Die Silbermöwe gab es nicht mehr

Cover des Buches Die Silbermöwe gab es nicht mehr (ISBN:9783849501631)
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Die Silbermöwe gab es nicht mehr"

Im Nachlass ihrer Mutter findet Svenja Fotoalben, Tagebücher und Briefe. Vermutungen, dass sie nicht das Kind dieses Mannes ist, der seine schwangere Frau und den zweijährigen Sohn übereilt verlassen hat, lassen sich nicht erhärten. Ihre Mutter hatte sich in Depressionen geflüchtet und zu diesem Thema nicht geäußert. Erst als Annas inzwischen 18-jähriger Sohn nach wiederholtem Drogenkonsum eine Entziehungskur antritt, gelingt es Anna, ihr Leben neu zu ordnen.
Als ihr lang vermisster Ehemann auftaucht und seinen Sohn Daniel mit in die USA nehmen will, fragt Svenja sich, warum nur ihn? Bisher hatte sie die Briefe ihres Vaters nie angerührt. Doch wenn ihre Mutter nicht gewollt hätte, dass ihre Kinder den Grund seiner übereilten Flucht in die USA erfahren, dann hätte sie die Briefe doch vernichtet.
Aus den Briefen kommen Geständnisse zutage, die ihre Mutter niemandem anvertrauen wollte.

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783849501631
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:368 Seiten
Verlag:tredition
Erscheinungsdatum:14.05.2013

Rezensionen und Bewertungen

Neu
0 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:

    Ähnliche Bücher für noch mehr Lesestunden

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Stöbern in Romane

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks