum Neuerscheinungstermin des Buches 3 Exemplare. Um eines der Bücher zu gewinnen, muss folgende Frage beantwortet werden:

Welches Buch aus Eurer Kindheit ist Euch am meisten in Erinnerung geblieben?

Wir wünschen allen Teilnehmern viel Erfolg!
69 BeiträgeVerlosung beendet
M
Letzter Beitrag von  maulwurf789vor 3 Jahren
Vielen Dank für das Buch. Leider hat mich nicht jede Geschichte so ganz überzeugen können. Anbei meine Rezension: https://www.lovelybooks.de/autor/Barbara-Merten/Lustige-Kindergeschichten-1798774389-w/rezension/1947905378/

Community-Statistik

in 11 Bibliotheken

von 2 Lesern aktuell gelesen

von 2 Lesern gefolgt

Worüber schreibt Barbara Merten?

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks