Barbara Moßmann Die Regenbogenkinder

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Regenbogenkinder“ von Barbara Moßmann

Als Jakob eines Tages als Neuling im Kindergarten Regenbogen erscheint, steht für schnell Pia fest: Jakob ist blöd. Wie Pia feststellt, daß Jakob gar nicht so blöd ist, davon erzählt diese Geschichte. (Ab 4 Jahren.)
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Manchmal wartet am Ende des Regenbogens kein Goldtopf, aber ein neuer Freund

    Die Regenbogenkinder

    The iron butterfly

    14. August 2014 um 19:11

    Pia vermisst ihre Freundin Lisa, die weggezogen ist und nun nicht mehr mit ihr im Kindergarten "Regenbogen" auf Bäume klettern kann und all die Dinge, die fünfjährige Mädchen so gerne tun. Aber Pia freut sich trotzdem auf den Kindergartentag und vielleicht ist sie ja heute mal die Erste, denn dann darf sie den Frühstückstisch für alle decken. Dummerweise steht da schon einer mit seinen Eltern, als sie ankommt und zu allem Übel ist es auch noch ein neuer Junge. Bei Pia hat er gleich mal Minuspunkte auf dem Konto, schließlich hat er ihr komplett den Einstieg in einen tollen Tag verdorben. Als er dann auch noch überall dort aufkreuzt, wo Pia ist und ganz cool mit seinem Jojo spielt, findet sie das ganz und gar doof. Hoffentlich lässt er sie wenigstens beim Mittagessen in Ruhe. Und dann ist Paul plötzlich verschwunden und alle suchen ihn. Ob Pia und der neue "Regenbogen"-Junge Paul finden? Ob Pia sich doch noch zu einer Freundschaft mit dem Jojo-Jungen erweichen lässt? Werner Färber erzählt sehr überzeugend von Pias Zwickmühle. Barbara Moßmann illustrierte die Geschichte von Pia und den Regenbogenkindern mit vielen kleinen und großen Bildern, so dass man beim Lesen noch viel zu entdecken und zum Schmunzeln hat.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks