Barbara Metz

 4.1 Sterne bei 14 Bewertungen
Autor von Küsse in Nachbars Garten, Minki und ihre Abenteuer und weiteren Büchern.

Alle Bücher von Barbara Metz

Barbara MetzKüsse in Nachbars Garten
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Küsse in Nachbars Garten
Küsse in Nachbars Garten
 (14)
Erschienen am 18.07.2005
Barbara MetzMinki und ihre Abenteuer
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Minki und ihre Abenteuer
Minki und ihre Abenteuer
 (0)
Erschienen am 01.11.2007
Barbara MetzEnneagramm und Gebet
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Enneagramm und Gebet
Enneagramm und Gebet
 (0)
Erschienen am 01.11.1996

Neue Rezensionen zu Barbara Metz

Neu
alexandra_barteks avatar

Rezension zu "Küsse in Nachbars Garten" von Barbara Metz

manchmal liegt das gute so nah
alexandra_bartekvor 4 Tagen

Das Buch hat mir super gefallen, die Protoganistin zeigt eine touffe Frau die auch ohne Männer leben kann. Leider hat sie die Rechnung ohne ihren Nachbarn gemacht. Stellenweise geht es jedoch nicht ohne Mann.
4sterne für einen witzigen heiteren Roman

Kommentieren0
0
Teilen
Dubhes avatar

Rezension zu "Küsse in Nachbars Garten" von Barbara Metz

Typische Liebesgeschichte
Dubhevor 5 Jahren

Louisa kann es kaum glauben. Sie hat alle Kriterien ihren schrecklichen zukünftigen Schwiegermutter erfüllt, alles für die Hochzeit bezahlt und dann lässt ihr Verlobter sie einfach vor dem Altar stehen mit der Begründung, dass er sie nicht verdient hätte. 
Um das ganze nun doch nicht zu verschwenden feiert Louise ihre eigenen kleine Hochzeitsfeier, ohne Bräutigam uns mit einer betrunkenen Braut. 
Und nun, da sie keinen Job mehr hat bleibt ihr nichts anderes übrig, als ins alte Ferienhaus ihrer Mutter zu ziehen. 
In ihrer Straße gibt es keinen Nachbarn weit und breit außer ein paar verlassenen Häusern und ein gemietetes Ferienhaus, wessen Mieter oftmals die ganze Nacht durchfeiern. 
Eigentlich ist es für Louisa das perfekte Paradies, wenn man einmal von dem Besitzer des gemieteten Hauses absieht- Dante. Denn von Anfang an sind Funken zwischen den beiden geflogen und das nicht auf eine gute Art...
.
Man weiß sofort, wie das Buch ausgeht, aber man liest solche Bücher eigentlich nicht um Spannung zu erleben, sondern um eine klassische kitschige Liebesgeschichte zu lesen. 
Die Geschichte ist recht gut, doch vom Hocker gehauen hat sie mich leider nicht so wie manch anderer Liebesroman. 
Trotzdem kann ich dieses etwas klischeehafte Buch weiterempfehlen. 

Kommentieren0
19
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 19 Bibliotheken

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks