Barbara Otzen , Hans Otzen DDR Getränkebuch

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „DDR Getränkebuch“ von Barbara Otzen

In der DDR wurde gern und häufig gefeiert. Neben den vielen offiziellen Feiertagen wie dem Jahrestag der Sozialistischen Oktoberrevolution und dem Tag der Republik wurden auch private Anlässe für den fröhlichen Umtrunk in geselliger Runde genutzt, denn eines steht fest: Alkohol war in der DDR nie Mangelware! Kreativ ging es nicht nur beim Genuss, sondern auch bei der Entwicklung von Getränken zu, wie Club-Cola und diverse antiimperialistische Mixgetränke beweisen. Einige der damals hoch geschätzten Getränke haben auch heute noch Kultcharakter und konnten sich nach der Wende auf dem gesamtdeutschen Markt behaupten. Das gute Pils aus dem Osten, die hervorragenden Weine von Saale und Unstrut und der legendäre Rotkäppchensekt seien hier stellvertretend für so manche Erfolgs-geschichte genannt. Begleiten Sie die Autoren auf ihrer Entdeckungsreise durch die Datschen, Lauben und Wohnzimmer der DDR und freuen Sie sich auf kenntnisreiche Innenansichten und zahlreiche Bilddokumente. Darüber hinaus finden Sie in diesem Buch die bekanntesten Rezepte für Mixgetränke mit und ohne Alkohol, die nicht nur für Ostalgiker eine (Wieder-)Entdeckung wert sind.

Stöbern in Sachbuch

Über den Anstand in schwierigen Zeiten und die Frage, wie wir miteinander umgehen

Anstand ist mehr als ein Wort, nämlich eine Haltung.

seschat

Leben lernen - ein Leben lang

Ein Buch für die Ewigkeit, da es nie an Aktualität verlieren wird. Ein Muss für jedes Bücherregal.

Nane_M

Couchsurfing in Russland

Leider konnte mich das Buch nicht so sehr wie "Couchsurfing im Iran" überzeugen, da es einfach zu oberflächlich war.

libreevet

Rattatatam, mein Herz

Jeder hat Angst und jeder von uns wird sich zwischen den Seiten finden. Einige nur in 1%, andere nah an den 100%. Offen & ungeschönt gut.

Binea_Literatwo

Federleicht - Die kreative Schreibwerkstatt

sehr kompakt für Anfänger und Fortgeschrittene geeignet

Engel1974

Die Stadt des Affengottes

Ein interessantes Thema, leider mit vielen historischen Längen…

Bücherfüllhorn-Blog

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks