Barbara Plagg

Autor*in von Sternenkinder.

Lebenslauf

Dr. rer. biol. hum. Barbara Plagg ist Wissenschaftlerin am Institut für Allgemeinmedizin an der Landesfachhochschule für Gesundheitsberufe Claudiana in Bozen und Lehrbeauftragte an der Freien Universität Bozen. Neben ihrer wissenschaftlichen Tätigkeit ist sie als Autorin tätig und schreibt regelmäßig für die Südtiroler Wochenzeitschrift “ff” und das Onlinemagazin “barfuss”. Die Südtirolerin spricht Tabuthemen offen an, u.a. auch auf Konferenzen, Podiumsdiskussionen und Kongressen. Als Plattform zur Vernetzung von Frauen gründete sie die Facebookgruppe „SUSIs – Südtirols Sisters“. Die dreifache Mutter und Feministin schreibt außerdem Theaterstücke. Ihr Theaterstück “72 Stunden - Eine Anklage” wurde vom Deutschen Theaterverlag verlegt und wird seit der Uraufführung 2022 im deutschsprachigen Raum von unterschiedlichen Bühnen aufgeführt. Regelmäßig und u. a. auch als Dramatikerin spricht sie Themen an, über die sonst nicht oft geredet wird: Gewalt an Frauen, Femizide, Fehl- und Totgeburten, Versorgung von Demenzpatien*innen oder palliative Begleitung.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Barbara Plagg

Cover des Buches Sternenkinder (ISBN: 9788868397043)

Sternenkinder

 (0)
Erschienen am 22.11.2023

Neue Rezensionen zu Barbara Plagg

Zu diesem Autor gibt es noch keine Rezensionen.

Gespräche aus der Community

Bisher gibt es noch keine Gespräche aus der Community zum Buch. Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freund*innen und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber*innen und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks