Barbara Samuel Mitternachtsregen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(1)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mitternachtsregen“ von Barbara Samuel

Auf der Suche nach der Vergangenheit … Die Biografin Ellie Connor verfügt über eine besondere Gabe dafür, Bruchstücke der Vergangenheit zusammenzufügen. Ihr neustes Projekt verspricht jedoch eine besondere Herausforderung zu werden – und dazu sehr persönlich. Sie befasst sich mit dem Leben eines Bluessängers, der vor vierzig Jahren auf mysteriöse Art und Weise verschwand. Aber Ellie versucht auch, die Wahrheit über ihre Eltern, die sie nie kannte, zu ergründen. Als uneheliches Kind einer früh verstorbenen, rastlosen Frau und eines anonymen Vaters hat Ellie wenig Anhaltspunkte außer einer verblichenen Postkarte, die ihre Mutter ihr aus einer kleinen Stadt im östlichen Texas geschickt hatte – der Heimatort ihres neusten „Projekts“. ... findet sie vielleicht ihre Zukunft. An diesem Ort trifft Ellie auch Blue Reynard, einen Mann mit tiefen Wurzeln und vielen Kontakten, der ihr helfen könnte, Antworten zu finden. Mit seinem intensiven Blick und dem gelassenen Lächeln ist Blue ebenso sinnlich und verführerisch wie eine Nacht in den Südstaaten. Doch unter seiner charmanten Oberfläche verbirgt sich jemand, der einen schweren Verlust erlitten hat. Obwohl sie es besser wissen müsste, fühlt sich Ellie unwiderstehlich zu Blue hingezogen – zu seiner Leidenschaft ebenso wie zu seinem Schmerz. Aber Ellie ist schon einmal auf unwiderstehliche Worte und heiße Küsse hereingefallen. Wie kann sie bei Blue bleiben, wenn ihr jeder Instinkt rät zu gehen? (Quelle:'E-Buch Text/09.12.2014')

mitreißend geschrieben, tolle Charaktere und teilweise echt unvorsehbar. Ich hatte direkt Lust eine Blues-Musikbar aufzusuchen. TOLL!

— Ann_cki
Ann_cki

Stöbern in Romane

Sonntags in Trondheim

Unfreiwillig komsich

BlueVelvet

Du erinnerst mich an morgen

Ein schöner Mutter-Tochter-Roman, der sich mit der schlimmer Krankheit Alzheimer auseinander setzt.

schokohaeschen

Heimkehren

Absolut überzeugend

QPetz

Der Sandmaler

ein gesellschaftskritisches Buch, jenseits aller Out-of-Africa-Romantik

snowbell

Der Junge auf dem Berg

Ein Buch was einen zum Nachdenken anregt.

thats_jessx

Töte mich

Opernhaftes Märchen mit viel Witz und Charme

jewi

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen