Barbara Noske

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 11 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 1 Leser
  • 8 Rezensionen
(1)
(5)
(3)
(1)
(0)

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • 100.000 Kilometer

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    abetterway

    10. March 2018 um 07:40 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Inhalt:"Bücher über das Thema Trampen sind selten, erst recht eines, das von einer Frau geschrieben wurde. Barbara Noske ist eine begeisterte Tramperin. Sie bevorzugt Lastwagen und hat mehr als vierzig Jahre Erfahrung mit dem Reisen per Anhalter u.a. durch Europa, Algerien, die Sahara und die unermesslichen Weiten Kanadas und des australischen Outback. In ihrem Buch, das sich zwischen Leichtigkeit und tödlichem Ernst bewegt, geht es um das echte Trampen, wie es dies im 20. Jahrhundert vor der Zeit von Smartphone, Google, Apps und ...

    Mehr
  • 100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten

    Winterzauber

    28. January 2018 um 11:53 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten" von Barbara Noske

    Ich habe noch nie ein Buch über das Trampen gelesen und kenne auch niemanden der trampt, daher war das für mich völlig neu und sehr interessant.Am Anfang war ich etwas enttäuscht. Der Schreibstil ist nicht flüssig und ich konnte keinen roten Faden in der Geschichte erkennen, weder zeitlich noch geographisch. Nach dem dritten Kapitel hatte ich mich dran gewöhnt und es machte dann doch noch Spaß weiter zu lesen.Die Autorin ist gerade eine Verfechterin des Trampens, als wenn sie es jedem ans Herz legen wollte, vor allem beim ...

    Mehr
  • Leserunde zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    VA-Verlag

    zu Buchtitel "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Bücher über das Thema Trampen sind selten, erst recht eines, das von einer Frau geschrieben wurde. Ich stelle euch jetzt ein besonderes Buch vor: Die Niederländerin Barbara Noske ist eine begeisterte Tramperin. Sie bevorzugt Lastwagen und hat mehr als vierzig Jahre Erfahrung mit dem Reisen per Anhalter u.a. durch Europa, Algerien, die Sahara und die unermesslichen Weiten Kanadas und des australischen Outback. In ihrem Buch, das sich zwischen Leichtigkeit und tödlichem Ernst bewegt, geht es um das echte Trampen, wie es dies im ...

    Mehr
    • 204

    Winterzauber

    23. January 2018 um 21:30
    rokat schreibt Ich fand den ersten Teil des Buchs doch sehr chaotisch und durcheinander, und konnte keine richtige Struktur erkennen, weder zeitlich noch geographisch oder sonstwie. Das machte es etwas ...

    Das kann ich sehr unterschreiben. Ich bin erst gar nicht in das Buch reingekommen. Die Geschichte lässt keinen roten Faden erkennen, mich hat das Springen zwischen Zeiten und Ländern sehr ...

  • Etwas anderes erwartet...

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    rokat

    15. January 2018 um 14:44 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Barbara Noske ist eine niederländische Anthropologin und Philosophin, welche weder einen Führerschein, noch ein Smartphone besitzt. Sie hat jahrzehntelang getrampt, nicht nur in Ferien, sondern ganz allgemein, sogar um Termine bei ihrem Zahnarzt wahrzunehmen. In all diesen Jahren des Trampens hat sie viel erlebt, kennt den ungeschriebenen Tramper-Kodex und hat viele Menschen getroffen. In diesem Buch erzählt sie einige Geschichten und Weisheiten aus ihrem Tramperleben. Die Lektüre dieses Buchs hat mich sehr zwiegespalten ...

    Mehr
    • 5
  • Trampen

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    winddoors

    03. January 2018 um 15:58 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Barbara Noske tramt bereits über 40 jahre. Meist mit dem LKW durch Europa, Kanada, Algerien, der sahara und Australien.Der Einstieg in das Buch war ziemlich schwer. Es sind oft ungeordnete berichte. Sie ist der Auffassung das  ihre Art zu reisen das einzig richtige ist.  Ein ziemlich radikales Buch. ., kein Reisebericht wie man es gewohnt ist. Es sind Erlebnisse trampend durch 4 Kontinente, gegliedert in 7 kapiteln, was aber nicht wirkliche kapitel sind.Mir hat die erzählweise nicht so richtig gefallen, deshalb bekommt es von mir ...

    Mehr
  • Rezension - 100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten:

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    glanzente

    02. January 2018 um 08:40 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Barbara Noske besitzt keinen Führerschein und reist per Anhalter durch die ganze Welt. Aber auch zu ihrem Zahnarzt der eine knappe Stunde von Amsterdam entfernt ist, fährt sie mit dem Daumen nach oben. Mit den ersten zwei Kapiteln des Buches hatte ich meine Probleme. Ab Kapitel drei wurde das ganze etwas flüssiger und leichter zu lesen. Die Autorin schildert hier mehr ihre Erlebnisse auf ihren Reisen. Und die sind erwähnenswert: mit dem LKW durch die Sahara und auch ein einmal quer durch Australien 

    • 2
  • Eine Frau trampt sich durch die Weltgeschichte

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    Mrs. Dalloway

    01. January 2018 um 18:00 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Trampen ist ein interessantes, wenn auch nicht ganz ungefährliches Fortbewegungsmittel. Autorin Barbara Noske bewegt sich ausschließlich so fort, auf 4 Kontinenten war sie schon unterwegs. Davon berichtet sie in diesem Buch: von ihren schönen Zeiten, den schwierigen, fremden Kulturen und interessanten Menschen, denen sie begegnet. Es ist wahrlich ein Abenteuer was in diesem Buch auf den Leser wartet.Mir hat das Buch relativ gut gefallen, denn es lies sich zügig lesen. Der Schreibstil ist angenehm und flüssig, das Thema spannend. ...

    Mehr
  • Trampen im 20. Jahrhundert

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    Durga108

    31. December 2017 um 23:12 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Barbara Noske, niederländische Anthropologin und Philosophin, ist ein radikales Buch über ihre bevorzugte Fortbewegungs- und Reiseart gelungen - dem Trampen. Noske schreibt nicht nur radikal, sondern lebt auch so - ohne Führerschein, Auto und PC. Dabei lässt sie sich, die die Freiheit sucht, leider immer wieder zu Intoleranz und Vorurteilen gegenüber Autofahrern oder Andersreisenden hinreißen. Vermutlich gibt es weltweit nur eine Handvoll Frauen, die so reisen wie es die Autorin tut. Sie schläft in Straßengräben, schlägt ihr Zelt ...

    Mehr
  • Trampen als Freiheit

    100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert

    Chiaramaus

    29. December 2017 um 16:56 Rezension zu "100.000 Kilometer auf 4 Kontinenten: Trampen im 20. Jahrhundert" von Barbara Noske

    Bücher über das Thema Trampen sind selten, erst recht eines, das von einer Frau geschrieben wurde. Barbara Noske ist eine begeisterte Tramperin. Sie bevorzugt Lastwagen und hat mehr als vierzig Jahre Erfahrung mit dem Reisen per Anhalter u.a. durch Europa, Algerien, die Sahara und die unermesslichen Weiten Kanadas und des australischen Outback. In ihrem Buch, das sich zwischen Leichtigkeit und tödlichem Ernst bewegt, geht es um das echte Trampen, wie es dies im 20. Jahrhundert vor der Zeit von Smartphone, Google, Apps und Airbnb ...

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.