Barbara Robinson Hilfe, die Herdmanns kommen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hilfe, die Herdmanns kommen“ von Barbara Robinson

DER Weihnachtsklassiker!
Die Herdmann-Kinder sind die schlimmsten Kinder aller Zeiten. Sie lügen, klauen, rauchen, machen schmutzige Witze und setzen alles mögliche in Brand. (Manchmal auch ganze Gebäude.) Und irgendwie haben sie es geschafft, beim Weihnachts-Krippenspiel sämtliche Hauptrollen zu bekommen. Man möchte nicht wissen, wie. Und schon gar nicht, wie es wird! Bestimmt das schlimmste Krippenspiel aller Zeiten …
Exklusiv im Taschenbuch mit den beliebten Original-Illustrationen.

Ein Weihnachtsklassiker, der in keinem Jahr fehlen darf. Der wahre Kern des Weihnachtswunders.

— Hermione27

Stöbern in Kinderbücher

Animox. Die Stadt der Haie

auch dieser Teil war wieder spannend. Ich mag Simon und seine Freunde und freue mich schon auf eine Fortsetzung.

QueenSize

Die kleine Hummel Bommel und die Liebe

Total niedliche Geschichte

Leylascrap

Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind

Qualitativ hochwertig mit wunderschönen, filigranen und einzigartigen Illustrationen

Skyline-Of-Books

Willy Puchners Fabelhaftes Meer

Zauberhaft Illustrationen aus der Wunderwelt des Meeres - nicht nur für Kinder sondern alle Tiefseetaucher und Hobbynautologen.

sarah_elise

Eine Insel zwischen Himmel und Meer

Wunderbar geschrieben - Erwachsenwerden, Identität finden und etwas Abenteuer. Ein bisschen sentimental, aber wirklich schön.

lex-books

Secrets of Amarak: Stadt der Schatten

Der Schreibstil des Autors ist spannend und temporeich, so dass keine Langeweile aufkommt und man gespannt am Ball bleibt.

TeleTabi1

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein Weihnachtsklassiker zum Vorlesen

    Hilfe, die Herdmanns kommen

    Hermione27

    03. December 2017 um 16:11

    Die Herdmann-Kinder sind die "schlimmsten Kinder aller Zeiten" nach Ansicht der Einwohner des amerikanischen Ortes, in dem die sechs Geschwister leben und zur Schule gehen. Sie rauchen und klauen, drangsalieren andere Kinder und steckten auch schon mal einen alten Geräteschuppen in Brand. Ausgerechnet diese Kinder reißen in diesem Jahr alle Hauptrollen im alljährlichen Krippenspiel an sich, das ausnahmsweise von der Mutter der Ich-Erzählerin geleitet wird. Schon die Proben für das Krippenspiel sind spannend und aufschlussreich, weil die Herdmanns die Weihnachtsgeschichte noch nicht kennen. Und schließlich setzt die Mutter alles daran, das diesjährige Krippenspiel zum besten Krippenspiel aller Zeiten zu machen. Das Buch begleitet mich, wie viele andere, seit der Grundschulzeit und wird in jedem Jahr vor Weihnachten wieder zum Vorlesen herausgeholt. Die Darstellung ist einfach herrlich: Das Buch ist total lustig geschrieben mit den "Untaten" der Herdmanns und der trotzigen Reaktion der Mutter auf die Kritik der Nachbarn und Gemeindemitglieder, und dennoch regt es vor allem zum Nachdenken an, denn jenseits von vermeintlicher Weihnachtsromantik erkennen die Herdmanns intuitiv den wahren Kern der Weihnachtsgeschichte und des Wunders von Bethlehem, so dass man dieses selbst mit ganz anderen Augen sieht. Das Buch ist für Kinder, aber auch für Erwachsene, eine tolle Einstimmung auf das Weihnachtsfest und darf bei uns in keinem Jahr fehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks