Barbara Saladin Brennende Fragen in Basel

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Brennende Fragen in Basel“ von Barbara Saladin

Hätte Laura, die junge Gelegenheitsarbeiterin, gewusst, was sie erwartete, sie hätte den Telefonanruf ihres Bruders nicht angenommen. Aber so stürzt sie von einer Komplikation in die andere, und dass ihr Ex-Freund Mark sie nicht loslassen will, ist nicht mal die schlimmste. Denn während Laura mit Männerbeziehungen kämpft und ihrem als Strassenmusikant tätigen Bruder zu helfen versucht, sieht sie sich auf einmal mit einem Mord konfrontiert. Die Spuren führen zu Basler Liegenschaftsbesitzern und Investoren – kein Wunder wollen Laura und ihre Freunde den Ermittlungen der Polizei nicht vertrauen ... Temporeich und doch einfühlsam erzählt Barbara Saladins neuer Krimi aus der Welt von nicht ganz angepassten jungen Menschen von heute – und die virtuos aufgebaute Handlung dieses Krimis hat an allen Ecken und Enden überraschende Wendungen bereit.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Pate von Glasgow

Spannender zweiter Teil um DCI Daley

tkmla

Tiefer denn die Hölle

Deutscher Krimi

ingo

Die Rivalin

Gute und spannende Geschichte, aber für mich kein Thriller!

buecher_bewertungen1

Ich bin der Hass

Habe alle Teile der Reihe gelesen und auch dieser hat mich nicht enttäuscht. Ich bin ein Fan!

Paulaa

The Wife Between Us

Da hätte Alfred Hitchcock seine Freude dran. Mein wichtigster Rat zu diesem Krimi: Lesen sie bis zum Schluss!!

RubyKairo

Broken Memory

Für mich mal etwas neues und ich wurde nicht enttäuscht :)

Faltine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Brennende Fragen in Basel" von Barbara Saladin

    Brennende Fragen in Basel

    julianegoettinger

    06. December 2011 um 18:46

    Nach den ersten Seiten überlegte ich, ob das Buch nicht in "jüngere Hände" gehört. Falsch! Barbara Saladin versteht es, den Leser mit ihrer Sprache zu verzaubern. Sie schaffte es mit Leichtigkeit, mich in das Leben der jungen Protagonisten zu entführen - nicht nur das, mit jeder folgenden Buchseite vergaß ich mein Hier und Jetzt ... verbrüderte mich ganz selbstverständlich mit den Bewohnern der Storchengasse.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.